Karslruher SC News

Das KSC Forum.
Trainer: Alois Schwartz | Wildparkstadion
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

Karslruher SC News

23.04.2007 12:17

Karlsruher SC
NEWS



Bild



Alle News zum Verein "Karlsruher SC" bitte hier rein schreiben.
Zuletzt geändert von Cologne-x-pression am 29.04.2007 18:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

28.04.2007 00:19

Christian Timm wechselt zum KSC

Offensivakteur Christian Timm wechselt zur kommenden Saison von der SpVgg Greuther Fürth in den Wildpark. Timm einigte sich mit dem KSC-Management auf einen bis zum 30.06.2010 datierten Dreijahresvertrag.

„Wir freuen uns sehr, dass Christian zu uns kommt. Er ist einer unserer absoluten Wunschspieler. Mit seiner Verpflichtung sind wir einen weiteren großen Schritt in unserer Personalplanung für die nächste Spielzeit vorangekommen“, äußerte sich KSC-Manager Rolf Dohmen zur KSC-Neuverpflichtung.

Auch Christian Timm, der in der laufenden Zweitligasaison bereits 12 Tore und 4 Assists für die SpVgg Greuther Fürth zu Buche stehen hat, freut sich auf seine neue Aufgabe: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit Trainer Ede Becker und auch mit Manager Rolf Dohmen. Der KSC spielt einen sehr guten Fußball, auch der gesamte Verein hat in den letzten Jahren eine enorm gute Entwicklung genommen. Ich freue mich auf die Chance, künftig mit dabei zu sein und hoffe natürlich, zur weiteren guten Entwicklung beitragen zu können.“

Christian Timm hat bisher 83 Bundesligaspiele (11 Tore) und 103 Zweitligaspiele (28 Tore) absolviert.
Quelle
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

28.04.2007 00:21

KSC: Neuer Vertrag für Stoll

Mehr als 30 0000 Zuschauer rüsten zur
Aufstiegsparty des Karlsruher SC, doch dessen Trainer Edmund Becker
geht die Euphorie vor der Partie des Fußball-Zweitligisten gegen die
SpVgg Unterhaching am Sonntag (14.00 Uhr) entschieden zu weit. «Es
wird nur noch gefragt, wo und wie und wann gefeiert wird. Der
Hauptakt, das Heimspiel gegen eine abstiegsbedrohte Unterhachinger
Mannschaft, findet in vielen Köpfen gar nicht statt», sagte der 50-
Jährige am Freitag.

Auch wenn die Badener vier Spieltage vor dem Saisonende nur noch
einen Punkt brauchen, um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga nach
neun Jahren perfekt zu machen, fordert Becker die volle Konzentration
seiner Spieler ein. Die verhalten sich nach Auffassung von Rolf
Dohmen in finanzieller Hinsicht untypisch. «Die Mannschaft hat bis
heute nicht nach einer Aufstiegsprämie gefragt», sagte der KSC-
Manager. «Das ist in der ersten und zweiten Liga sicher einmalig.»
Den verdienten Lohn werde sie dennoch erhalten. «Natürlich bekommt
sie eine Sonderprämie.»

Bradley Carnell wird die Partie gegen Unterhaching wahrscheinlich
nur von der Tribüne verfolgen können. Der 24 Jahre alte
Mittelfeldspieler war beim 2:1 am Montag in Rostock umgeknickt.
Becker hofft aber auf einen Einsatz der angeschlagenen Godried Aduobe
(Adduktorenprobleme), Edmond Kapllani und Giovanni Federico (beide
muskuläre Probleme).

Verteidiger Martin Stoll hat einen neuen Vertrag bis 30. Juni 2009
erhalten. «Ich freue mich, dass wir ein weiteres Eigengewächs an uns
binden konnten», sagte Dohmen. «Ich hoffe, dass wir für die kommende
Woche weitere Vertragsverlängerungen vermelden können.» Noch nicht
verlängert sind die Kontrakte von Jiri Kaufman, Thomas Kies und Jan
Männer.
Quelle
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

29.04.2007 18:12

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und willkommen in der
Bundesliga :wink:
Benutzeravatar
Stuttgarter24
Profi
Profi
Beiträge: 303
Registriert: 09.11.2006 21:54

