Deutschland-Serbien Testspiel heute

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Auge1
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 205
Registriert: 08.02.2007 10:02

Deutschland-Serbien Testspiel heute

31.05.2008 10:51

heute nachm. live im Fernsehen: Deutschland - Serbien

das letzte Testspiel vor der EM - also mein Gefühl ist, dass sich die Deutschen nicht gerade mit Ruhm bekleckern werden, auch nicht bei der EM .... bin ja ansonsten Optimist, doch ein Mann mit der Spielintelligenz und Spielübersicht des Bernd Schneider ist nicht vorhanden und auch nicht zu ersetzen ... und auch freche Jungs wie Mike Hanke und Marko Marin fehlen, die einfach mal frech, unbekümmert und ungestüm zu Werke gehen, der Einzige, der das tut, ist Lukas Podolski...

mal schaun, wie das wird, aber meine Prognose ist, dass Deutschland bei der EM Lehrgeld zahlen wird...
Auge1
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 205
Registriert: 08.02.2007 10:02

Deutsche Defizite

31.05.2008 19:20

wie sagte Günther Netzer eben treffend: "der Ausfall von Bernd Schneider ist gravierend - er ist ein Spieler, der mit seinen Fähigkeiten, der Mannschaft sehr gut getan hat." - das kann ich nur unterstreichen!

also die Serben haben klar die deutschen Schwächen aufgezeigt .... wäre interessant gewesen, wenn es 0:2 gestanden hätte.... und der Ball nicht an die Latte, sondern reingegangen wäre... wäre interessant gewesen, wie die Deutschen danach gespielt hätten ....
Benutzeravatar
Ufuk91
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2017
Registriert: 18.10.2006 17:38

Re: Deutsche Defizite

31.05.2008 20:50

Auge1 hat geschrieben:wie sagte Günther Netzer eben treffend: "der Ausfall von Bernd Schneider ist gravierend - er ist ein Spieler, der mit seinen Fähigkeiten, der Mannschaft sehr gut getan hat." - das kann ich nur unterstreichen!

also die Serben haben klar die deutschen Schwächen aufgezeigt .... wäre interessant gewesen, wenn es 0:2 gestanden hätte.... und der Ball nicht an die Latte, sondern reingegangen wäre... wäre interessant gewesen, wie die Deutschen danach gespielt hätten ....
allerdings ... ... unglück im glück :?: :roll:
Crofighter
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 141
Registriert: 24.03.2007 23:48

31.05.2008 21:31

Kann mir jemand erklären wieso der Kommentator von ner verdienten Führung gesprochen hat?
Ganz ehrlich Deutschland hatte Druckspiel aber es hätten fast 2 Angriffe gereicht um 2 verdiente Tore zu machen.Wäre es 0:2 gestanden hätte es bloss gezeigt das Deutschland weder hinten noch vorne was taugt.Das es am Ende 2:1 stand war in meinen Augen mehr Glück als gekonntes Spiel. Serbien hat wirklich eindeutig gezeigt dass diese deutsche Mannschaft nicht Em reif ist.Mal sehen wie Deutschland sich bei taktisch stärkeren Mannschaften schlägt
Ga
Gast

31.05.2008 21:49

Tja "hätte"
es hätte auch Elfmeter geben müssen für Deutschland
Benutzeravatar
gingerale
Profi
Profi
Beiträge: 457
Registriert: 12.06.2006 18:57

31.05.2008 22:44

Die Serben haben heute sehr starke Abwehrarbeit geleistet, was man von den Deutschen nicht unbedingt behaupten kann - standen sehr kompakt muss man wirklich sagen, aber ich finde dass die Deutschen vorne einfach die besseren Chancen hatten und schlussendlich dank Ballack auch wieder einmal im richtigen Moment zum Sieg getroffen haben. Von dem her geht der heutige Sieg schon in Ordnung. Ob das allerdings nun für einen EM-Erfolg ausreicht wird sich aber sowieso noch zeigen...
Benutzeravatar
Teamgeist Tour
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 540
Registriert: 16.11.2006 02:34

01.06.2008 01:38

Schlecht gespielt, Tor kassiert und trotzdem gewonnen, egal wie wir spielen irgendwie fällt das Tor dann doch. Es war klar das die Serben nicht 90 Min stabil verteidigen können. Und Ballack war wieder mal Matchman. Er ist schon aufm absoluten Höhepunkt. Ronaldo und Ballack sind zur Zeit das absolute Maß allerdinge.


