Bayer Leverkusen News

Das Bayer-Forum mit Mannschaft, Taktik, Aufstellung und Spiele.
Trainer: Heiko Herrlich | BayArena
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

13.09.2007 13:23

Wieder Pause für Ramelow

Das Verletzungspech bleibt dem Kapitän treu. Bereits zum dritten Mal musste sich Carsten Ramelow einer Knieoperation unterziehen. Mannschschaftsarzt Dr. Thomas Münster nahm den Eingriff Mittwoch im Klinikum Köln-Merheim vor. ...
bayer04.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

19.09.2007 18:57

Leverkusens Faty fällt aus


Bayer Leverkusen muss etwa zehn bis zwölf Tage ohne den französischen Mittelfeldspieler Ricardo Faty auskommen.

Der 20-Jährige leidet nach Auskunft der medizinischen Abte3ilung unter einer nicht näher benannten Muskelverletzung.

Im Uefa-Cup-Spiel am Donnerstag gegen den portugiesischen Klub Uniao Leiria aus Portugal muss Bayer-Coach Michael Skibbe zudem auf Kapitän Carsten Ramelow sowie Jan-Ingwer Callsen-Bracker und Paul Freier verzichten.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

28.09.2007 19:01

Bayer AG verlängert Vertrag mit Wolfgang Holzhäuser


Die Bayer AG hat den Vertrag mit dem Geschäftsführer der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH, Wolfgang Holzhäuser (57), vorzeitig verlängert. Der bis zum 30. Juni 2008 befristete Kontrakt läuft nun bis zum 30. Juni 2011. Damit soll die Grundlage geschaffen werden für eine Konstanz in der Geschäftsführung des Fußball-Bundesligisten.
Holzhäuser – seit 1998 bei Bayer 04 und seit 2004 Sprecher der Geschäftsführung – hatte in den vergangenen Jahren wesentlich dazu beigetragen, den notwendigen Prozess der Restrukturierung des Clubs erfolgreich abzuschließen und damit die Fußball GmbH wieder auf eine solide Finanzbasis gestellt.

Vor diesem Hintergrund hat die Bayer AG auch dem Ausbau des Leverkusener Stadions zugestimmt, mit dem noch in diesem Jahr begonnen werden soll. Die vorzeitige Vertragsverlängerung Holzhäusers schafft auch für dieses Vorhaben Planungssicherheit. Durch die Modernisierung der BayArena wird das Fassungsvermögen auf über 30.000 Zuschauer erweitert.

Wolfgang Holzhäuser sieht der zukünftigen Entwicklung bei Bayer 04 mit großer Vorfreude entgegen: „Wir haben uns nach einigen schwierigen Jahren wieder gut aufstellen können. Jeder spürt, dass sich hier in Leverkusen etwas bewegt. Die Mannschaft besitzt Potenzial. Deshalb freue ich mich auf das weitere Zusammenspiel mit einem sehr engagierten Team.“
bayer04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

29.09.2007 17:59

René Adler verlängert vorzeitig bis 2012


Vor dem Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayern München hat Bayer 04 Leverkusen eine wichtige Personalentscheidung getroffen, um in der Zukunft weiterhin erfolgreich zu sein. Torwart René Adler (22), der seit dem Jahr 2000 in Leverkusen spielt, hat seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2012 verlängert. Die ursprüngliche Bindung an Bayer 04 war bis zum 30.6.2009 datiert.
René Adler: "Ich bin glücklich, dass wir Einigkeit erzielt haben. In Leverkusen entwickelt sich etwas und ich möchte Teil des Aufbaus unserer jungen Mannschaft sein."

Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser: "René Adler spielt eine Schlüsselrolle in unserer jungen Mannschaft und in unseren Planungen. Innerhalb eines Jahres hat er mehr als deutlich untermauert, warum er immer zu den herausragenden Nachwuchstorhütern in Deutschland gezählt wurde."

