1. FCN News

Das Forum der "Clubberer". Mannschaft, Aufstellung & Taktik, Spiele.
Trainer: Damir Canadi | easyCredit-Stadion
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

04.04.2009 11:45

Der Frühling kommt – der Club auch!

Verdientes 2:0 gegen Koblenz. Das Phantom schlägt doppelt zu. Andy Wolf schwer verletzt.

Na – da passiert doch wohl noch ´was … Denn unser Club bleibt weiter richtig gut drauf, schlug am Freitag, 03.04.09, die TuS Koblenz mit 2:0 (1:0). Das Team von Trainer Michel Oenning hat damit einen der Plätze an der Sonne weiter im Visier. Dazu zwei hübsche Zahlenspielereien: Keeper Raphael Schäfer ist jetzt schon seit 590 Minuten ohne Gegentor; Marek Mintal, dem beide Treffer gegen die Rheinländer gelangen, zeichnet inklusive seines Dreierpacks beim 4:0 gegen Rot Weiss Ahlen für die letzten fünf Treffer im easyCredit-Stadion verantwortlich - wobei es eben nicht die letzten Treffer bleiben sollen …

Quelle und mehr...
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

10.04.2009 15:10

Ei! Ei! Ei! 3:0 in Oberhausen

Frohe Ostern für den Club. Mintal, Kluge und Eigler schießen die Tore.

„Hier regiert der FCN“ schallte es schon von den Rängen, als die Mannschaften ins Niederrhein-Stadion einmarschierten. Es stand an zur Entscheidung der 27. Spieltag der 2. Bundesliga: Rot-Weiß Oberhausen gegen den 1. FC Nürnberg. Und die rund 2.500 mitgereisten Club-Fans sollten Recht behalten... Doch zuerst galt es für den Club, sich im Ruhrgebiet zu akklimatisieren: In den ersten gut 25 Minuten - zwar optisch überlegen - konnte der Club keine echten Akzente setzen. Torhüter Raphael Schäfer dagegen musste den ein oder anderen Ball der „Malocherelf“ klären (18./26.).

Nach einer halben Stunde dann das Hallo-Wach, der Doppelschlag für den Club: Schlag eins in der 29. Spielminute. Zur 1:0-Führung traf Marek Mintal in unnachahmlicher Manier aus zehn Metern nach einem Solo-Sprint von Dennis Diekmeier über die rechte Seite. Riesen-Jubel bei den Fans - 1:0 für den 1. FCN! Kaum hatten sich die Anhänger wieder beruhigt, gab es wieder Grund zum Jubel. Die Uhr zeigte die 31. Minute: Mintal hatte auf der linken Seite Mike Frantz geschickt, der eine hohe Flanke in den Strafraum brachte. Der 1,79m-Mann Peer Kluge hatte sich bereits in Position gebracht und traf per Kopf zum 2:0 – sein zweites Kopfballtor in dieser Saison und Karriere.

Abgeklärt präsentierte sich die Oenning-Elf nach dem Seitenwechsel: Christian Eigler knallte den Ball in der 53. Minute noch an den Pfosten, ehe er in der 71. Minute das Leder eiskalt zum 3:0 ins Netz drosch. Beim Tor fühlten sich die Zuschauer unwillkürlich an sein Tor gegen Fürth erinnert. Just fünf Minuten später gab es die Einblendungen mit den Zwischenständen aus der 2. Liga – und den vierten Jubel des Abends, als der Rostocker Treffer im Playmobilstadion die Runde in Oberhausen machte.

Quelle und mehr...
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

10.04.2009 16:06

und 1.000 Schalker waren zu Unterstützung auch da :D
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

12.04.2009 02:06

du armer :? dir gehts genauso wie mir im Vfl Bochum forum..
fast gar nix los man hat das Gefühl man redet mit sich selbst :(
blöd oder?
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

12.04.2009 08:48

Ardinho_U-Esk hat geschrieben:du armer :? dir gehts genauso wie mir im Vfl Bochum forum..
fast gar nix los man hat das Gefühl man redet mit sich selbst :(
blöd oder?
im Bochumer Thread war noch der eine oder andere da aber die sind alle
weg :?

und wenn wir beide da nicht ab und zu mal reinschreiben würden wäre es
absolut dunkel im Bau :twisted:
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

12.04.2009 12:11

Naja ich finds Schade aber was will man machen.. Ich schreib da einfach meine Beiträge hin und wenn es jemanden interessiert kann er/sie gerne vorbei schauen und was dazu schreiben und wenn nicht dann auch egal :)
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

19.04.2009 21:03

Der Wahnsinn geht weiter!

