Stuttgarter Transfermarkt

Hier regiert der VfB! Mannschaft, Aufstellung, Spiele und Taktik der Schwaben aus Stuttgart. Trainer: Tim Walter | Mercedes-Benz Arena
Ga
Gast

22.06.2007 12:44

Der dänische Stürmer Jon Dahl Tomasson (30) wird von mehreren Clubs aus Griechenland und Spanien umworben

http://www.kicker.de/fussball/bundeslig ... el/367039/
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Wohnort: $Aidlingen$
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

27.06.2007 16:34

VfB holt Mittelfeldtalent Mandjeck
Rechtzeitig bevor sich der deutsche Meister ins Trainingslager nach Donaueschingen aufmacht, hat der VfB Stuttgart noch einen Transfer getätigt. Von Kadji Sport Douala wechselt der 19 Jahre alte Kameruner Georges Mandjeck ins "Ländle".


Das Mittelfeldtalent hat beim VfB einen Lizenzspielervertrag bis 30. Juni 2010 unterschrieben, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Und das aus gutem Grund: Als Nicht-EU-Ausländer ist Mandjeck nicht für die zweite Mannschaft spielberechtigt. So soll der Nachwuchsspieler behutsam aufgebaut und an die Profimannschaft von Trainer Armin Veh herangeführt werden.

Im Trainingslager wird Mandjeck gleich mit von der Partie sein – genauso wie die Talente Peter Perchtold, Christian Träsch, der von 1860 München an den Neckar wechselte, und Sturmhoffnung Manuel Fischer.
http://www.kicker.de/fussball/bundeslig ... el/367195/
Ga
Gast

01.07.2007 15:31

Ewerthon-Transfer nach Stuttgart gescheitert

http://www.focus.de/sport/fussball/bund ... 06616.html
Benutzeravatar
RedKing
Moderator
Moderator
Beiträge: 1076
Registriert: 20.12.2006 16:13

05.07.2007 19:58

Hab heute in der rumänischen Presse gelesen,dass der VfB an C. Marica (Rumänischer Nationalspieler) von Schahtjor Donezk dran ist. Ein Angebot wurde angeblich schon unterbreitet.
Ga
Gast

10.07.2007 12:46

auch deutsche Medien berichten:

VfB Stuttgart an Rumänen Marica interessiert

Quelle
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

10.07.2007 22:36

VfB verkauft dänischen Nationalstürmer Tomasson an den FC Villareal
Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart hat nach wochenlangen Verhandlungen seinen Stürmer Jon Dahl Tomasson an den FC Villareal verkauft. «Dieser Transfer ist für alle Beteiligten die beste Lösung. Für Jon lief es zuletzt beim VfB nicht mehr wie gewünscht», kommentierte VfB-Teammanager Horst Heldt am Dienstag in einer Presseerklärung den Abgang seines teuersten Profis.
Mit einem Jahresgehalt von etwa 4 Millionen Euro galt der 81fache dänische Nationalspieler als Topverdiener bei den Schwaben, konnte jedoch selten überzeugen. In 30 Bundesliga-Spielen für den VfB erzielte er acht Tore.

Tomasson war 2005 als Wunschkandidat des damaligen Trainers Giovanni Trapattoni vom AC Mailand nach Stuttgart gewechselt und erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Er war bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison an den spanischen Erstlisten und UEFA-Cup-Teilnehmer Villareal ausgeliehen worden. Dort erzielte er in elf Spielen vier Tore. Jetzt einigten sich die beiden Vereine über einen endgültigen Wechsel. «Er hat sich in den vergangenen Monaten in Villareal sehr gut präsentiert und zu alter Stärke zurückgefunden», sagte Heldt über den 30-Jährigen. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Sie soll zwischen einer und zwei Millionen Euro liegen. Tomasson ist nach Marco Streller (FC Basel) der zweite Abgang eines Stürmers beim VfB.

