Schwuler Fussballprofi in der Bundesliga!

Der Fussball Stammtisch. Allgemeine Diskussion rund um Fussball.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

Schwuler Fussballprofi in der Bundesliga!

13.09.2012 09:04

es gibt sie also doch: seit gestern wissen wir nun offiziell das in der bundesliga auch schwul/e fussballer kicken^^


irgendwie befremdlich die vorstellung.................
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

13.09.2012 17:52

bin mal gespannt wann der aufliegt - ich denke das ist eh nur ein mitläufer und spielt als profi keine größere rolle... oder?
Paulireland
Zuschauer
Zuschauer
Wohnort: Deutschland
Beiträge: 13
Registriert: 25.04.2012 13:41

14.11.2012 13:00

Ich kann das ganze Thema nicht mehr hören!

Was interessiert mich die Sexualität von Fussballern?

Die sollen mich mit Ihrer Leistung und Spielweise begeistern.

Das Privatleben ist mir sowas von egal!
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

14.11.2012 19:14

nix für ungut - aber der zuruf "achtung hintermann" hat zumindest für mich jetzt eine ganz andere bedeutung... :shock:
stammtischgelaber
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

26.05.2013 12:04

Profi-Kicker Robbie Rogers: Comeback nach Coming-Out! Zum Beitrag

Ich glaube in Europa wird das niemals möglich sein.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

27.05.2013 12:16

USA hat doch mehr Schwulenfeinde wie in Europa, und die sind dort viel extremer auch noch. Ich finde Rogers Entscheidung mutig und gut!
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

27.05.2013 12:22

Echt? Ich war bisher immer der Meinung die wären da etwas toleranter- da oberflächiger. So kann man sich irren..

Aber ich finde es auch mutig.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

27.05.2013 12:35

Google mal, wenn du Zeit hast, Westboro Baptist Church oder
Fred Phelps. Das sind zwar extreme Beispiele, aber Schwulenfeindlichkeit ist in den USA noch relativ weit verbreitet.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

27.05.2013 12:42

Was ich auf die schnelle gelesen habe: die Baptisten hassen scheinbar alles und jeden und vermutlich auch sich selbst. Demnach umso mutiger von Robbie Rogers...
Benutzeravatar
Torminator
Milchbubi
Milchbubi
Wohnort: Potsdam
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2013 20:10

28.05.2013 19:41

ragpickers hat geschrieben:Demnach umso mutiger von Robbie Rogers...
Sehe ich auch so!
Kevin90
Kloputzer
Kloputzer
Wohnort: Bayern
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2013 08:10

08.08.2013 12:53

Paulireland hat geschrieben:Ich kann das ganze Thema nicht mehr hören!

Was interessiert mich die Sexualität von Fussballern?

Die sollen mich mit Ihrer Leistung und Spielweise begeistern.

Das Privatleben ist mir sowas von egal!

Genau meine Meinung! Als ob es heutzutage wichtig wäre welche sexuelle Ausrichtung ein Profisportler hat....
Benutzeravatar
sanktmarkus
Balljunge
Balljunge
Beiträge: 18
Registriert: 12.06.2014 17:29

16.06.2014 18:48

Ja eigentlich sollte das in dieser Zeit niemanden mehr interessieren. Ist leider aber nicht immer so.
  • Ähnliche Beiträge zu Schwuler Fussballprofi in der Bundesliga!
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball Stammtisch“