DFB-Pokal Finale , 1.FC Nürnberg - VfB Stuttgart , 26.05.07

Hier regiert der VfB! Mannschaft, Aufstellung, Spiele und Taktik der Schwaben aus Stuttgart. Trainer: Tim Walter | Mercedes-Benz Arena
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

26.05.2007 21:16

Hut ab vor dem VFB
mit 10 Mann gut dagegen gehalten
sind stehend ko

in der 2.Hz der verlängerung macht der Club das Tor :wink:
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

26.05.2007 21:21

TOOOOOOOOOOOOORRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR
was für ein geiles Ding von Kristiansen

3-2
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

26.05.2007 21:34

Der Club hat verdient gewonnen und somit herzlichen Glückwunsch zum Pokal
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

26.05.2007 21:35

DEUTSCHER POKALSIEGER 2007

1,FC Nürnberg

Herzlichen Glückwunsch
:schalke: :fcn:
Benutzeravatar
Stuttgarter24
Profi
Profi
Wohnort: Ulm
Beiträge: 303
Registriert: 09.11.2006 21:54

26.05.2007 22:46

Glückwunsch nach Nürnberg
ahja und noch Glückwunsch nach Gazpromkirchen :D zum zweiten Platz..... ja so ne Schale ist schon schön....


Zum Spiel fällt mir eigentlich im moment nicht mehr viel ein,schimpfe ich über den Schiri, sagt eh jeder du siehst es nur durch die Vereinsnbrille, aber so stehen lassen kann man das nicht vorallem wenn viele schreien Nürberg ist verdienter Pokalsieger... wie soll man eigentlich von anfang an gegen 12Mann gewinnen,was sich der Herr Weiner (ein Wessi, danke DFB tolle Ansetzung)heute geleistet hat, hat der Timo Hildebrand ja schon angedeutet, wenn er wirklich so ein guter Schiri wäre, muss er Fernando Meira vom Platz stellen und wir verlieren das Spiel dann mit 9 gegen 12 wohl eindeutig und alle hätten früher gehen können, aber was davor geschah vergessen viele, an dieser Stelle hoffe ich Marek Mintal hat sich nicht so schwer verletzt und das er nächste woche spielen kann beim länderspiel....
ca.10Minute glasklares Foul an Khedira im Strafraum kein 11Meter sogar Herr Netzer sprach von Fehlentscheidung,...
dann macht der cacau bis zu seinem Fopa kein einziges Foul und für einen Schlag, der definitiv nicht voll getroffen glatt vom Platz gestellt im einem Endspiel, das ist schon unglaublich, wenn man bedenkt das der Spieler Wolf war es glaubt zuvor gezogen hatten und nach dem schlag (denn er nicht machen darf) auch nicht umgefallen ist...aber egal ....
Noch zu Fernando Meira wenn der total souveräne Schiri :roll: Cacau nicht vom platz stellt passiert das dem Fernando nie und nimmer und ich bin sicher er hat sich längst entschuldigt....
Herr Weiner pfiff so -ZENSIERT- kleinlich und zar pro Nürnberg , dass es mich echt wunderte das er den anderen 11 der 100%ig auch einer war gab...und seine zwei tollen linesmans hatten auch nen tollen tag die heben die Fahne wie es ihnen Spass macht, da startet der gomez in der eigenen Hälfte wird zurüchgepfiffen über haupt gomez durfte in keinen Zweikampgf hinein , abgepfiffen so das wars nun besser, dennoch geiles Spiel vom VFB .der die bessere Mannschaft auch in Unterzahl war.....

Deutscher Meister Deutscher Meister Deutscher Meister VfB
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

26.05.2007 23:21

Ich zitiere mal Carlo Ancelotti nach der Niederlage in Instanbul gegen Liverpool
Meine Spieler haben ein fantastisches Finale gespielt. Wir haben die Niederlage nicht verdient. Doch wir müssen sie akzeptieren. Die Mannschaft kann trotzdem stolz auf sich sein. Natürlich ist es bitter, so ein Spiel noch zu verlieren. Doch in der Umkleidekabine habe ich meinen Spielern gesagt, dass sie mich nicht enttäuscht haben.
tjoar, soviel dazu. mehr habe ich nicht dazu zu sagen
Benutzeravatar
Simsek_1989
Balljunge
Balljunge
Wohnort: Stuttgart
Beiträge: 16
Registriert: 23.05.2007 13:38

27.05.2007 19:15

Scahde VFB, das war wohl nichts...die rote Karte hätte nicht gezeigt werden müssen ein cooles Spiel wars trotzdem...
Weiter viel Glück in der CL ...
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

28.05.2007 09:32

ach auf einmal ist es der Schiri, der alles falsch gemacht hat :twisted:

ROT für cacau ist absolut in Ordnung: wir sind beim Fussball und
nicht Boxen. Wer schlägt der fliegt.

Gelb für Meira ist der grösste Witz.

Khedira war für mich ganz klar ne Schwalbe. Ihn hätte man Gelb
zeigen müssen.

Da haben einige Spieler wohl noch einen Alkohol Pegel von
2 Promille drinne gehabt.

Seid fair und sieht ein, das der Club besser war.
Ga
Gast

28.05.2007 10:47

Hier gibt es nochmal alle Stimmen zum Finale:

http://www.vfb.de/de/saison/vfb/dfb-pok ... /08922.php
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

28.05.2007 12:25

neco abi hat geschrieben:
Khedira war für mich ganz klar ne Schwalbe. Ihn hätte man Gelb
zeigen müssen.
mach dich nciht lächerlich. Khedira wurde gefoult, hätte elfmeter geben müssen. sowas kannst du vll in der Premier League als Schwalbe hinstellen, aber nicht in deutschland.
  • Ähnliche Beiträge zu DFB-Pokal Finale , 1.FC Nürnberg - VfB Stuttgart , 26.05.07
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VfB Stuttgart Forum“