Werder News

100% Werder! Das Forum der Jungs vom Weserstrand. Mannschaftsaufstellung, Taktik, Spiele. Trainer: Florian Kohfeldt - Weser-Stadion
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

08.07.2010 14:31

Leisten-OP: Kapitän Frings fehlt zu Beginn der Vorbereitung

Der erste Dämpfer für Werder in der noch jungen Saison: Kapitän Torsten Frings musste sich am Donnerstagmorgen in Berlin bei Dr. Jens Krüger einer Leistenoperation unterziehen und fällt voraussichtlich vier Wochen lang aus. Der Mittelfeldspieler wird deshalb auch nicht mit ins Trainingslager nach Norderney fahren.

"Das ist natürlich ärgerlich, aber wir können es nun einmal nicht ändern. Er hat bereits in den vergangenen Monaten das ein oder andere Problem mit der Leiste gehabt. Wir machen uns deshalb nicht verrückt, denn er wird ja zurück kommen und hoffentlich zum Saisonstart wieder spielen können", kommentierte Cheftrainer Thomas Schaaf den Ausfall des Leistungsträgers. Er hat bereits aus Berlin die Nachricht übermittelt bekommen, dass der Eingriff gut verlaufen sei.

Mit insgesamt 27 Spielern ist Werder nach Norderney aufgebrochen, darunter auch die beiden peruanischen Testspieler Juan Barros und Aldo Corzo. Voraussichtlich am Freitag wird Abwehrspieler Naldo zur Mannschaft stoßen, er hatte die ersten Trainingseinheiten aufgrund von Knieproblemen verpasst. Insgesamt wird sich die Mannschaft bis zum 15.07.2010 auf der Nordseeinsel auf die kommende Spielzeit vorbereiten.
Hm Wird Zeit das der Transfer von Wesley unter trockenen Tüccher gebracht wird. Wenn Frings ausfällt brauchen wir geeigneten Ersatz. Zwischenzeitlich war der Transfer von Wesley gefährdet, aber jetzt scheinen sich Werder und Santos einig zu werden. Ich schätze die weren sich bei 5-6- Mio. € treffen.
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

06.08.2010 16:24

In der CL Quali muss Werder gegen Sampdoria Genua ran :)
Das ergab die Auslosung in Nyon (Schweiz)
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

09.08.2010 19:22

Der Wechsel von Werder Bremens Mittelfeldspieler Peter Niemeyer zu Hertha BSC ist perfekt. Der Fußball-Profi unterschrieb am Montag eine Vertragsverlängerung bei Werder bis 2012, wird jedoch an den Berliner Zweitligisten für eine Saison ausgeliehen. Mit den Berlinern wurde nach Werder-Angaben zudem eine feste Kaufvereinbarung im Falle des direkten Wiederaufstiegs der Hauptstädter vereinbart. Über weitere Details des Transfers erklärten beide Vereine Stillschweigen. Die Leihsumme soll nach Medienberichten bei 200 000 Euro liegen.

Der 26 Jahre alte Niemeyer absolvierte bereits am Montag die sportmedizinische Untersuchung und wird sofort ins Training der Berliner einsteigen. «Durch unser sehr großes Angebot an Mittelfeldspielern in diesem Jahr wäre es sehr schwer für ihn gewesen, die Einsatzzeiten zu bekommen, die er sich gewünscht hätte», erklärte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs. «Ich glaube, dass dieser Transfer allen Parteien weiterhilft.»
ist für Werder und Hertha das beste :wink:
Flankengott123
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2010 11:51

16.08.2010 11:23

SV Werder Bremen: Mesut Özil hat Real Madrid bereits zugesagt – Wechsel heute perfekt?

Endlich kommt Bewegung in die Sache: nachdem der SV Werder Bremen noch vergangene Woche ein Angebot von Real Madrid für Mesut Özil als inakzeptabel zurückgewiesen hatte, kommt heute eine Delegation mit einem neuen Angebot an die Weser.

Je nachdem, wieviel Real Madrid dem SV Werder Bremen heute für einen Wechsel von Mesut Özil bietet, könnte der Transfer des Spielmachers schon bald über die Bühne gehen. Für die Königlichen ist auf jeden Fall Eile angesagt, denn läuft Özil am Mittwoch für den SV Werder in der Champions League-Qualifikation gegen Sampdoria Genau auf, wäre er für Real Madrid im internationalen Wettbewerb nicht mehr spielberechtigt.

Dass der Wechsel noch in diesem Sommer über die Bühne geht, scheint allerdings bereits beschlossene Suche. Özil selbst machte am Wochenende kein Geheimnis daraus, das Angebot aus Madrid gerne annehmen zu wollen und soll nach Informationen des “kicker” bereits vor zwei Wochen seine Zusage gegeben haben.

