Schwuler Fussballprofi in der Bundesliga!

Der Fussball Stammtisch. Allgemeine Diskussion rund um Fussball.
Benutzeravatar
hans_simon
Milchbubi
Milchbubi
Wohnort: Köln
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2013 11:09

30.09.2014 17:01

In den USA sind sie teilweise unglaublich schwulenfeindlich, das ist sogar viel verbreiteter als in Deutschland oder Europa allgemein - nicht in den großen Städten, da sind die Mentalitäten natürlich etwas liberaler, doch in diesen Kleinkaffs, wo man auch noch extrem an Gott glaubt und daran, was die Kirche sagt. Und davon gibt es in den USA eine Menge. Was ich dazu sage : Scheißegal. Lächerlich, die Kompetenz von jemandem danach zu beurteilen, von welchem Ufer er ist,
fussballjunkie84
Platzwart
Platzwart
Beiträge: 22
Registriert: 03.05.2017 08:32

08.05.2017 23:42

Leben und leben lassen. Natürlich gibt es auch schwule Fußballer. Es sind ja auch Menschen. Wen das überrascht oder schockiert, der lebte bis dahin wohl noch hinterm Mond.

Homosexualität ist nur eine von vielen Sexualitäten ... genauso wie Heterosexualität. Das muss man vielen Menschen wohl auch heute noch in die Birne hämmern :fussball:
Benutzeravatar
Olé Olé
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 9
Registriert: 04.07.2017 10:15

05.07.2017 13:42

Die Sexualität sollte nie eine Rolle spielen. Dennoch sieht die Realität anders aus. Ich bin aber auch überzeugt, dass die "Dunkelziffer" nicht sonderlich hoch sein wird unter Fußballern!
  • Ähnliche Beiträge zu Schwuler Fussballprofi in der Bundesliga!
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball Stammtisch“