VfB Stuttgart - Saison Tagebuch 2011/2012

Hier regiert der VfB! Mannschaft, Aufstellung, Spiele und Taktik der Schwaben aus Stuttgart. Trainer: Tim Walter | Mercedes-Benz Arena
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

10.02.2011 18:41

hehe, ich geb mein bestes - kommt ganz auf den VfB an :)
lion86 hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:Ähmm, ich war nach dem Spiel klin. Tod :)
Remis wär gerecht gewesen.
kratz mir ja nicht ab Mann :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

12.02.2011 20:13

1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

13.02.2011 00:19

tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
Benutzeravatar
hans1maria2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 08.04.2010 19:34

14.02.2011 23:06

Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
also lange dachte ich, der vfb kann zeigen daß er eigentlich mehr qualität hat als es sein aktueller tabellenstand ausdrückt,eigentlich glaube ich das sogar noch immer, nur dass der abstieg vermieden werden kann, fällt mir immer schwerer zu glauben,sieht im moment zappenduster aus, bin ja mal gespannt, ob sie in der lage sind, noch eine wende einzuleiten, irgendwie gibts aber parallelen zu hertha aus der saison 09/10
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

14.02.2011 23:18

seh ich genau so.
hans1maria2 hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
also lange dachte ich, der vfb kann zeigen daß er eigentlich mehr qualität hat als es sein aktueller tabellenstand ausdrückt,eigentlich glaube ich das sogar noch immer, nur dass der abstieg vermieden werden kann, fällt mir immer schwerer zu glauben,sieht im moment zappenduster aus, bin ja mal gespannt, ob sie in der lage sind, noch eine wende einzuleiten, irgendwie gibts aber parallelen zu hertha aus der saison 09/10
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

15.02.2011 08:46

Jetzt kracht es sogar unter den Spielern: üble Beleidgung gegen Degen !

So wird der VFB absteigen.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

15.02.2011 18:39

Beleidigungen von jmd. der die Hosen voll hat, wenn der Ball auch nur angetuckert kommt. Ach wenn es das nur alleine wäre - der VfB hat den Luxus einen Spieler wie Marica auf unbestimmte Zeit aus dem Kader zu werfen. Wozu braucht man denn einen Stürmer?
Pavel fällt vermutlich mit Rippenbruch auch aus.

Die oberen Köpfe des VfBs alle weg!
lion86 hat geschrieben:Jetzt kracht es sogar unter den Spielern: üble Beleidgung gegen Degen !

So wird der VFB absteigen.
Benutzeravatar
hans1maria2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 08.04.2010 19:34

15.02.2011 19:32

Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
das lamentieren von angeblichen oder tatsächlichen fehlentscheidungen in manchen situationen kann keine begründung dafür sein, wenn der vfb im keller bleibt, die gründe warum das so ist, sieht man derzeit jede woche am leistungsbarometer der mannschaft, wenn sie ihr wahres gesicht nicht zeigen können, dann bleiben sie da unten und mit glück, reichts vllt. noch zum relegationsspiel.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

15.02.2011 22:52

ich glaub ich lach mich kaputt. Wenn selbst die "Wahre Tabelle" den VfB mit +7 Pkt auf Platz 12 sieht, sagt das schon viel aus, auch wenn das noch sehr human ausgelegt ist, denn ein nicht gegebener Elfer beim Stand von 1:2 heißt für mich nicht das Endresultat 2:4 sondern eher 3:3 wenn nicht sogar wieder ein 3:2.
Und da sind noch ganz andere Dinge unbewertet auf der Strecke geblieben.
Aber die Krönung war das nicht gegebene Tor von Cacau gegen Frankfurt wobei der Schieri danach selbst nicht begründen konnte, warum er das abgepfiffen hat.

Dass jetzt die nackte Angst mitspielt ist auch klar.

Kannst da nicht mitreden, weil dein Verein noch nie so betrogen wurde wie Stuttgart oder letztes Jahr Berlin - ganz im Gegenteil - aber dafür gibt es ja auch kleine Geschenke selbst bei Auswärtsspielen oder wie erklärst du dir die nicht gegebene rote Karte gegen Badschrubber beim Spiel gegen Köln?
hans1maria2 hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
das lamentieren von angeblichen oder tatsächlichen fehlentscheidungen in manchen situationen kann keine begründung dafür sein, wenn der vfb im keller bleibt, die gründe warum das so ist, sieht man derzeit jede woche am leistungsbarometer der mannschaft, wenn sie ihr wahres gesicht nicht zeigen können, dann bleiben sie da unten und mit glück, reichts vllt. noch zum relegationsspiel.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

15.02.2011 22:53

Schwaben-Bua hat geschrieben:ich glaub ich lach mich kaputt. Wenn selbst die "Wahre Tabelle" den VfB mit +7 Pkt auf Platz 12 sieht, sagt das schon viel aus, auch wenn das noch sehr human ausgelegt ist, denn ein nicht gegebener Elfer beim Stand von 1:2 heißt für mich nicht das Endresultat 2:4 sondern eher 3:3 wenn nicht sogar wieder ein 3:2.
Und da sind noch ganz andere Dinge unbewertet auf der Strecke geblieben.
Aber die Krönung war das nicht gegebene Tor von Cacau gegen Frankfurt wobei der Schieri danach selbst nicht begründen konnte, warum er das abgepfiffen hat.

Dass jetzt die nackte Angst mitspielt ist auch klar.

