Stuttgarter Transfermarkt

Hier regiert der VfB! Mannschaft, Aufstellung, Spiele und Taktik der Schwaben aus Stuttgart. Trainer: Tim Walter | Mercedes-Benz Arena
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

25.07.2007 17:06

**ULTRAS** hat geschrieben:11,8 mio € hat er gekostet
Hast du eine Quelle :?:
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

25.07.2007 18:18

11,8 Mios? Viel zu teuer!

Ist zwar ein guter Spieler aber 11,8 Millionen sind echt zu viel.
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

25.07.2007 18:40

über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereibart, aber Gerüchten zufolge soll sie bei ca. 8 mio liegen
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

25.07.2007 22:34

Heldt hat im Premiere-Interview gesagt, dass die kursierenden 8 Millionen falsch sind! Ich denk mal, dass die Stuttgarter nicht mehr als 5-6 Millionen bezahlt haben!
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

26.07.2007 07:30

auch möglich. die 8 mio hab ich aus dem kicker entnommen.
Benutzeravatar
-Mosinho-
Moderator
Moderator
Wohnort: Erolzheim
Beiträge: 1682
Registriert: 12.04.2007 14:23

01.08.2007 11:00

VfB mit Siena über Ljuboja-Wechsel einig - Stürmer zögert noch


Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart will seinen Profi Danijel Ljuboja an den AC Siena verkaufen, der 28 Jahre alte Stürmer hat dem Transfer zum italienischen Erstligisten aber noch nicht zugestimmt. «Wir sind uns mit Siena über einen sofortigen Verkauf einig», sagte VfB-Teammanager Horst Heldt der Deutschen Presse-Agentur dpa am Mittwoch. «Es liegt jetzt nur am Spieler. Er hat sich aber noch nicht entschieden.» Bis wann eine Entscheidung zu erwarten sei, wisse er nicht.

Zur möglichen Ablösesumme für den beim schwäbischen Bundesligisten in Ungnade gefallenen Profi, der dort noch einen Vertrag bis 2009 hat, machte Heldt keine Angaben. Der VfB hatte Ljuboja wegen überzogener Gehaltsforderungen in der vergangenen Saison nicht mehr berücksichtigt und dann an den Ligakonkurrenten Hamburger SV ausgeliehen. Doch auch der neue HSV-Trainer Huub Stevens bot den Serben in der Rückrunde nicht mehr auf. Daher musste Ljuboja nach Saisonende nach Stuttgart zurückkehren und hält sich derzeit im Training mit der zweiten Mannschaft des VfB fit.

Quelle: www.tranfsermarkt.de
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

01.08.2007 17:18

Das ist übelste Bazille der BL.
Den würde ich als Trainer den ganzen Tag mit dem
Medizinball in der Hand den Platz rauf und runter jagen. :evil:
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

01.08.2007 17:40

Oh yeah. Hoffentlich geht er, damit er von der Gehaltsliste verschwindet :!:
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

02.01.2008 16:33

Bundesliga, 02.01.2008

Ljuboja trainiert beim VfL

Danijel Ljuboja wird ab dem Trainingsauftakt am kommenden Freitag am Mannschaftstraining des VfL Wolfsburg teilnehmen und am 7. Januar mit ins portugiesische Albufeira reisen, wo die Niedersachsen ihr Trainingslager abhalten werden. Anschließend entscheiden die VfL-Verantwortlichen darüber, ob der serbische Angreifer verpflichtet wird.

VfB-Sportdirektor Horst Heldt: "Das ist eine gute Gelegenheit für Danijel Ljuboja, sich zu präsentieren. Jetzt liegt es an ihm, diese Chance zu nutzen und sich für eine Verpflichtung zu empfehlen. Wenn er seine Fähigkeiten abruft und entsprechend auftritt, bin ich zuversichtlich, dass ihn der VfL Wolfsburg unter Vertrag nehmen wird."
http://www.vfb-stuttgart.de/de/aktuell/ ... /16802.php

Man kann nur hoffen das es klappt.
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

22.01.2008 20:09

Wolfsburg leiht Ljuboja aus

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat Danijel Ljuboja vom Deutschen Meister VfB Stuttgart auf Leihbasis bis zum Saisonende verpflichtet. Der VfL besitzt eine Kaufoption für einen sich anschließenden Zweijahres-Vertrag.
http://www.transfermarkt.de/de/news/187 ... eigen.html

Endlich isser (vorerst) weg :!: :!:
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

29.01.2008 19:09

Ewerthon verlässt den VfB

Der bis zum 30. Juni 2008 datierte Leihvertrag zwischen dem VfB Stuttgart und dem spanischen Erstligisten Real Zaragoza für den brasilianischen Angreifer Ewerthon wurde in beiderseitigem Einvernehmen und mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Ewerthon wird den VfB verlassen und bis zum Ende der Saison 2007/08 für Espanyol Barcelona in der spanischen Primera División spielen.

"Beste Lösung für beide Seiten"

Der 26-jährige Stürmer absolvierte in der Hinrunde der laufenden Saison elf Bundesligaspiele für den VfB und erzielte dabei einen Treffer.
VfB-Sportdirektor Horst Heldt: "Sowohl für Ewerthon als auch für den VfB ist die vorzeitige Trennung in der Winterpause die beste Lösung. Es gibt in diesem Geschäft immer wieder Situationen, in denen es einfach nicht passt. Das war bei Ewerthon leider der Fall. Wir wünschen ihm für seine weitere sportliche Zukunft alles Gute."
http://www.vfb-stuttgart.de/de/aktuell/ ... /17614.php
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

24.04.2008 17:13

Der VfB Stuttgart hat gestern seinen ersten Neuzugang für die Saison 2008/2009 bekannt gegeben - dabei handelt es sich um Martin Lanig von der SpVgg Greuther Fürth. Er erhält einen Vertrag bin zum 30.Juni 2011. Die Fürther erhalten für ihn eine festgeschriebene Ablösesumme von 500000 Euro.


Quelle: sport.de
  • Ähnliche Beiträge zu Stuttgarter Transfermarkt
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VfB Stuttgart Forum“