Jupp Heynckes for Bundestrainer!

Der Fussball Stammtisch. Allgemeine Diskussion rund um Fussball.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

10.05.2013 08:18

bavarian hat geschrieben:Ich denke nach der WM wird langsam aber sicher mal ein neuer trainer fällig. Der schwabe is mittlerweile abgenutzt und ich glaube zu bemerken das auch seine autorität immer mehr schwindet.
.. und der neue Trainer kann nur Heynckes heißen 8)
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

10.05.2013 09:23

Heynckes hat aber gesagt, dass er zu Saisonende aufhört :!:
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

10.05.2013 10:32

na ja, nach seinem kurz-engagement damals in München wollte der heynckes ursprünglich auch aufgehört haben, und was ist passiert? rrrischtisch, erst leverkusen und dann wieder die bayern. sollte in ihm das feuer noch lodern würde ich mich als verantwortlicher beim dfb sowas von ins zeug legen um den als trainer zubekommen.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

update

10.05.2013 17:15

wie ich schon vermutet habe - das feuer in ihm lodert scheinbar noch..
heynckes: so wie es aussieht, wird es ein abschied aus der bundesliga werden. nach bayern münchen ist es ganz sicher kein ziel mehr, in der bundesliga einen verein zu übernhemen
über seine genauen zukunfts-pläne will sich heynckes im sommer äußern..

jeder trainer der mit vereinsmannschaften fertig ist will nationaltrainer werden! und heynckes ist mit seiner großen erfahrung im besten alter dafür..!
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

22.05.2013 13:47

Wie spanische Medien berichten, soll sich Jupp Heynckes mit Real Madrid über ein Engagement als Coach einig sein. Dieser Fall tritt allerdings nur ein, falls Wunschtrainer Carlos Ancelotti nicht von Paris St. Germain losgeeist werden kann.

Hahahahah, heynckes und zweite Wahl? niemals nie!
Benutzeravatar
Torminator
Milchbubi
Milchbubi
Wohnort: Potsdam
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2013 20:10

23.05.2013 20:46

Da wirds eher Kloppo als der Jupp.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

24.05.2013 06:36

Trainer wie Kloppo brauchen wir in der Bundesliga - oder eben als Bundestrainer 8) - also nix Real Madrid.....

Aber mal ehrlich: es ist doch schade wenn ein Trainer wie Heynckes als frischgebackener Champions-League-Sieger ( :lol: ) in Rente geht. Da sind doch Perlen vor die Säue geworfen. Der macht doch noch ne total gute Figur mit seinen 68 Jahren. Der steht noch voll im Saft, für ein paar Jahre als Bundestrainer wird´s noch reichen wie ich finde..

Nur den popelfressenden Löw bitte nicht. Der bringt es nicht mehr!
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

31.05.2013 09:50

Plappermäulchen Tymoshchuk verrät:
"Heynckes wird mit 99-prozentiger Sicherheit neuer Coach in Madrid"
Ich kann es aber immer noch nicht glauben..
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

04.06.2013 13:13

So so, der Henyckes hat´s auf der PK verkündet: erstmal Urlaub..

ey ich war gespannt wie ein flitzebogen. dass hätte der aber auch schon letzten Samstag verraten können, pff
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

05.06.2013 07:08

endlich kommt hier mal etwas bewegung rein


Jogis Job für Jupp

Hahahaha

Zurück zu „Fussball Stammtisch“