[FINALE] Zenit St.Petersburg - Glasgow Rangers

Europäischer Fussball auf Top-Niveau. Wer holt sich den Cup in der Europa League Saison 2018/2019? Qualifikation, Mannschaften, Auslosung, Gruppenphase, KO-Runde, Finale. Letzter UEFA Europa League Sieger: Atlético Madrid.
Narach
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Schweiz
Beiträge: 83
Registriert: 20.04.2008 16:33

15.05.2008 15:34

Absolut verdienter Sieger. Slomka sagte es nach dem Spiel richtig. Es war ein Sieg des Fussballs. Die technisch bessere und aktiver auftretende Mannschaft hat gewonnen.
Ein Team, das in der CL sicher mithalten könnte. Klasse Spieler wie Arshavin, Pogrebnyak, Zyryanow und allen voran ein bärenstarker Tymoschuk. Der Mann hat in den drei Spielen, die ich sah immer eine unglaubliche Souveränität ausgestrahlt. Respekt, klasse Team!
Benutzeravatar
RedKing
Moderator
Moderator
Beiträge: 1076
Registriert: 20.12.2006 16:13

15.05.2008 17:56

Bilder von Szenen außerhalb des Stadions...

http://www.mtsmondo.com/gallery/index.php?id=1533
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

15.05.2008 18:01

RedKing hat geschrieben:Bilder von Szenen außerhalb des Stadions...

http://www.mtsmondo.com/gallery/index.php?id=1533
würdest du bitte dann auch drunter schreiben, dass es zu Randale
gekommen ist, weil in Manchaster eine Großleinwand ausgefallen ist :!:

Die Polizei ist sehr sehr hart gegen schottische Fans vorgegangen, weil sie lautstark protestiert hatten :!: :!: :!:
Benutzeravatar
Alien85
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: BS
Beiträge: 1181
Registriert: 26.09.2006 19:18

16.05.2008 14:45

Glückwunsch Zenit.

Haben den offensiveren und attraktiveren Fußball gespielt und verdient gewonnen. Damit hat sich nach ZSKA, innerhalb von 4 Jahren zum 2.Mal ein russischer Verein den Cup geholt. Da bewegt sich was in Russland, in Sachen Fußball

Zurück zu „UEFA Europa League 2018/2019“