theo walcott

Das Forum zur Königsklasse Saison 2018/2019. Die europäischen Spitzenmannschaften unter sich. Wer wird Champions-League-Sieger? Qualifikation, Teams, Auslosung, Gruppenphase, KO-Runde, Finale. Aktueller CL-Sieger: Real Madrid
Benutzeravatar
l4nf3ar
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: Kaarst
Beiträge: 1457
Registriert: 10.06.2006 12:04

18.08.2006 13:22

Stimmt, denn T. Walcott hat in der Premier League noch kein einziges Spiel gemacht...
Benutzeravatar
Holdingplayer
Nationalspieler
Nationalspieler
Wohnort: wolfenbüttel
Beiträge: 659
Registriert: 12.08.2006 10:30

18.08.2006 13:24

Verstehst das was er geschrieben hat nicht oder was? besser kann mans doch nicht erklären. und wenn du jetzt meinst dass er viele tore geschossen hat, die hat er nur für die amateure von Arsenal geschossen.
FaBrEgAs.4
Pelé
Pelé
Beiträge: 3464
Registriert: 13.08.2006 18:53

18.08.2006 13:55

ja verstehe ich aber wir reden ja g hier von der premierleague und wie hätte walcott dannn in der premierleague tor geschossen wenn er in der 1 division spielt ?
ich mein der junge hat viel talent ..aber das ihr jetzt darüber Arikel schreibt es sinnlos..warten wir mal 2 jehre noch ab 0der3 dann können wir uns noch unterhalten über walcott = Pele
ja sicher steck dahinter viel hoffennung das er ein weltstar wird aber was wäre wir für menschen wenn nicht hoffen würden ? :wink:
Benutzeravatar
Holdingplayer
Nationalspieler
Nationalspieler
Wohnort: wolfenbüttel
Beiträge: 659
Registriert: 12.08.2006 10:30

18.08.2006 13:57

bei allem respekt aber du bist ganz blind vor der Liebe zu Walcott, der wird doch nie im Leben genauso gut wie Pele :roll: :roll:
Benutzeravatar
Raul
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: Gunzenhausen
Beiträge: 1537
Registriert: 08.11.2005 14:43

18.08.2006 14:15

Holdingplayer hat geschrieben:bei allem respekt aber du bist ganz blind vor der Liebe zu Walcott, der wird doch nie im Leben genauso gut wie Pele :roll: :roll:
stimme ich zu am ende bleibt er nur das ewige talent wie Portillo bei Real Madrid. also beim besten willen ich weis net wieviele tore der Walcott gemacht hat aber es gibt mehr spieler die mehr tore geschossen haben.
Benutzeravatar
The Gunners
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1629
Registriert: 09.06.2006 14:07

18.08.2006 19:31

walcott ist einer der spieler mit dem meisten potenzial.
aber pele=walcott nein!
auch nciht fabregas=maradonna
el rey
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 54
Registriert: 08.05.2006 19:10

20.08.2006 14:08

meiner meinung nach wird walcott übertrieben überschätzt..

mit 10 jahren unter 11sek?? vll 75meter..aber 100?? nein, da reicht die muskelmasse nicht zu aus..die menschliche physik lässt es nicht zu..

und: hab glesn, in einem der posts dass es unfair gegenüber theo war dass er wieder runtergestuft wurde in die u21 aber rooney die chance gegeben wurde..
hierzu: rooney hat sich seinen stammplatz erkämpft wie der rackert und ackert..das ist nicht niomal..außerdem find ich dass theo in england falsch ist..denn: seine physis ist mangelhaft für die englische härte..

in spanien wäre er vll gut aufgehoben aber würde auch da nicht spielen..ich finde einen julio dos santos oder carlos vela..oder auch ryan babel..sind alle viel weiter..ich denke theo wird noch lange brauchen..
Benutzeravatar
Holdingplayer
Nationalspieler
Nationalspieler
Wohnort: wolfenbüttel
Beiträge: 659
Registriert: 12.08.2006 10:30

20.08.2006 17:13

ich hab Walcott gegen Villa spielen sehen und muss sagen dass er nicht schlecht ist, er hat das tor auch vorrbereitet. aber er wird trotzdem niemals besser als Pele

Zurück zu „UEFA Champions League 2018/2019“