die Legende vom gekauften Erfolg

Das Gladbach-Forum. Mannschaft, Aufstellung & Taktik, Spiele.
Trainer: Marco Rose | Borussia-Park
Helmes63
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 187
Registriert: 07.04.2006 10:26

die Legende vom gekauften Erfolg

10.05.2006 14:42

Liebe Fohlen-Experten,

.... ich bin erstaunt, dass Horst Köppel plötzlich so stark in die Kritik geraten ist. Hat denn wirklich bei den Fans jemand vor Saisonbeginn gelaubt, dass man ernsthaft einen UEFA-Cup-Platz erreichen könnte ?! Ich denke auch mit neuem Stadion muss man erst einmal eine stimmige und spielstarke Mannschaft zusammenstellen. Der Eindruck stellt sich bei mir ein: die clubführung möchte auch den Erfolg einkaufen. So geht dass aber nicht der Kader muss harmonieren. Derzeit handelt es sich mit verlaub jedoch um eine "zusammengewürfelte Mannschaft". Ich verstehe den Unmut nicht - kann mich jemand aufklären. Ist der vorzeitige Klassenerhalt denn keine Leistung ... ?!
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3072
Registriert: 10.06.2005 23:17

18.05.2006 01:07

Köppel musste gehen - was ich auch nich verstehen konnte.
Mit dem Kader ist allerhöchstens ein Platz im vorderen Mittelfeld drin.

Ich bin mal gespannt wen Pander jetzt als Nachfolger präsentiert.
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

18.05.2006 09:32

Köppel war ja von anfang an ungewollt, den hat man ja nur dem öffentlichen Druck wegen genommen, und ihn jetzt wieder abgesägt :roll:

Find ich schwachsinnig, immerhin hat er doch die Ziele erreicht, Platz 10 ist für Gladbach doch super
Benutzeravatar
Borusse4ever
Amateur
Amateur
Beiträge: 28
Registriert: 06.07.2006 22:02

07.07.2006 15:13

sicher aber mansollte heynckes jetz auch eine chance geben.

Zurück zu „Borussia Mönchengladbach Forum“