Toppmöller...möge die Macht mit ihm sein

Das Forum der "Roten Teufel". Mannschaft, Aufstellung & Taktik, Spiele.
Fritz-Walter-Stadion
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

Toppmöller...möge die Macht mit ihm sein

07.11.2007 11:17

Nun ist der Stuhl des ersten Ahnungslosen angesägt. Michael Schjönberg darf sich auf große Kompetenzeinschnitte gefasst machen jetzt wo Toppi "das sportliche Zepter" schwingt 8)

Ich kann mir seine Arbeit jetzt sehr gut vorstellen, man stelle sich die Kommunikation zwischen ihm und Schjönberg vor.
Schjönberg: Mr. Toppmöller, ich habe da für die Winterpause einen echten Schnäppschen gefunden den wir verpflichten sollten. Er kann super great Erfolge vorweise, ist eine echte Integrationsfigur und vor allen Dingen ablösefrei.
Toppi: Wer ist es
Schjönberg: Kennen sie bestimmt, der große Horst Eckel,
Toppi: Und ich glaube ab dem nächsten 1. versuchen wir es dann mal ohne sie.

Eure Meinung wie es jetzt weitergeht mit dem 1. FCK
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

07.11.2007 15:25

Mit Toppi kann es nur nach oben gehen :wink:
Schjönberg kann schon mal seine Koffer packen..
Ich bin nur gespannt, wen Toppmöller holen wird : seiner Ansicht nach ist der aktuelle Karder des FCK ja nicht 2.-ligatauglich :wink:
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

07.11.2007 15:46

die nächsten 3er werden kommen
Benutzeravatar
mazethias
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Wohnort: Am Laptop
Beiträge: 6110
Registriert: 18.08.2006 06:56

07.11.2007 18:26

SCHJÖNBERG NICHT MEHR SPORTDIREKTOR

Der 1.FC Kaiserslautern und Michael Schjönberg gehen ab sofort getrennte Wege.

Michael Schjönberg: "Ich räume meinen Posten als Sportdirektor, denn der Verein braucht in der schwierigen Phase endlich Ruhe. Ich wünsche dem FCK eine erfolgreiche sportliche Zukunft!"

Vorstandsvorsitzender Erwin Göbel: "Wir danken Michael Schjönberg für die gute Zusammenarbeit in einer sportlich schwierigen Zeit für den FCK. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute!"
Quelle
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

07.11.2007 21:25

Nun ist die Frage, wie lange ist Rekdal haltbar. Da ist eins ganz klar, wenn er jetzt nicht punktet, dann ist Feierabend, und das wäre ganz bitter, so lange wie man ihm Vertrag gegeben hat.

Misswirtschaft ^10

Zurück zu „1. FC Kaiserslautern Forum“