Seite 13 von 17

Verfasst: 18.12.2007 20:03
von Bakiii
Es ist Radu geworden, allerdings vor erst nur auf Leihbasis bis Saisonende...

Verfasst: 04.02.2008 19:20
von Genialus
Magnin bleibt beim VfB

Der aktuelle Vertrag von VfB-Linksverteidiger Ludovic Magnin endet in diesem Sommer. Nach ersten Gesprächen Ende des vergangenen und zu Beginn des neuen Jahres konnte mit dem Schweizer Nationalspieler zunächst noch keine Einigung über eine Ausdehnung des Papiers erzielt werden.

Magnin prüfte weitere Angebote und einen Wechsel in eine andere Liga. Am Ende entschied er sich jedoch für den VfB. Am heutigen Montag wurde der neue, bis zum 30. Juni 2010 datierte Vertrag von Ludovic Magnin schließlich unterzeichnet..

"Hohes Standing im Team"

VfB-Sportdirektor Horst Heldt sagte: "Wir freuen uns, dass Ludo bei uns bleibt, da er für uns nicht nur aus sportlicher Sicht ein sehr wichtiger Mann ist. Er ist Mitglied des Mannschaftsrates und hat nicht zuletzt auch dadurch ein hohes Standing im Team. So einen Mann gibt man nicht gerne ab. Ludo hatte neben unserem Angebot auch andere Optionen, doch am Ende war bei ihm wie bei uns das große gegenseitige Vertrauen dafür entscheidend, dass wir auch in Zukunft zusammenarbeiten werden."

"Es sprach alles für den VfB"

VfB-Linksverteidiger Ludovic Magnin kommentierte seinen Verbleib in Stuttgart wie folgt: "Ich fühle mich beim VfB rundum wohl und bin mir sicher, mit der Mannschaft in den kommenden Jahren noch viel erreichen zu können. Ich hatte andere Angebote vorliegen, die ich auch geprüft habe. Letztlich sprach aber alles für einen Verbleib in Stuttgart. Nun hoffe ich, dass wir wieder zurück in die Erfolgsspur finden und auf Sicht wieder so erfolgreich werden wie in der abgelaufenen Saison."
http://www.vfb-stuttgart.de/de/aktuell/ ... /17907.php

Verfasst: 29.02.2008 17:25
von Genialus
UNWETTERWARNUNG

Cottbus gegen Stuttgart abgesagt!

Die Bundesliga-Saison hat ihren ersten Spielausfall!
Das morgige Spiel zwischen Energie Cottbus und dem VfB Stuttgart ist wegen einer Unwetterwarnung abgesagt worden.

Nach einer heutigen Platzbesichtung untersagte die Stadt Cottbus als Stadioneigentümer den Anpfiff! Für die Region um Cottbus wird ein Orkan mit bis zu 130 km/h Windgeschwindigkeit vorhergesagt. Ein Nachholtermin für die Partie steht noch nicht fest.
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... 97502.html

Verfasst: 05.03.2008 18:37
von Genialus
Bundesliga, 05.03.2008

Am Dienstag in Cottbus

Für das am vergangenen Samstag ausgefallene Bundesligaspiel zwischen dem FC Energie Cottbus und dem VfB legte die Deutsche Fußball Liga (DFL) den Nachholtermin fest. Am kommenden Dienstag, 11. März um 19.00 Uhr, wird der 22. Spieltag mit der Partie im Stadion der Freundschaft komplettiert. Nachdem die Partie am Wochenende aus Sicherheitsgründen wegen des Sturmtiefs "Emma" abgesagt werden musste, wurde im städtischen Stadion in Cottbus seit Montag eine neue Rasenfläche verlegt.

Karten behalten ihre Gültigkeit

Inzwischen wurde die Sperrung des Platzes aufgehoben, so dass das Spiel in der Lausitz am Dienstag auf dem frischen Untergrund stattfinden kann.
Nach Absprache zwischen dem FC Energie Cottbus und dem VfB Stuttgart behalten alle bereits erworbenen Eintrittskarten auch für den neuen Spieltermin ihre Gültigkeit. VfB-Fans, die den Nachholtermin nicht wahrnehmen können, haben die Möglichkeit, bis Freitag, 07. März 18.00 Uhr, ihre Tickets im Carl-Benz-Center zurück zu geben.
http://www.vfb-stuttgart.de/de/aktuell/ ... /18980.php

Verfasst: 08.03.2008 20:05
von lion86
Glückwunsch zum Kantersieg gegen Bremen 6:3 :wink:

Verfasst: 11.03.2008 13:39
von Alien85
Beeindruckend war mal wieder die Leistung von Mario Gomez. Einen fast lupenreinen Hattrick. Ohne Ihn, hätten sie auch nich gewonnen.
Jetzt ist er mit 14 Toren, gemeinsam mit Luca Tono, auf Platz 1 in der Torjägerliste.

