Mesut Özil goes DFB-Elf?

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge: 4751
Registriert: 28.10.2006 19:32

25.10.2008 12:51

Verräter !!!!
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

25.10.2008 13:16

Ich würde niemals für Deutschland spielen, obwohl ich hier geboren bin. Auch wenn die Türkei z.B. die nächsten 10 Jahre bei keiner EM oder WM mitmachen sollte, würde ich mich für die Türkei entscheiden. Naja ich wünsche ihm viel Glück außer wenn Deutschland mal gegen uns spielt :D
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

26.10.2008 17:15

ich denk auf den einen "legionär" kommts auch nich mehr drauf an. ich sag nur, neuville, asamoah, kuranyi, gomez, tasci, podolski, klose, trochowski mein ich auch - hätten alle auch für andere nationalteams spielen können. darüber hinaus muß özil ja auch erstmal nominiert werden...
Benutzeravatar
Ufuk91
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2017
Registriert: 18.10.2006 17:38

26.10.2008 19:25

1. Verräter

und 2. gibt es überhaupt DEUTSCHLAND als NATIONALMANNSCHAFT?

Borowski - Klose - Kuranyi - Gomez - Tasci - Trochowski - Jones - Podolski + Özil ? alles nicht deutsche

ist das eine DEUTSCHE ELF ?.. ich bitte euch .. das wird langsam Europamannscaft der vereinigten deutschen emirate -.-
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

26.10.2008 20:18

Ufuk91 hat geschrieben:1. Verräter

und 2. gibt es überhaupt DEUTSCHLAND als NATIONALMANNSCHAFT?

Borowski - Klose - Kuranyi - Gomez - Tasci - Trochowski - Jones - Podolski + Özil ? alles nicht deutsche

ist das eine DEUTSCHE ELF ?.. ich bitte euch .. das wird langsam Europamannscaft der vereinigten deutschen emirate -.-

Verräter, Verräter :roll:
Mein Gott, in der deutschen Nationalmmschaft hat er eine bessere Perspektive, Ende. Als er vor der Wahl stand hat er sich für die deutsche Nationalmannschaft entschieden, dass kann doch jeder für sich selbst entscheiden :roll:
Um Stolz gegenüber dem eigenen Land geht es für viele Spieler doch eh nicht mehr, was solls...

Außerdem muss er, wie schon erwähnt, erstmal nominiert werden, weil seine jetzte Leistung reist mich ja nicht unbedingt vom Hocker
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

27.10.2008 01:14

eben - wurzeln hin o. her;. im endeffekt hat jeder das recht, seine eigene entscheidung zu fällen. und wenn einer in deutschland aufwächst und dann auch für deutschland spielen will, find ich ok. der sahin ist meines wissens auch nich an den pranger gestellt worden, weil er in deutschland aufgewachsen is und sich anschließend für die türkei entschieden hat...

und wenn man das so ernst nimmt, einen für diese entscheidung gleich als verräter zu bezeichnen...
bvbfan09
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 11
Registriert: 01.10.2008 15:30

06.11.2008 17:07

Zum Thema "Vaterland verräter" ^^ Leute - die Türken die hier leben und ihr Land in den himmel heben und blabla sind selber solche -Wenn ihr doch so stolz auf die Türkei seit warum geht ihr nich zurück in euer Heimat Land ? Achja da gibts noch so ein Sprichwort unter den Türken ^^ aber egal

Bzw wo er spielt ist ihn freigestellt ^^


Zum Thema podolski,Klose,Trochowski ^^ Podolski ist in Gleiwitz geboren(altes reichsgebiet) :) Klose ebenfalls im alten Reichsgebiet..eltern haben Deutsche wurzeln.Bzw mal so nebenbei mir geht die diskussion aufn sack ^^
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

06.11.2008 21:25

das geburtsland des spielers ist niemals ausschlaggebend dafür, für welche nati er auflaufen darf. identifiziert sich der spieler mit dem land indem er lebt dann ist es doch völlig normal und auch nachvollziehbar das er für dieses land auch spielen will! dies ist zu respektieren und wer dann immer noch "vaterlandsverräter" brüllt ist und bleibt vorerst ne lachnummer...!

spaß beiseite ;)...

ist der mesut für die deutsche nationalmannschaft von seiner spielkultur her überhaupt geeignet?
olli09
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 73
Registriert: 31.10.2006 15:21

07.11.2008 15:17

ragpickers hat geschrieben:das geburtsland des spielers ist niemals ausschlaggebend dafür, für welche nati er auflaufen darf. identifiziert sich der spieler mit dem land indem er lebt dann ist es doch völlig normal und auch nachvollziehbar das er für dieses land auch spielen will! dies ist zu respektieren und wer dann immer noch "vaterlandsverräter" brüllt ist und bleibt vorerst ne lachnummer...!

spaß beiseite ;)...

ist der mesut für die deutsche nationalmannschaft von seiner spielkultur her überhaupt geeignet?
Generell ganz meine Meinung: Er hat sich für die Deutsche Nationalmannschaft entschieden, dabei aber nicht schlecht über die türkische Auswahl geredet oder gar die Türkei schlecht gemacht - also ist er auch kein Verräter!

Ob er im Moment für die Löw-Elf überhaupt geeignet ist, steht auf einem ganz anderen Blatt. Ich finde, er muss erst über einen längeren Zeitraum gute Leistungen bringen, um sich als Alternative aufzudrängen.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

05.02.2009 20:50

der vorhang ist gefallen! mesut wird beim kick gegen norwegen das trikot der deutschen (a)-nationalmannschaft überziehen. wird er auch nur eine minute eingesetzt, gibt es kein zurück mehr! ich hoffe der junge hat sich das auch gut überlegt!
ganz ehrlich, mit anfang zwanzig hätte ich die courage für eine solche entscheidung wahrscheinlich nicht gehabt...

aber super für den deutschen fussball und die türkei wird in mesuts herz ganz sicher immer einen besonderen platz haben!
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

05.02.2009 21:29

ragpickers hat geschrieben:der vorhang ist gefallen! mesut wird beim kick gegen norwegen das trikot der deutschen (a)-nationalmannschaft überziehen. wird er auch nur eine minute eingesetzt, gibt es kein zurück mehr! ich hoffe der junge hat sich das auch gut überlegt!
ganz ehrlich, mit anfang zwanzig hätte ich die courage für eine solche entscheidung wahrscheinlich nicht gehabt...

aber super für den deutschen fussball und die türkei wird in mesuts herz ganz sicher immer einen besonderen platz haben!
Sehr wahr, fragt sich nur ob Mesut im Herzen der Türkei einen besonderen Platz haben wird. Ich bin tatsächlich sehr gespannt auf die ersten Reaktionen unserer türkischen User...
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

05.02.2009 21:42

wir kennen doch die heißblütige mentalität unserer türkischen freunde, ich glaube wirklich das die uns den mesut auch gönnen- können :))

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“