ohne die BAYERN in der CL......

Das Forum zur Königsklasse Saison 2019/2020. Die europäischen Spitzenmannschaften unter sich. Wer wird Champions-League-Sieger? Qualifikation, Teams, Auslosung, Gruppenphase, KO-Runde, Finale. Aktueller CL-Sieger: FC Liverpool
Benutzeravatar
RedKing
Moderator
Moderator
Beiträge: 1076
Registriert: 20.12.2006 16:13

21.09.2007 12:26

Leute jetzt wartet doch mal ab !Es war doch erst der erste Spieltag! Und Bayern konnte sich nicht mal im UEFA CUP (!) die Qualifikation schon im Hinspiel gegen Belenenses sichern! Also da wär ich vorsichtiger mit solchen Aussagen wie..."Wenn Bayern in der CL gewesen wär,dann..."!

Thread schließen! :?
Benutzeravatar
Stege
Gewinner Buli 2007 Tippspiel
Gewinner Buli 2007 Tippspiel
Beiträge: 407
Registriert: 14.07.2006 22:04

21.09.2007 12:57

ja gut man muss sagen es war nich grade ein tolles spiel zugegeben.....

aber ist man denn als Rekordmeister so motiviert wenn man gegen belenenses spielt als gegen Valencia, Real oder die Rangers NEIN!!

ich bin trotzdem überzeugt das der FCB weit kommt im UEFA Cup aber nich das er ihn gewinnt......das glaub ich noch nich mal!!!

und das geschnacke hier von einigen is ja wohl auch die Härte....!!! wissen gar nich was genau dahinter steckt, hinter den meinungen von mir und anderen aber wieder dem alten klischee des arroganten FCB folgen...... :roll:
Benutzeravatar
Gunner1886
Profi
Profi
Beiträge: 342
Registriert: 20.01.2007 23:34

21.09.2007 13:31

Nikki hat geschrieben:
evilgrudge hat geschrieben:Was peinlich ist, ist dieser Thread und die Idee dazu! Und das auch noch von Bayern-Fans...Schämt euch!
sehe ich völlig anders...
Finde der Thread ist schon lange angebracht, war ja abzusehen das die deutschen ohne Bayern in der Cl nichts bringen...

Allein schon Schalke, freuen sich n Keks das sie gegen uns n Unentschieden erkämpft haben und gegen valencia gibst ne Pleite im eigenen Stadion-- einfach nur schwach und peinlich

Stuttgart verliert gegen die rangers, eigentlich halte ich viel von den Schwaben, aber der deutsche Meister darf nicht gegen die rangers verlieren...da geht es ums Prinzip(und um 3 Punkte)

Bremen die größten Schwachköppe überhaupt in der CL verlieren gegen Real ... wie immer..gut gespielt aber doch verloren, da fehlt einfach die Klasse tut mir Leid.. wir Bayern gewinnen meistens gegen Real, nicht umsonst sind wir der Angstgegner der "Königlichen"

Und dieses Jahr wird Bayern..Deutschland wieder mal den Arsch in der 5 Jahreswertung retten, vllt kommt Leverkusen oder Hamburg vllt auch Nürnberg auch noch weit.. aber unsere Champions League Mannschaften können froh sein wenn die noch den 3 Platz erkämpfen...

Tut mir Leid Deutschland aber dieses Jahr werden höchstens deutsche Schiedsrichter in Europa überzeugen, denn unsere Fußballer werdens sehr, sehr schwer haben.
Was für ein herrlicher Beitrag, einen so widersprüchlichen Beitrag durfte ich noch nie lesen. Ich würde vorschlagen dass die deutschen CL Vertreter einfach die CL als 4. verlassen, freiwillig, und Bayern steigt dafür ein!

Weil die deutschen CL Vertreter haben in der letzten BuLi Saison ja eh nur beschissen und Bayern nicht, die Bayern sind immer die die eigentlich jedes Spiel gewinnen müssten weil sie stets fair und attraktiven Fußball spielen.


Wer nicht weiß was Ironie ist, sollte diesen Beitrag besser nicht lesen
Benutzeravatar
bumerangkoenig
Pelé
Pelé
Beiträge: 3256
Registriert: 16.09.2006 13:08

21.09.2007 13:45

:lol:

das ist mal wieder typisch FC Bayern. Ihr werdet immer mehr gehasst. Seit 3 Spielen nicht mehr gewonnen dazu nicht alzu überzeugene Leistung und dennoch so ne dicke fresse hier :roll: . Letzte CL Saison wart ihr aber auch überragen, das muss ich zu geben. Die Hammergruppe schlechthin erwischt, sich dann als 1.! durchgesetzt und dann das zum damaligem Zeitpunkt überragende Real geschlagen. Gegen Mailand wars dann einfach Pech......O man hoffentlich schaft ihr es nicht den UEFA Cup zu gewinnen, scheiß auf die 5 Jahreswertung, die jetztigen CL Vertreer werden noch mit sicherheit punkten. Und Meister werden ihr hoffentlich auch nicht. Es ist noch ein so weiter weg.
Benutzeravatar
hobie
Pelé
Pelé
Beiträge: 3532
Registriert: 07.04.2006 23:41

21.09.2007 13:46

SCHLIESST DIESEN THREAD!