Verfasst: 11.03.2008 21:20
von lion86
Energie Cottbus - VFB Stuttgart 0-1
Torschütze Meira nach Ecke :wink:

Verfasst: 28.03.2008 13:20
von Cologne-x-pression
Wird Gomez ein "Königlicher"?


Mario Gomez steht nach Angaben "Marca" schon für die kommende Saison auf der Wunschliste von Real Madrid.

Die Tageszeitung, die den Stuttgarter auf der Titelseite abbildete, veröffentlichte eine Liste mit sechs Spielern, die Bernd Schuster seinem Präsidenten Ramon Calderon vorgelegt haben soll.

Neben Gomez stehen auf der Liste des deutschen Trainers Spieler wie Karim Benzema, Klas-Jan Huntelaar, Ricardo Quaresma und Dani Alves.


www.sport1.de

Verfasst: 09.04.2008 11:42
von DeiviDeSouza99

Verfasst: 11.04.2008 20:56
von RedKing
Wenn wir uns nach der Presse (den Gerüchten) richten würden, würden im Sommer sowohl Gomez als auch Marica den Verein verlassen,was jedoch sehr unwahrscheinlich ist...
In dem Bild Artikel behauptet Marica nicht,dass er den Verein verlassen wird,sondern nur, dass er mit der aktuellen Situation nicht ganz zufrieden ist!

Verfasst: 08.05.2008 23:19
von Cologne-x-pression
Neues Stadion für die Schwaben[/b


Der VfB Stuttgart hat grünes Licht zum Umbau seines Stadions in eine multifunktionale Arena erhalten.

Der Gemeinderat der Stadt stimmte in einer öffentlichen Sitzung zudem der Umbenennung des Gottlieb-Daimler-Stadions in Mercedes-Benz-Arena zu. Diese soll am 30. Juli im Rahmen eines Testspiels gegen Arsenal London stattfinden.

Geplanter Baubeginn ist im Mai 2009, fertig gestellt werden soll die neue Arena im Juli 2011.

Nach dem Umbau werden 55.000 Zuschauer in der Mercedes-Benz-Arena Platz finden.


www.sport1.de

Verfasst: 12.05.2008 17:57
von Cologne-x-pression
Schäfer schon gefeuert
Erster Anruf bei Lehmann


Jetzt wird’s ganz heiß...

Der VfB Stuttgart will Jens Lehmann (38) holen – so schnell wie möglich. BILD erfuhr: Es hat bereits den ersten Anruf gegeben.

VfB-Manager Horst Heldt (38) meldete sich bei unserem Nationaltorwart in London. Heldt wollte vor dem Beginn von den Verhandlungen klären, ob für Lehmann (sein Vertrag bei Arsenal läuft aus) prinzipiell ein Wechsel nach Stuttgart möglich sei.

BILD fragte Lehmann: Können Sie sich eine Fortsetzung Ihrer Karriere beim VfB vorstellen?

Lehmann: „Ja, für den Fall, dass ich weiterspiele, kann ich mir das vorstellen. Der VfB ist schließlich ein etablierter Bundesliga-Verein.“

Auch Heldt bestätigt den Kontakt. Doch zum Thema Torwart blockt er: „Unser Fokus liegt auf dem Spiel am Samstag gegen Bielefeld – da wollen wir uns noch für den Uefa-Cup qualifizieren.“

Zusammen mit Trainer Armin Veh (47) hat er den Weg für Lehmann aber schon frei gemacht – und den bisherigen Stammtorwart, Raphael Schäfer (29) gefeuert!

Der Pannen-Keeper (patzte auch beim 0:4 in Wolfsburg mehrfach) ist ab sofort vom Dienst freigestellt, obwohl sein Vertrag noch bis 2011 läuft. Bei den Ordnern am VfB-Parkplatz hat sich Schäfer bereits verabschiedet: „Wir sehen uns nicht mehr...“

Gegen Bielefeld steht wieder Bubi Sven Ulreich (19) im Kasten. Unter Lehmanns Anleitung soll er in den nächsten ein, zwei Jahren zum Klasse-Torwart reifen.



www.bild.de