Kleiner Heimatverein oder großer Club?

Tratsch und Klatsch außerhalb der Fussball-Foren, Smalltalk.
TanteGrätsche
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 8
Registriert: 04.04.2019 12:41

Kleiner Heimatverein oder großer Club?

15.10.2019 14:00

Hi,

ich wollte mal in die Runde fragen, ob ihr prinzipiell mehr Spaß habt bei großen Spielen, meinetwegen BuLi oder internationale Spiele oder ob es für euch eher die kleinen Vereine sind, die den Spaß bringen? Mein Heimatverein zum Beispiel. Da bin ich als Steppke selbst beim Training gewesen, bin bei jedem Spiel dabei gewesen und dann auch teils hinterher gereist. Doch mittlerweile gucke ich fast nur noch große Spiele an.
Was bereitet euch mehr Spaß?
GoAndi
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 7
Registriert: 11.04.2019 10:47

Re: Kleiner Heimatverein oder großer Club?

16.10.2019 11:09

Hallo TanteGrätsche!!

Ich verstehe ganz gut, was du meinst! Ich denke, es ist ein ganz normales Phänomen, das man sich mit der Zeit mehr auf die großen Spiele Konzentriert als auf die Spiele des Heimatvereines. Bei mir ist aber auch so, dass ich in den letzten Wochen wieder im Heimatverein zurück bin und trainiere mit den Jungs da. Vielleicht klappt das bei dir auch und du kannst du wieder trainieren. Zum Beispiel hier https://meinka.de/ksc/ kannst du dich informieren. Meine Erfahrung sagt, dass meistens man ein Probetraining hat oder, wenn man Glück hat, hat man auch ein Probespiel und wenn alles passt, kann man weiter trainieren.
Grüße!
Rajko
Bankdrücker
Bankdrücker
Beiträge: 34
Registriert: 14.04.2018 17:10

Re: Kleiner Heimatverein oder großer Club?

12.04.2020 18:51

Das sehe ich auch so :)

Zurück zu „Off-Topic“