Tennis , ATP-Tour

Alle Sportarten mit Ausnahme von Fussball.
Benutzeravatar
hobie
Pelé
Pelé
Beiträge: 3532
Registriert: 07.04.2006 23:41

08.07.2007 18:56

Man gut, ich hab nicht auf Roddick gewettet. ^^

Federer ist schon klasse, seit über 170 wochen Platz 1 der Weltrangliste mit 2000 Punkten Vorsprung. :shock:
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

22.08.2007 22:36

Isner erneut zu stark für Becker

Benjamin Becker ist die Generalprobe für die US Open misslungen: Der 26-Jährige schied beim ATP-Turnier in New Haven in der ersten Runde mit 3:6, 4:6 gegen US-Profi John Isner aus.

An dem 199. der Weltrangliste war Becker bereits vor drei Wochen zum Auftakt des Turniers in Washington gescheitert.

Auch für Beckers Davis-Cup-Kollegen Florian Mayer war gegen Lokalmatador Mardy Fish in der ersten Runde Endstation.
Deutsche Spieler sind nicht mehr im Turnier.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

27.08.2007 16:39

Blake siegt in New Haven


Beim ATP-Turnier in New Haven hat James Blake das Finale gegen seinen Freund Mardy Fish gewonnen und damit den zehnten Turniersieg seiner Karriere eingefahren.

Der 27-Jährige entschied das US-Duell mit 7:5, 6:4 für sich, nachdem er eine Woche zuvor das Finale von Cincinnati gegen den Weltranglistenersten Roger Federer verloren hatte.

Das WTA-Turnier an gleicher Stelle gewann die topgesetzte Swetlana Kusnezowa. Dabei profitierte die Russin von der Aufgabe Agnes Szavay beim Stand von 4:6, 3:0 wegen Rückenproblemen.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

31.08.2007 02:18

Kiefer ohne Chance raus


Für Nicolas Kiefer sind die US Open in New York nach der zweiten Runde beendet. Der 30-Jährige hatte gegen den Weltranglistenvierten Nikolai Dawidenko keine Chance und verlor 2:6, 2:6 und 2:6.

In jedem Satz kassierte Kiefer frühe Breaks und fand gegen den Russen keine Mittel.

Im Turnier verblieben sind damit noch Tommy Haas und Qualifikant Philipp Petzschner, die sich im direkten Duell gegenüberstehen, sowie Philipp Kohlschreiber und Michael Berrer.
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

31.08.2007 15:22

Marat Safin gewinnt wie 2005 gegen Federer aber diesmal im Finale und er gewinnt die US Open und er grüßt mich :lol: :lol:
ok mal im Ernst bei den Frauen gewinnt Mauresmo die spielt hammer serve and volley und spielt auch so gut hab sie schon mehrmals live gesehen Favoriten bei den Frauen sind auch Sharapova, Henin Williams und Petrova. Im Doppel (mixed) ganz klar Lisa Raymond und Nenad Zimonjic hab sie auch schon einige Male live gesehen Lisa Raymond ist einfach eine klasse Doppelspielerin und sie sind nicht umsonst an 1 gesetzt. Und im Frauen doppel sehe ich auch Lisa Raymond mit Samantha Stosur als die Favoriten an.

Bei den Männern sind Federer, Nadal,Roddick,Davydenko die Hauptfavoriten klar gibt es noch genügend andere gue Spieler die ich nennen könnte aber das sollte erstmal reichen.
Benutzeravatar
bumerangkoenig
Pelé
Pelé
Wohnort: Bielefeld
Beiträge: 3256
Registriert: 16.09.2006 13:08

31.08.2007 18:34

Also ich hab auf Roddick und Ivanovic getippt. Ich würde viel Geld mit machen wenns so kommt :wink: Denk aber auch das wohl mal wieder Federer gewinnt :roll: bei den Frauen Sharapowa. Egal, gestern das Spiel Haas gg Petschner war mal ein richtig gutes, klasse Tennis von beiden
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

31.08.2007 18:41

Ich schätze Mauresmo auch besser als Sharapova ein...
Henin könnte auch oben mitspielen.
Bei den Männern sind meine Favoriten Federer und Dawidenko, ganz klar
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Wohnort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7128
Registriert: 03.09.2006 15:13

31.08.2007 18:42

Wehn man nicht vergessen sollte :

Ivanovic, Jankovic und Djokovic :wink:
Benutzeravatar
bumerangkoenig
Pelé
Pelé
Wohnort: Bielefeld
Beiträge: 3256
Registriert: 16.09.2006 13:08

01.09.2007 19:53

Mauresmo ist doch nicht dabei und Sharapowa ist heute ausgeschieden :shock:
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

01.09.2007 22:45

Haas zieht ins Achtelfinale ein


Tommy Haas hat nach einem Fünfsatz-Krimi die zweite Turnierwoche bei den US Open erreicht.

Der 29-Jährige, der wegen Beschwerden in der rechten Schulter zwischen seinen Spielen kaum noch trainiert, verspielte gegen den Franzosen Sebastien Grosjean eine 2:0-Satzführung, kämpfte sich aber mit einem 6:2, 6:4, 3:6, 4:6, 6:3 dann doch noch bis ins Achtelfinale.

Philipp Kohlschreiber spielt am Sonntag nach seinem überraschenden Sieg über Michail Juschni (Russland) gegen Carlos Moya (Spanien) ebenfalls noch um den Einzug in die Runde der letzten 16.
Benutzeravatar
bumerangkoenig
Pelé
Pelé
Wohnort: Bielefeld
Beiträge: 3256
Registriert: 16.09.2006 13:08

04.09.2007 13:05

Haas hat mit absolut wunderbarem Tennis und einem großen Fight das Viertelfinale gewonnen. Der 5. Satz gewann Haas im Tiebreak, nachdem er auch schon 3 Matchbälle von Blake abgewehrt hat.
Benutzeravatar
Babydoll
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: München
Beiträge: 61
Registriert: 16.04.2007 19:55

04.09.2007 13:52

Boah, war das Spiel geil. Normalerweise gucke ich ja nicht viel Sport außer Fußball, aber da bin ich schon froh, dass ich gezwungen wurde mir das anzuschauen. Im letzten Satz saß ich dort mit offenem Mund und konnte nicht glauben, was da vor sich ging. Beide haben unglaublich gut gespielt und hatten einfach geniale Ballwechsel. Und die beiden Bälle am Ende... hauchdünn... boah.... hammer!!!

Zurück zu „Sport Forum“