Ich, als Bayern-Fan, sage sogar, dass dieser Thread Schwachsinn ist.

Einige sollten aufhören, alles schönzureden.


Abwarten und Tee trinken!
Benutzeravatar
Wayne Rooney
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1148
Registriert: 03.12.2006 14:14

21.09.2007 16:11

hobie hat geschrieben:SCHLIESST DIESEN THREAD!

Ich, als Bayern-Fan, sage sogar, dass dieser Thread Schwachsinn ist.

Einige sollten aufhören, alles schönzureden.


Abwarten und Tee trinken!
leider bist du die Ausnahme, aber es ist schön auch mal solche Bayern-Fans zu erleben... ;)
(Ich bin in der BL übrigens für Dortmund und Nürnberg, nur um mal meine Sympthien abzuklären, demnach ist Bayern neben Schalke der schlimmste deutsche Club für mich!)
Benutzeravatar
Nikki
Moderator
Moderator
Beiträge: 2276
Registriert: 02.05.2006 19:48

23.09.2007 13:13

Gunner1886 hat geschrieben:
Nikki hat geschrieben:
evilgrudge hat geschrieben:Was peinlich ist, ist dieser Thread und die Idee dazu! Und das auch noch von Bayern-Fans...Schämt euch!
sehe ich völlig anders...
Finde der Thread ist schon lange angebracht, war ja abzusehen das die deutschen ohne Bayern in der Cl nichts bringen...

Allein schon Schalke, freuen sich n Keks das sie gegen uns n Unentschieden erkämpft haben und gegen valencia gibst ne Pleite im eigenen Stadion-- einfach nur schwach und peinlich

Stuttgart verliert gegen die rangers, eigentlich halte ich viel von den Schwaben, aber der deutsche Meister darf nicht gegen die rangers verlieren...da geht es ums Prinzip(und um 3 Punkte)

Bremen die größten Schwachköppe überhaupt in der CL verlieren gegen Real ... wie immer..gut gespielt aber doch verloren, da fehlt einfach die Klasse tut mir Leid.. wir Bayern gewinnen meistens gegen Real, nicht umsonst sind wir der Angstgegner der "Königlichen"

Und dieses Jahr wird Bayern..Deutschland wieder mal den Arsch in der 5 Jahreswertung retten, vllt kommt Leverkusen oder Hamburg vllt auch Nürnberg auch noch weit.. aber unsere Champions League Mannschaften können froh sein wenn die noch den 3 Platz erkämpfen...

Tut mir Leid Deutschland aber dieses Jahr werden höchstens deutsche Schiedsrichter in Europa überzeugen, denn unsere Fußballer werdens sehr, sehr schwer haben.
Was für ein herrlicher Beitrag, einen so widersprüchlichen Beitrag durfte ich noch nie lesen. Ich würde vorschlagen dass die deutschen CL Vertreter einfach die CL als 4. verlassen, freiwillig, und Bayern steigt dafür ein!
Warscheinlcih schaffen die das sogar unfreiwillig. :lol:
Ich habe übrigens kein Problem damit als sch***e, arrogant oder was weiß ich abgestempelt zu werden.
-Finde es auch gut das Bayern von allen gehasst wird.
Aber war ja klar die Arsenal Fans jetzt kommen(die haben wir schwachen, dummen und arroganten Bayern ja iwie in der Cl rausgehauen beim letzten aufeinandertreffen)

Und ich kann mich nur wiederholen:
Deutschland ist dieses Jahr in der Champions League dem Untergang geweiht- Ohne Bayern geht da nix.

Wer das nicht einsehen kann, ist selber Schuld, wir werden ja sehen was noch passiert dieses Jahr im europäischen Fußball

Mfg, der arrogante, dumme Nikki :D
Benutzeravatar
Teamgeist Tour
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 540
Registriert: 16.11.2006 02:34

03.10.2007 07:15

Jeder hat hier schon ein Wort zuviel gesagt.

Ich vertrete die These, dass es heute keine kleinen Gegner mehr gibt und man alles umhauen kann, ich rede da nicht nur allein von dem Trondheim Spiel an der Stamfordbridge das 1:1 endete.

Bayern gehört zu den Mitfavoriten in dem UEFA Cup, und nicht als alleinige Dampfwalze die alles überrollt was nicht bei Drei auf den Bäumen ist, da wären noch Tottenham, und Athletico Madrid, die auch gut Geld gepumpt haben, und es werden noch ein paar 3. Platzierte von der CL mit rein kommen, mit Überraschungsmoment vielleicht auch eni großer.. Wie gesagt es gibt keine kleinen Gegner mehr, und wie Kahn sagte "Ich weiß nicht ob sie hier denken dass da nur blinde im Uefa Cup rumlaufen, die Qualität ist nicht so hoch wie in der Championsleague, aber die können auch alle rennen, kämpfen und schiessen heute, und Taktik haben die auch.". Einfach hinsetzen, und einfach die Spiele schauen wie gut sich die Bayern geben basta.