Nun hängt alles von der Ablöse ab. Das erste, von Werder-Manager Klaus Allofs abgelehnte, Angebot belief sich verschiedenen Quellen zufolge auf neun bis zehn Millionen Euro. Bremen fordert dagegen 16 Millionen Euro. Eine Einigung etwas näher an der Bremer Forderung denn am Gebot aus Madrid erscheint wahrscheinlich.

Quelle sportmedien.eu

Na jetzt geht ja mal endlich los. Ich finde es übrigens richtig das er noch diese Saison geht. Sonst gibs ja gar keine Kohle mehr.
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

16.08.2010 21:23

Flankengott123 hat geschrieben:SV Werder Bremen: Mesut Özil hat Real Madrid bereits zugesagt – Wechsel heute perfekt?

Endlich kommt Bewegung in die Sache: nachdem der SV Werder Bremen noch vergangene Woche ein Angebot von Real Madrid für Mesut Özil als inakzeptabel zurückgewiesen hatte, kommt heute eine Delegation mit einem neuen Angebot an die Weser.

Je nachdem, wieviel Real Madrid dem SV Werder Bremen heute für einen Wechsel von Mesut Özil bietet, könnte der Transfer des Spielmachers schon bald über die Bühne gehen. Für die Königlichen ist auf jeden Fall Eile angesagt, denn läuft Özil am Mittwoch für den SV Werder in der Champions League-Qualifikation gegen Sampdoria Genau auf, wäre er für Real Madrid im internationalen Wettbewerb nicht mehr spielberechtigt.

Dass der Wechsel noch in diesem Sommer über die Bühne geht, scheint allerdings bereits beschlossene Suche. Özil selbst machte am Wochenende kein Geheimnis daraus, das Angebot aus Madrid gerne annehmen zu wollen und soll nach Informationen des “kicker” bereits vor zwei Wochen seine Zusage gegeben haben.

Nun hängt alles von der Ablöse ab. Das erste, von Werder-Manager Klaus Allofs abgelehnte, Angebot belief sich verschiedenen Quellen zufolge auf neun bis zehn Millionen Euro. Bremen fordert dagegen 16 Millionen Euro. Eine Einigung etwas näher an der Bremer Forderung denn am Gebot aus Madrid erscheint wahrscheinlich.

Quelle sportmedien.eu

Na jetzt geht ja mal endlich los. Ich finde es übrigens richtig das er noch diese Saison geht. Sonst gibs ja gar keine Kohle mehr.
Heute wurde laut allofs kein wechsel bekannt!
Özil soll sich mit Real einig sein aber allofs rechnet damit das noch ein anderes angebot von einem anderen team kommt :)
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

17.08.2010 15:05

ÖZIL WECHSELT ZU REAL MADRID!!!
Die Bundesliga verliert einen ihrer besten Fußballer. Nationalspieler Mesut Özil (Foto) verlässt Werder Bremen und wechselt zu Real Madrid. Das bestätigte der Fußball-Bundesligist am Dienstag. Über die Höhe der Ablösesumme machte Werder keine Angaben. «Wir respektieren damit Mesuts Wunsch, schon jetzt den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen», sagte Werders Clubchef Klaus Allofs in einer Mitteilung des Vereins.
Juhu!!! :D
stefan
Beiträge: 923
Registriert: 21.03.2006 10:42

18.08.2010 16:53

finde es schade das er weg geht! und hoffe das sein talent nicht darunter leidet!!....
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

18.08.2010 17:22

Er ist schon damals aus Geldgeilheit seines Vaters von Schalke
nach Bremen gewechselt.

Ein sehr schmieriger Typ, unter dem sein Sohn leidet.

Ich wünsche Ihm in Madrid alles Gute und hoffe, dass er dort nicht
untergeht.
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

19.08.2010 19:19

stefan hat geschrieben:finde es schade das er weg geht! und hoffe das sein talent nicht darunter leidet!!....
Mir ist sein weggang vollkommen egal :wink:
wenn Wesley kommt ist der perfekte nachfolger gefunden :wink:
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

16.11.2010 18:52

Werder mit Rekord Umsatz!

Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte Werder 126,4 Millionen einnehmen.
6 Millionen mehr als in der Saison 2008/2009 :D
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

16.11.2010 19:08

und des ist auch gut so! sollte werder weiterhin durch erfolglosigkeit die zusatzeinnahmen über den europäischen wettbewerb aufs spiel setzten, werden auf lange sicht stars wie pizarros, wesleys und co. auf dauer zu teuer!
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

16.11.2010 19:11

naja,Geld hat Werder ja nun Genug,Jetzt muss man aber die Schwache Abwehr verstärken!
  • Ähnliche Beiträge zu Werder News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „SV Werder Bremen Forum“