finanzielles Potential für Spielerkäufe

Das Gladbach-Forum. Mannschaft, Aufstellung & Taktik, Spiele.
Trainer: Marco Rose | Borussia-Park
Helmes63
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Nörvenich
Beiträge: 187
Registriert: 07.04.2006 10:26

finanzielles Potential für Spielerkäufe

28.05.2009 14:19

Liebe Forenfreunde,

... der Zuschauerschnitt ist seit Bezug des neuen Stadions sicherlich
vorzüglich und deutlich höher als zu den Glanzzeiten der 70er Jahre.
Dennoch zieht man bei Spielertransfer häufig schlecht aus. Ein großer Name ist wohl nicht drin. Dennoch müsste man langsam auch einmal sich bemühen gut ausgebildete Talente zu halten wie Marko Marin.

Nach Lage der Dinge ist es jedoch möglich, dass die Investitionskosten des Borussia-Parks sowie die katastrophale finanzielle Lage im Jahre 1999 immer noch nicht vollständig überwunden ist. Wenn man jedoch ernsthaft mal einen Schritt nach oben machen will muss man auch ein stabiles Mannschaftsgerüst schaffen. Das gab es so gesehen in den letzten Jahren eben nicht ...
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

28.05.2009 14:33

tja - das thema hatten wir ja schon. bin mal gespannt, wie lang jantschke, levels + dorda noch in gladbach spielen.

hm - jetzt gehts halt auch mal drum, spieler zu finden, die bereit sind, für nen verein wie borussia zu spielen, die wahrscheinlich auch nächste saison gg. den abstieg agieren müssen. ein richtiger kracher wird da wohl nicht dabei sein.

ich fänds aber zum beispiel toll, wenn man polanski zurückholen würde. das wär zumindest mal ein anfang. der will weg aus getafe auch wenn er nach ner guten saison wahrscheinlich alles andere als billig ist.
Helmes63
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Nörvenich
Beiträge: 187
Registriert: 07.04.2006 10:26

der "Reiz" in der Tabelle unten zu stehen

28.05.2009 14:53

Seit Jahren tröste ich mich damit, dass der Abstiegskampf
häufig mit mehr Brisanz bzw. Emotionalität geführt wird. Das
liegt m. E. auch daran, dass dieser in der Regel erst mit
Ende des 34. Spieltages vollständig entschieden ist. So etwas
ist im Kampf um die Championsleage sehr selten der Fall.
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

06.06.2009 17:20

hast du schon recht. is viel dramatik drin, wenn man bis zum letzten spieltag nich weiß, ob die gladbacher auch nächste saison noch auf ard zu sehen sind. spannend isses auf jeden fall nur würd man sich manchmal wünschen, daß da nich soviel stagnation da ist, sondern sich mal was (weiter-)entwickelt.
Luckie
Amateur
Amateur
Beiträge: 28
Registriert: 08.04.2008 14:25

18.06.2009 10:25

Wenn man über das finanzielle etwas sagen möchten kann man sich vorab informieren
Einfaxg den Verein eingben

Zurück zu „Borussia Mönchengladbach Forum“