Und als Bayernvertreter, da würd ich wohl am meisten Hoffnung wenn dann nur auf Werder legen, da die die Erfahrung haben und das auch oft nur mit den ganz großen, und weil die andern zu blöd sind. gut letztes Jahr war es schwer für Werder, weil Barca und Chelsea als Todesgruppe zu bezeichnen war, weil zu der Zeit diese beiden Vereine die Stärksten des Kontinents wenn nicht der Welt waren. Immerhin hat Werder 10 Punkte geholt. Und hin und wieder haben sich die Werderraner auch nicht schlecht präsentiert in der Vergangenheit. Schalke und Stuttgart wissen nur wie man sich plamiert, stuttgart gegen Barca zuhause verloren, das hat Werder letztes jahr ganz anders gezeigt zuhause.

Und jetzt haut euch nicht hier die Köppe klein oder so, alles immer abwarten. Erst muss gespielt werden, dann kann diskutiert werden, heute kann man im Fussball keine Vorentscheidungen mehr bringen wie was wie ausgeht. :wink:
Benutzeravatar
Nikki
Moderator
Moderator
Beiträge: 2276
Registriert: 02.05.2006 19:48

26.12.2007 23:36

So meine Herren ...
ich habe geschrieben was in der CL passieren wird...und außer Schalke ist eigentlich alles eingetroffen wie ich es geschrieben habe...
Finde der Thread ist schon lange angebracht, war ja abzusehen das die deutschen ohne Bayern in der Cl nichts bringen...
Braucht man nix zu sagen...war ja abzusehen...

Allein schon Schalke, freuen sich n Keks das sie gegen uns n Unentschieden erkämpft haben und gegen valencia gibst ne Pleite im eigenen Stadion-- einfach nur schwach und peinlich
OKAY hier habe ich mich geirrt, habe echt gedacht die Schalker gehen unter...
Hut ab vor Schalke..habe mich geirrt, ihr habt doch ein wirklich gute Truppe, noch alles Gute in der cl... :wink:

Stuttgart verliert gegen die rangers, eigentlich halte ich viel von den Schwaben, aber der deutsche Meister darf nicht gegen die rangers verlieren...da geht es ums Prinzip(und um 3 Punkte)
Es kam ja noch schlimmer...4.platz aber immerhin Moral bewiesen und nochmal im Ruckspiel gegen die rangers Punkte für uns in der 5 Jahres wertung geholt...trotzdem ein debakel in der cl...(wir vorhergesagt)

Bremen die größten Schwachköppe überhaupt in der CL verlieren gegen Real ... wie immer..gut gespielt aber doch verloren, da fehlt einfach die Klasse tut mir Leid.. wir Bayern gewinnen meistens gegen Real, nicht umsonst sind wir der Angstgegner der "Königlichen"
3.platz in der Gruppe ist zu wenig für die achso starken Bremern...
Gegen real gewonnen,okay nicht schlecht aber der Rest vor allem gegen die Griechen war schwach, da kann man die Griechen auch so groß reden wie man will...das war einfach schwach...(war aber auch absehbar)

Und dieses Jahr wird Bayern..Deutschland wieder mal den Arsch in der 5 Jahreswertung retten, vllt kommt Leverkusen oder Hamburg vllt auch Nürnberg auch noch weit.. aber unsere Champions League Mannschaften können froh sein wenn die noch den 3 Platz erkämpfen...
Bayern,Hamburg,Leverkusen und auch Nürnberg weiter
okay nicht nur Bayern rettet Deutschland den Arsch...
aber mal sehen was noch kommt...
Und die Schwaben und Bremer sind sang und klang los untergegangen


So genug von mir, wie einige mit knirschenden Zähneen jetzt feststellen dürfen, hatte ich recht..wie komtm denn das..ich dachte das cih der Volldepp der Nation bin..naja...

hier noch ein paar zitate von anderen Usern:

die jetztigen CL Vertreer werden noch mit sicherheit punkten
Ja die haben ja sehr gepunktet....
Ich würde vorschlagen dass die deutschen CL Vertreter einfach die CL als 4. verlassen, freiwillig, und Bayern steigt dafür ein!
Stuttgart hats ja sogar unfreiwillig geschafft udn die Bremer haben außer dem Real-Spiel auch eher so gespielt, das sie sich mti dem 3 Platz recht ziemlich glücklich schätzen können...

Kommt mir jetzt bloß nicht mit Kommentaren wie..."und du bist mod"
Ich habe hier niemanden beleidigt oder sonstiges....
Ich habe lediglich meine sowie andere beiträge zitiert und ein kommentar dazu abgegebn...natürlich ohne namen..um dieses personen nciht zu nahe zu treten...
Ich stimem euch aber zu das meien Kommentare sehr arrogant wirken können...aber am ende habe ich ja docht recht behalten :D
  • Ähnliche Beiträge zu ohne die BAYERN in der CL......
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „UEFA Champions League 2019/2020“