Trotz Nürnberger Sieg ...

Das Forum zum nationalen DFB Pokal. Auslosungen, Spiele, Pokalfinale in Berlin. Pokalsieger: FC Bayern München.
Benutzeravatar
Bundestrainer
Profi
Profi
Wohnort: Soccer-Heaven
Beiträge: 339
Registriert: 21.03.2006 20:06

Trotz Nürnberger Sieg ...

11.09.2006 11:11

... in Cloppenburg - Hans Mayer wütend über seinen Stürmer Saenko.
Ein Plastikstuhl flog mehrmals durch die Gegend !
Was für ein Trainer ... wer seine Wut nicht kontrollieren kann ... hat auf einem Trainerstuhl überhaupt nichts zu suchen !!!
Wut - ist niemals ein guter Kampfgefährte !!!
Da heiligt auch der Zweck - nicht die Mittel ! Bild
Juan1904
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 8879
Registriert: 23.05.2006 17:27

14.09.2006 18:16

ein trainer muss doch auch mal sein team kritisieren
Benutzeravatar
EmZett
Milchbubi
Milchbubi
Wohnort: Berlin
Beiträge: 5
Registriert: 15.09.2006 00:10

15.09.2006 00:35

Ich symphatisiere sehr mit Hans Meyer, aber da hätte er tatsächlich ein wenig Contenonce zeigen müssen. Man darf auch mal "ausrasten" als Coach, aber nicht unbedingt, indem man mit Stühlen um sich wirft.

Trotzdem bleibt Hans Meyer ein sehr symphatischer Mensch.
stefan
Beiträge: 923
Registriert: 21.03.2006 10:42

15.09.2006 12:20

seh ich auch so! aber ich versteh schon das er da sehr sauer war!
sehr sympatisch! :lol:
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

17.09.2006 11:49

Ich finde es auch sehr sympatisch wenn jemand totale Emotionen rauslässt
Benutzeravatar
hobie
Pelé
Pelé
Beiträge: 3532
Registriert: 07.04.2006 23:41

17.09.2006 12:00

Was ist das denn wieder für ein sinnloser Thread.

Hans Mayer ist ein sehr guter Trainer, der wohl auch mal sauer sein darf.
Benutzeravatar
Moritz312
Profi
Profi
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 487
Registriert: 09.09.2006 12:06

21.09.2006 17:25

Jetzt sagst du auch noch was gegen Hans Meyer ,, du bist bei mir jetzt ganz unten!! aber wirklich!!!
Solche Aussagen, sind einfach bei mir unten durch!!
grauenhaft!
Hans meyer ist ein sehr guter Trainer und das er seine Wut offen zeigt doch den Fans und Spielern das ihm wirklich was liegt am Verein und seiner Arbeit!
Ich sehe an dieser geste das er seinen trainerjob liebt!
Benutzeravatar
Nikki
Moderator
Moderator
Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 2276
Registriert: 02.05.2006 19:48

21.09.2006 17:30

Hans Meyer ist für mich einer der besten und sympatischten Trainer der BuLi er darf dann auich ma ausrasten... :wink:
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

21.09.2006 17:39

Nikki hat geschrieben:Hans Meyer ist für mich einer der besten und sympatischten Trainer der BuLi er darf dann auich ma ausrasten... :wink:
Mag ja sein nur bei seinen Interviews könnt ich jedesmal gradraus schreien...
Das hat meistens mit Fußball gar nix zu tun... :lol:
sms1989
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 221
Registriert: 17.09.2006 18:49

02.10.2006 16:11

joa, liegt wohl an den kompetenten Journalisten und deren Fragen.
Ne, im Ernst, der Meyer war n echter Glücksgriff für den Glubb. :fcn:
Und was bei rauskommt wenn ein Trainer zu cool bleibt hat man am vergangenen Freitagabend gesehn... :evil:

Zurück zu „DFB Pokal Forum“