Sportchef Rudi Völler: "Er hat oft genug in den vergangenen Monaten seine grosse Klasse unter Beweis gestellt. Seine Art des Torwartspielens ist der Stil der Zukunft. Wir werden noch viel Freude an René Adler haben."
Bayer04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

03.10.2007 13:10

Für Bayer stehen am Donnerstag fünf Millionen Euro auf dem Spiel. So viel kann man verdienen, wenn man ins Halbfinale kommt.

Von THOMAS GASSMANN

Leverkusen - Der Vorsprung ist komfortabel. Leverkusens 3:1-Sieg aus dem Hinspiel gegen Uniao Leiria müsste für den Einzug in die UEFA-Cup-Gruppenphase reichen. Wehe aber, das Spiel Donnerstag (22.15 Uhr, live im DSF) gegen die Portugiesen wird ein sportliches Fiasko...

„Fünf Millionen Euro stehen auf dem Spiel“, sagt Bayers Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser. „So viel kann man verdienen, wenn man bis ins Halbfinale kommt.“

Im Estadio Dr. Magalhaes Pessoa, das 30.000 Fußball-Fans fassen kann, wartet ein angeschlagener Gegner auf die Leverkusener. Leiria ist in der portugiesischen Liga nach sechs Spieltagen noch ohne Sieg, liegt in der Tabelle auf einem enttäuschenden drittletzten Platz. Doch überraschenderweise gibt Trainer Paulo Duarte verbal mächtig Gas: „Es gab schon Mannschaften, die haben ganz andere Ergebnisse gedreht.“

Upps, was ist denn da los? „Wir müssen höllisch aufpassen“, warnt Bayer-Trainer Michael Skibbe und lässt daher sein stärkstes Team ran. Nationalspieler und Kapitän Bernd Schneider konnte am Dienstag nach seiner Knieprellung wieder trainieren, soll von Beginn an dabei sein. Dagegen muss der kriselnde Torjäger Theofanis Gekas wegen einer Knieverletzung pausieren.

Dafür ist der zuletzt überragende Sergej Barbarez gesetzt und erhält von Klubboss vor der Abreise ein Extralob. „Sergej hat seine Klasse in den letzten Spielen gezeigt. Er ist nicht nur sportlich für uns ein ganz wertvoller Spieler. Besonders menschlich wird er von der Mannschaft voll akzeptiert. Er ist ein Leader“, schwärmt Holzhäuser.
http://www.express.de/servlet/Satellite ... 0959532771
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

11.10.2007 19:30

Rolfes bleibt bis 2010


Mittelfeldspieler Simon Rolfes (25) hat seinen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen vorzeitig bis zum 30.6.2010 verlängert. Rolfes war ursprünglich bis zum 30.6.2008 an Bayer 04 gebunden. Der Nationalspieler wechselte 2005 von Alemannia Aachen nach Leverkusen.
"Wir haben in Leverkusen eine sehr gute und interessante Mannschaft, die viel Potenzial und Perspektive besitzt. Ich möchte die Entwicklung weiter als Führungsspieler vorantreiben. Es gab Angebote, aber ich bin zu der Überzeugung gekommen, dass Bayer die richtige Wahl ist", so Rolfes.

Cheftrainer Michael Skibbe zur Vertragsverlängerung: "Freue mich sehr darüber, dass Simon noch länger bei uns bleibt. Er ist eine grosse Stütze unserer Mannschaft im Mittelfeld und wird immer mehr zum Leistungsträger. Er hilft uns sehr dabei, dass sich unser junges Team noch weiter entwickeln kann."
bayer 04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

15.10.2007 18:55

Schwegler erneut im Verletzungspech

Kaum von seiner Meniskus-Operation erholt, fällt Pirmin Schwegler wieder verletzt aus. Am Wochenende beim U21-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen Norwegen verletzte sich der 20-Jährige am Innenband und wird wohl mehrere Wochen fehlen.
bayer04.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

02.11.2007 16:55

Auch Castro verlängert vorzeitig

Leverkusen - Nach Simon Rolfes und Rene Adler hat auch Abwehrspieler Gonzalo Castro seinen Vertrag bei Bayer 04 Leverkusen vorzeitig bis zum 30. 6. 2012 verlängert. Der 20 Jahre alte Nationalspieler gehört dem Verein seit 1999 an.