Trotz allem, wir werden in der Vorrunde schon fliegen das steht fest, EM Pokal? nein! so ist es...
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

01.06.2008 07:43

Teamgeist Tour hat geschrieben:Trotz allem, wir werden in der Vorrunde schon fliegen das steht fest, EM Pokal? nein! so ist es...
Schwarzmalerei ist etwas, das ich absolut nicht ausstehen kann. Als Fan ist man Optimist, nicht Realist.
Benutzeravatar
Nikki
Moderator
Moderator
Wohnort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 2276
Registriert: 02.05.2006 19:48

01.06.2008 11:39

Wie sah Lehmann bei dem Gegentreffer aus?
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Wohnort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7128
Registriert: 03.09.2006 15:13

01.06.2008 12:35

Mir ist es ein Rätsel warum Detuschland Serbien ausgesucht hat als TESTgegner? Angeblich um sich auf Kroatien vorzubereiten...
Aber ist wohl jedem klar das Serbien seit knapp 4 Jahren den Defensiven Fussball zeigt (in meinen Augen der leider "moderne" Fussballstill s. Italien) Kroatien dagegen spielt viel offensiver also war das alles andere als eine vorbereitung auf Kroatien.

Zum Spiel: Sehr gute defensive Leistung, der Sieg geht mehr oder weniger in Ordnung. Serbien hat sich 3 Mal im deutschen 16er blicken lassen. 1 Mal gabs ein Tor das 2te Mal einen Lattenknaller und der 3te Schuss ging kurz vor Ende drüber. Deutschland hatte den Kopfball von Ballack den sein bester Freudn Vidic vor der Linie wegkrazt. Das erste Tor Fehler von Babovic(schlug ein Luftloch und kam net an den Ball somit war Jansen durch). Beim 2ten Tor dreht sich Milovanovic (warum auch immer) einfach aus der Mauer und bietet genau die eine Lücke! Und Elfmeter hätte es geben müssen. Mit den Zielen die Deutschland aber hat bei der EM ist die Leistung weniger als 0 wert! Es ist nicht leicht an Vidic und Co vorbei zu kommen aber wer Europameister werden will spielt den Mal 3 Mal hin und her und ist durch ;)
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

01.06.2008 18:11

Diesen Thread gibts HIER schon. Bitte diesen verwenden...


Bild
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

03.06.2008 19:57

Crofighter hat geschrieben:Kann mir jemand erklären wieso der Kommentator von ner verdienten Führung gesprochen hat?
Ganz ehrlich Deutschland hatte Druckspiel aber es hätten fast 2 Angriffe gereicht um 2 verdiente Tore zu machen.Wäre es 0:2 gestanden hätte es bloss gezeigt das Deutschland weder hinten noch vorne was taugt.Das es am Ende 2:1 stand war in meinen Augen mehr Glück als gekonntes Spiel. Serbien hat wirklich eindeutig gezeigt dass diese deutsche Mannschaft nicht Em reif ist.Mal sehen wie Deutschland sich bei taktisch stärkeren Mannschaften schlägt
Darf ich mal dran erinnern wie sich die Deutsche Mannschaft 2006 kurz vor der WM gegen Japan mit einem 2:2 blamiert hat und trotzdem eine sagenhafte WM gespielt hat??
Wenn die DFB Elf eines kann dann ist das in einem Turnier noch mehr zu wachsen als andere Teams und genau DAS macht uns so gefährlich.
  • Ähnliche Beiträge zu Deutschland-Serbien Testspiel heute
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“