Kannst da nicht mitreden, weil dein Verein noch nie so betrogen wurde wie Stuttgart oder letztes Jahr Berlin - ganz im Gegenteil - aber dafür gibt es ja auch kleine Geschenke selbst bei Auswärtsspielen oder wie erklärst du dir die nicht gegebene rote Karte gegen Badschrubber beim Spiel gegen Köln?

@lion
super Leistung heute in der CL. Daumen hoch und weiter so
hans1maria2 hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
das lamentieren von angeblichen oder tatsächlichen fehlentscheidungen in manchen situationen kann keine begründung dafür sein, wenn der vfb im keller bleibt, die gründe warum das so ist, sieht man derzeit jede woche am leistungsbarometer der mannschaft, wenn sie ihr wahres gesicht nicht zeigen können, dann bleiben sie da unten und mit glück, reichts vllt. noch zum relegationsspiel.
Benutzeravatar
hans1maria2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 08.04.2010 19:34

16.02.2011 20:13

es werden sowohl bei bayern wie auch beim vfb und allen anderen klubs fehlentscheidungen getroffen, die mal vorteilig oder mal nachteilig sind, deine behauptung, der vfb hätte 7 pkte mehr auf dem konto, wenn dieses oder jenes so entschieden worden wäre, ich schlicht falsch, denn du musst noch die pkte abziehen, die sie nicht hätten, wo sie bervorteilt wurden. deine argumentation ist smptomatisch für schlechte verlierer. wäre hätte wenn, wenn und aber und die anderen,,,,,,aahh, diese hardcore-fans haben das problem mit dem nicht erwachsen werden erfunden.
Schwaben-Bua hat geschrieben:ich glaub ich lach mich kaputt. Wenn selbst die "Wahre Tabelle" den VfB mit +7 Pkt auf Platz 12 sieht, sagt das schon viel aus, auch wenn das noch sehr human ausgelegt ist, denn ein nicht gegebener Elfer beim Stand von 1:2 heißt für mich nicht das Endresultat 2:4 sondern eher 3:3 wenn nicht sogar wieder ein 3:2.
Und da sind noch ganz andere Dinge unbewertet auf der Strecke geblieben.
Aber die Krönung war das nicht gegebene Tor von Cacau gegen Frankfurt wobei der Schieri danach selbst nicht begründen konnte, warum er das abgepfiffen hat.

Dass jetzt die nackte Angst mitspielt ist auch klar.

Kannst da nicht mitreden, weil dein Verein noch nie so betrogen wurde wie Stuttgart oder letztes Jahr Berlin - ganz im Gegenteil - aber dafür gibt es ja auch kleine Geschenke selbst bei Auswärtsspielen oder wie erklärst du dir die nicht gegebene rote Karte gegen Badschrubber beim Spiel gegen Köln?
hans1maria2 hat geschrieben:
Schwaben-Bua hat geschrieben:tja, man wurde auch wieder um einen Elfer beim Stand von 1:2 betrogen - und dann noch Freistoß für den Gegner, den Fall hatten wir doch schon mal in dieser Saison.
Vielleicht wär dann nochmal was gegangen, aber die Leistung vom VfB war heute unterirdisch
lion86 hat geschrieben:1-4 Heimschlappe gegen den Club :shock: :shock: :shock:
das lamentieren von angeblichen oder tatsächlichen fehlentscheidungen in manchen situationen kann keine begründung dafür sein, wenn der vfb im keller bleibt, die gründe warum das so ist, sieht man derzeit jede woche am leistungsbarometer der mannschaft, wenn sie ihr wahres gesicht nicht zeigen können, dann bleiben sie da unten und mit glück, reichts vllt. noch zum relegationsspiel.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

16.02.2011 23:46

hää, was schreibst du da. Auf der Wahren-Tabelle sind auch die Entscheidungen für den VfB mit aufgeführt und verrechnet, ach wenn es da so gut wie nichts zu verrechnen gibt.

schlechte Verlierer? Ich? Wo denn? Frag doch mal die Bremer wie toll die das gefunden haben, bei dem Spiel mit den 2 krassen Fehlentscheidungen und Nehrlinger kommt beim AUSWÄRTSSPIEL nach dem Spiel in die Kabine der Schieris, um sich zu bedanken. Doch, die Bremer waren da auch ganz schlechte Verlierer.....tzz.

Wenn eine Mannschaft besser war, dann erkenne ich das auch zurecht an und das schreibe ich auch.

Finds halt armseelig, dass der ach so große FCB zu diesen Mitteln greifen muss. Naja, jetzt ist Robben wieder da, dann braucht man die (Un)parteiischen nicht mehr - oder vielleicht doch... (s.h. Dortmund):)

Und noch was mit schlechte Verlierer: Videobeweis, dann wars das mit dem Beschiss und dann sehen wir wo Bayern und der VfB stünde.
hans1maria2 hat geschrieben:es werden sowohl bei bayern wie auch beim vfb und allen anderen klubs fehlentscheidungen getroffen, die mal vorteilig oder mal nachteilig sind, deine behauptung, der vfb hätte 7 pkte mehr auf dem konto, wenn dieses oder jenes so entschieden worden wäre, ich schlicht falsch, denn du musst noch die pkte abziehen, die sie nicht hätten, wo sie bervorteilt wurden. deine argumentation ist smptomatisch für schlechte verlierer. wäre hätte wenn, wenn und aber und die anderen,,,,,,aahh, diese hardcore-fans haben das problem mit dem nicht erwachsen werden erfunden.
  • Ähnliche Beiträge zu VfB Stuttgart - Saison Tagebuch 2011/2012
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VfB Stuttgart Forum“