FC Bayern München Transfermarkt

Alles über den Rekordmeister aus München. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.
Trainer: Niko Kovac | Allianz-Arena | Stars: Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Thomas Müller
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

23.04.2013 17:15

Manisali hat geschrieben:Das ist extrem enttäuschend von Götze... Ich traue keinem Fußballer, nie wieder... Charakterloses *******...
Wirklich nachvollziehen kann ich Götzes Entscheidung nach München zu gehen auch nicht wirklich, beim BVB hatt(e) er doch alles - Tollen Trainer, tolle und erfolgreiche Mannschaft, geile Fans und ein riesengroßes Stadion.

Aber Bayern München ist und bleibt ein anderes kaliber und Fußballer haben schon immer den Verein gewechselt! Außergewöhnlich gute Spieler die auf Jahre einem einzigen Verein die Treue halten gibt es doch schon fast (Messi ausgenommen) gar nicht mehr, oder?

Alles in allem bin ich aber froh das er innerhalb der Bundesliga gewechselt ist und nicht nach England gegangen ist, wo er ja auch heiß begehrt ist..
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

24.04.2013 22:11

ich kann nur noch "Götzen" als ich diese Nachricht hörte.
Die Buchstaben dürft ihr jetzt hindrehen, dass es passt.

Ach noch zum Thema, was der FCB alles für den deutschen Fußball getan hat...ich fang jetzt nicht mit altbekannten Dingen an, sondern möchte nur daran erinnern, dass solch ein Transfer ausgerechnet 1 Tag vor dem wichtigen CL-Halbfinale bekanntgegeben wurde. Es ist und bleibt eine listige Bande, die alles daran setzt keine Konkurrenz zu haben. Vielleicht geht das einem Bayern-Fan ins Hirn, dass man solchen Leuten auch Internat. nicht die Daumen drückt.

Und noch kurz zum Spiel und den Schlagzeilen "Bayern zermalmt Barca". Da bin ich auch schon wieder beim Götzen :)

Eher hätte es heißen müssen. "Deutscher Rekordbscheißer bleibt sich auch in der CL treu"

Ich frag mich echt, für was Bobics Mickey Mäuse aufgestellt werden. Dass Gomuck beim 2:0 im Abseits war, konnte man ohne Zeitlupe sofort erkennen. Und das miese Offensivfoul zum 3:0...der Mann stand 2 Meter davon weg und das soll er nicht gesehen haben???

Logisch, dass dann eine Mannschaft mit aller Gewalt unbedingt auf das Auswärtstor spielen muss und deshalb auch diese Leistung zu Stande kam.

Und ja, wenn ein Handelfer für die Bauern gegeben wird, wäre das keine krasse Fehlentscheidung gewesen, auch wenn er sich wegdreht.

Aber ist schon ein Erfolg, wenn 50% der Tore irregulär waren.
Das gibt dann wieder die Millionen mit denen ihr die guten Spieler kauft - passt schon.





ragpickers hat geschrieben:
Manisali hat geschrieben:Das ist extrem enttäuschend von Götze... Ich traue keinem Fußballer, nie wieder... Charakterloses *******...
Wirklich nachvollziehen kann ich Götzes Entscheidung nach München zu gehen auch nicht wirklich, beim BVB hatt(e) er doch alles - Tollen Trainer, tolle und erfolgreiche Mannschaft, geile Fans und ein riesengroßes Stadion.

Aber Bayern München ist und bleibt ein anderes kaliber und Fußballer haben schon immer den Verein gewechselt! Außergewöhnlich gute Spieler die auf Jahre einem einzigen Verein die Treue halten gibt es doch schon fast (Messi ausgenommen) gar nicht mehr, oder?

Alles in allem bin ich aber froh das er innerhalb der Bundesliga gewechselt ist und nicht nach England gegangen ist, wo er ja auch heiß begehrt ist..
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

25.04.2013 16:48

Wer hat den Götze-Transfer eigentlich ausgeplaudert und warum?
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

25.04.2013 19:56

Wer das Interview mit schelmischen Grinsen von Kalle gesehen und gehört hat, hat sich die Frage selbst beantwortet:

"Es ist für den BVB ein äußerst unglücklicher Zeitpunkt, von uns kam kein Wort, aber da war wohl ein trickreicher Journalist der das herausgefunden hat. Der Journalist hat echt Anerkennung verdient, wie er das gemacht hat."

Würde mich nicht wundern, wenn der Journalist so ein roten Stengel beim McDonalds verkauft...
ragpickers hat geschrieben:Wer hat den Götze-Transfer eigentlich ausgeplaudert und warum?
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

25.04.2013 20:39

Schwaben-Bua hat geschrieben:Würde mich nicht wundern, wenn der Journalist so ein roten Stengel beim McDonalds verkauft...
weshalb aber sollte man einen 20ig jährigen einer gefrässigen meute aussetzen, der gerade erst unter vertrag genommen wurde?

ich glaube nicht das Uli Hoeneß über leichen geht...
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

25.04.2013 22:41

2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen...
ragpickers hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:Würde mich nicht wundern, wenn der Journalist so ein roten Stengel beim McDonalds verkauft...
weshalb aber sollte man einen 20ig jährigen einer gefrässigen meute aussetzen, der gerade erst unter vertrag genommen wurde?

ich glaube nicht das Uli Hoeneß über leichen geht...
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

26.04.2013 15:16

Schwaben-Bua hat geschrieben:2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen..
Ich steh grad auf der Leitung.. :?
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

26.04.2013 23:00

a) durch den Medienrummel von sich ablenken
b) dem Gegner einer reinwürgen damit er im Halbfinale untergeht.

Aber es kann auch ein S04er gewesen sein, wobei ich das eher nicht denke.
ragpickers hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen..
Ich steh grad auf der Leitung.. :?
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

27.04.2013 07:11

Dazu aber hat Klopp in einer PK gesagt, das er sich nicht vorstellen kann das die Bayern die Bombe haben platzen lassen. Soweit ginge die Rivalität nun auch wieder nicht, sprach er. Und wie man hört, wusste Klopp da auch schon Bescheid wer die Nachricht unters Volk gebracht hat..

Aber vielleicht ist das auch gar nicht mehr so wichtig, was auch immer damit bezweckt werden sollte - es ist ja noch mal gut gegangen.
Solltest du aber richtig liegen, könnte es nicht besser sein, der BVB hat wahrscheinlich noch zweimal die Möglichkeit den Bayern so richtig in den Hintern zu treten..
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

27.04.2013 09:51

warum zweimal?


ragpickers hat geschrieben:Dazu aber hat Klopp in einer PK gesagt, das er sich nicht vorstellen kann das die Bayern die Bombe haben platzen lassen. Soweit ginge die Rivalität nun auch wieder nicht, sprach er. Und wie man hört, wusste Klopp da auch schon Bescheid wer die Nachricht unters Volk gebracht hat..

Aber vielleicht ist das auch gar nicht mehr so wichtig, was auch immer damit bezweckt werden sollte - es ist ja noch mal gut gegangen.
Solltest du aber richtig liegen, könnte es nicht besser sein, der BVB hat wahrscheinlich noch zweimal die Möglichkeit den Bayern so richtig in den Hintern zu treten..
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

27.04.2013 10:28

..am 32. Spieltag in Liga und Endspiel Champions-League?
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

27.04.2013 10:36

naja, Liga ist völlig abgehakt :)
ragpickers hat geschrieben:..am 32. Spieltag in Liga und Endspiel Champions-League?
  • Ähnliche Beiträge zu FC Bayern München Transfermarkt
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FC Bayern München Forum“