Club ringt St. Pauli 2:0 nieder. Bieler und Mintal treffen. Boakye und Eger sehen Rot.

Was für ein verrückter, schweißtreibender Fußballnachmittag. Mit einem glücklichen Ende für den Club – der Wahnsinn geht weiter! Denn unsere „Jungen Wilden“ rangen den starken FC St. Pauli vor ausverkauften Rängen mit 2:0 nieder, sprangen nach dem 0:0-Patzer der Mainzer gegen Rot Weiss Ahlen – ein dickes Dankeschön an Ex-Club Keeper Dirk Langerbein im Ahlener Kasten - auf Rang zwei! Und jetzt werden am kommenden Sonntag, 26.04.09, mindestens 15.000 Club-Fans zum Auswärtsspiel beim FSV Frankfurt reisen.

Quelle und mehr...
Benutzeravatar
CR22626
Pelé
Pelé
Wohnort: Detmold
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2007 15:47

19.04.2009 21:28

Der Club wird aufsteigen, die scheinens entgültig geschnallt zuhaben! :wink:
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

19.04.2009 22:16

Nürnberg hat St.Pauli heute zwar besiegt aber ich wünsche ihnen trotzdem viel Erfolg im Aufstiegskampf. Ich weiß noch als 2001 St.Pauli und Club-Fans gemeinsam den Aufstieg gefeiert haben, das waren noch Zeiten. :D

Viel Glück von einem St.Pauli-Fan !
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

20.04.2009 16:52

Was haben wir damals nach dem Abstieg gesagt?
"WIR KOMMEN ZURÜCK" :!: :D
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

26.04.2009 22:14

Bitter! Club unterliegt Frankfurt 1:2

12.000 Fans unterstützten den Club. Trotzdem keine Punkte in der Commerzbank-Arena. Rote Karte für Mintal.

In ein rot-schwarzes Rund verwandelte sich die Commerzbank-Arena am Sonntag, 26.04.09. An die 12.000 Fans (Fan-Betreuer Jürgen Bergmann: „Überragend!“) hatten ihren Club über die A3 nach Frankfurt begleitet und sorgten mit ihren Anfeuerungen für echte Gänsehautatmosphäre: Eine Heimspielkulisse für den Club! Der FSV Frankfurt öffnete für die Anhänger des Club sogar die Oberränge der Arena.

Ein Blick auf den Kader: Linksverteidiger Pascal Bieler musste kurzfristig passen – im Abschlusstraining am Samstag hatte er sich eine Wadenverhärtung zugezogen. Ebenso fehlte Peter Perchtold mit einem Problem am Knie. Wieder bei der Mannschaft war Joe Mnari, bis zuletzt durch Heuschnupfen geschwächt.

Quelle und mehr...
Benutzeravatar
Muri
Moderator
Moderator
Wohnort: Nürnberg
Beiträge: 1185
Registriert: 24.02.2007 22:12

03.05.2009 23:06

1:0 - Vidosic lässt alles kalt!

Australier trifft zum Sieg gegen Ingolstadt. 40.118 Fans im Taumel der Gefühle. Keine Gelb-Sperren vor dem Derby.

Was für ein Krimi im easyCredit-Stadion! Mehr als einmal rutschte den fast 40.000 Club-Fans – unter den 40.118 Zuschauern fanden sich auch 680 Fußballfreunde aus Ingolstadt – das Herz in die Hose. Am Ende aber konnten alle Rot-Schwarzen es dort wieder heraus holen: Ihr Club gewann am Sonntag, 03.10.09, das kleine Derby gegen den FC Ingolstadt mit 1:0 (1:0).

Quelle und mehr...
  • Ähnliche Beiträge zu 1. FCN News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „1. FC Nürnberg Forum“