Quelle: http://www.transfermarkt.de/de/news/168 ... eigen.html
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

14.07.2007 17:55

Stuttgart verpflichtet Ewerthon
Der VfB Stuttgart hat das wochenlange Tauziehen um Stürmer Ewerthon für sich entschieden.
Ewerthon spielte zwischen 2001 und 2005 119-mal für Borussia Dortmund
Der Deutsche Meister einigte sich am Samstag mit dem Brasilianer und dessen bisherigem Klub Real Saragossa auf ein Leihgeschäft.
"Das Thema ist durch", sagte Sportdirektor Horst Heldt im Gespräch mit Sport1.de.
"Ich kann bestätigen, dass wir uns mit dem Spieler einig sind und ihn am Sonntag im Trainingslager in Irdning erwarten."

Ewerthon wird für ein Jahr ausgeliehen, danach hat der VfB eine Kaufoption. Dann würde eine Ablöse fällig, die sich auf sieben bis acht Millionen Euro belaufen soll.
"Das ist der Wunschkandidat, den wir haben wollten und daher freuen wir uns darüber, dass es geklappt hat", erklärte Heldt das Ende des Transferpokers mit dem Uefa-Cup-Teilnehmer aus Spanien.
http://www.sport1.de/de/sport/artikel_1449457.html
Benutzeravatar
RedKing
Moderator
Moderator
Beiträge: 1076
Registriert: 20.12.2006 16:13

17.07.2007 21:45

So,jetzt ist Ewerthon da!Fehlt nur noch Marica und dann wär der Kader komplett!
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

17.07.2007 22:13

Jup. ich denke mal Horsti wird sich da noch mit Donezk einigen. :wink:
Benutzeravatar
RedKing
Moderator
Moderator
Beiträge: 1076
Registriert: 20.12.2006 16:13

23.07.2007 16:00

Laut der rumänischen Presse ist der Transfer von Marica endlich über die Bühne gegangen! :)
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

24.07.2007 14:41

jetzt auch offiziell :)

Ciprian Marica kommt zum VfB


Ciprian Marica wechselt vom ukrainischen Vizemeister Schachtjor Donezk zum VfB. Darauf verständigten sich beide Vereine am heutigen Dienstag. Über die Ablösesumme für den Angreifer, der am heutigen Abend in Stuttgart eintreffen wird, wurde Stillschweigen vereinbart. Marica wird, vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung, einen Fünfjahreskontrakt bis zum 30. Juni 2012 beim VfB unterschreiben. Der 21-jährige rumänische Nationalspieler, der bei 15 Länderspieleinsätzen fünf Treffer erzielen konnte, ist aufgrund seiner Schnelligkeit ein variabel einsetzbarer Angreifer mit Drang zum Tor. Für Schachtjor Donezk war der gebürtige Bukarester 75 mal in der Liga aktiv und erzielte insgesamt 17 Tore.

Torschütze gegen den VfB im UEFA-Cup

Auch beim VfB hatte der 1,82 m große Stürmer seine Visitenkarte vor seiner Verpflichtung bereits abgegeben. Denn im UEFA-Cup-Heimspiel des VfB gegen Schachtjor Donezk am 03. November 2005 erzielte er in der 84. Spielminute den 2:0-Siegtreffer für die Gäste aus Osteuropa. VfB-Cheftrainer Armin Veh zeigte sich über die insgesamt sechste Neuverpflichtung der Saison genauso erfreut, wie Teammanager Horst Heldt, der betonte, dass Ciprian Marica hervorragend in die Mannschaft passe. "Er ist ein sehr flexibler Angreifer und ein ständiger Unruheherd für die gegnerische Abwehr", unterstrich Horst Heldt die Stärken des rumänischen Auswahlspielers, der beim VfB das Trikot mit der Rückennummer 20 tragen wird.
Quelle: VfB.de
Benutzeravatar
**ULTRAS**
Nationalspieler
Nationalspieler
Wohnort: Sigmaringen
Beiträge: 789
Registriert: 29.05.2007 15:18

25.07.2007 14:55

11,8 mio € hat er gekostet
  • Ähnliche Beiträge zu Stuttgarter Transfermarkt
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „VfB Stuttgart Forum“