Sportchef Rudi Völler: "Wir sind sehr froh darüber, dass es uns gelungen ist, ein sehr grosses Talent für mehrere Jahre an uns gebunden zu haben."

Gonzalo Castro: "Seit der D-Jugend spiele ich für Bayer 04. Hier bekam ich meine sportliche Ausbildung. Bayer 04 ist mein Klub und ich bin überzeugt davon, dass wir mit unserer Mannschaft noch sehr viel Erfolg haben werden."

Cheftrainer Michael Skibbe: "Gonzalo Castro ist trotz seiner Jugend schon Stammspieler bei uns. Für mich ist er ein ganz wichtiger Baustein bei der Entwicklung unserer jungen Mannschaft. Dass er als junger Spieler schon zum Kreis der Nationalmannschaft gehört, ist sehr aussergewöhnlich."

Bayer 04 Levrkusen Fußball GmbH
02. November 2007
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

14.01.2008 17:13

Wahl zum Welttorhüter des Jahres 2007
(...) Als zweiter deutscher Schlussmann belegte der Leverkusener Schlussmann Rene Adler von Bayer Leverkusen den 17. Platz. Er erhielt ebenso fünf Punkte wie der Spanier Manuel Almunia,(...)
Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... kel/374021
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

28.01.2008 21:24

Die Werkself-Kampagne von Bayer 04 ist auf dem ISPO Sportsponsoring Kongress in München mit dem Marketingpreis des Sports ausgezeichnet worden. Im Finale erhielt die Kampagne 40,3% der Stimmen und setzte sich gegen die Turn-WM sowie das Actionsport-Event Air & Style durch. Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser, Kommunikationschef Meinolf Sprink, die Spieler René Adler und Bernd Schneider sowie Vertreter der Milk GmbH nahmen den Preis vor Ort entgegen.

Quelle: Bayer04.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

09.05.2008 15:35

Hansa und Bayer streiten um Dum


Vor dem Spiel am Samstag ist zwischen Hansa Rostock und Bayer Leverkusen abseits des Platzes ein heftiger Streit entbrannt, der möglicherweise vor Gericht entschieden wird. Es geht um den Leverkusener Mittelfeldspieler Sascha Dum, den Hansa verpflichten will.

Die Rostocker behaupten, sie hätten alle Forderungen der Bayer-Verantwortlichen für einen Wechsel erfüllt und sich außerdem mit dem Spieler geeiningt.

Leverkusen widerspricht dieser Darstellung. Bayer-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser wollte dies aber nicht näher kommentieren.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

22.06.2008 11:15

HSV und Bayer im Wettbieten um Pablo Aimar

München - Primera-Division-Absteiger Real Saragossa wil Pablo Aimar verkaufen. Interesse am argentinischen Nationalspieler haben unter anderem zwei Bundesliga-Klubs bekundet.

Der spanische Klub überwies vor zwei Jahren rund zehn Millionen Euro für den argentinischen Spielmacher an den FC Valencia.

Potentielle Abnehmer gibt es reichlich. Panathinaikos Athen hat eine offizielle 8-Millionen-Euro-Offerte nach Spanien geschickt. Doch auch aus Deutschland haben nach Angaben der "AS" zwei Vereine Interesse angemeldet: Bayer Leverkusen und der Hamburger SV.

Daneben existieren für den Nationalspieler Anfragen von America de Mexico, Newcastle, Benfica Lissabon und Galatasaray Istanbul. Laut Saragossa wird der Höchstbietende das Rennen machen.
Quelle: http://www.spox.com/de/sport/fussball/b ... aimar.html
  • Ähnliche Beiträge zu Bayer Leverkusen News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Bayer 04 Leverkusen Forum“