29.04.2007 18:17

Endlich gibt es wieder Derbys

GW KSC ich freu mich wirklich auf euch :)

Gibt nix schöneres als gegen Badenser zu gewinnen, naja ausser natürlich ein Sieg gegen den FC Bayern wie letzte Woche
Benutzeravatar
neco abi
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 605
Registriert: 17.03.2007 14:39

29.04.2007 20:10

Stuttgarter24 hat geschrieben:Endlich gibt es wieder Derbys

GW KSC ich freu mich wirklich auf euch :)

Gibt nix schöneres als gegen Badenser zu gewinnen, naja ausser natürlich ein Sieg gegen den FC Bayern wie letzte Woche
genauso wie unsere Siege gegen Dortmund :lol: :lol:
Benutzeravatar
-Mosinho-
Moderator
Moderator
Beiträge: 1682
Registriert: 12.04.2007 14:23

29.04.2007 22:32

evilgrudge hat geschrieben:
Christian Timm wechselt zum KSC

Offensivakteur Christian Timm wechselt zur kommenden Saison von der SpVgg Greuther Fürth in den Wildpark. Timm einigte sich mit dem KSC-Management auf einen bis zum 30.06.2010 datierten Dreijahresvertrag.

„Wir freuen uns sehr, dass Christian zu uns kommt. Er ist einer unserer absoluten Wunschspieler. Mit seiner Verpflichtung sind wir einen weiteren großen Schritt in unserer Personalplanung für die nächste Spielzeit vorangekommen“, äußerte sich KSC-Manager Rolf Dohmen zur KSC-Neuverpflichtung.

Auch Christian Timm, der in der laufenden Zweitligasaison bereits 12 Tore und 4 Assists für die SpVgg Greuther Fürth zu Buche stehen hat, freut sich auf seine neue Aufgabe: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit Trainer Ede Becker und auch mit Manager Rolf Dohmen. Der KSC spielt einen sehr guten Fußball, auch der gesamte Verein hat in den letzten Jahren eine enorm gute Entwicklung genommen. Ich freue mich auf die Chance, künftig mit dabei zu sein und hoffe natürlich, zur weiteren guten Entwicklung beitragen zu können.“

Christian Timm hat bisher 83 Bundesligaspiele (11 Tore) und 103 Zweitligaspiele (28 Tore) absolviert.
Quelle

ich mag den KSC sehr, aber greuther fürth mehr (die 2. mannschaft nach werder), darum find ich es schade
Benutzeravatar
Klinka
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 170
Registriert: 29.04.2007 14:50

01.05.2007 08:34

ja in sieg gegen bayern wer schon nicht schlecht
Benutzeravatar
mazethias
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6110
Registriert: 18.08.2006 06:56

29.05.2007 17:18

Benjamin Auer ist ein Thema
Heimkehr ist denkbar, aber auch ein hohes Risiko

Fehlgriffe bei Neuzugängen kann sich der KSC bei einem Mini-Lizenzspieleretat von nur 13 Millionen Euro nicht leisten. Deshalb sollen die beiden letzten vakanten Plätze im 22-er Kader, die für einen rechten Verteidiger sowie einen zusätzlichen Stürmer vorgesehen sind, nicht leichtfertig vergeben werden.

"Wenn wir keinen geeigneten Spieler finden, bleibt zunächst alles, wie es ist. Notfalls warten wir bis 31.August." Manager Rolf Dohmen will auch nach dem Aufstieg am eingeschlagenen Kurs festhalten, keinen Profi verpflichten, nur um den Kader aufzustocken.

Ein Name, der immer wieder im Umfeld des Wildparkstadions fällt, ist Benjamin Auer. Doch eine Heimkehr des 26-Jährigen, der in der Saison 1999/2000 in 14 Zweitligaspielen lediglich einmal für die Badener traf, scheint ein (zu) hohes Risiko. Auer, ohnehin noch bis 2009 beim VfL Bochum unter Vertrag, muss ein verlorenes Jahr wegstecken. Erst kam der Torjäger in der Bundesliga durch eine Virusinfektion nicht auf die Beine, dann endete sein Neustart beim Zweitligisten Kaiserslautern durch einen Teilabriss der Patellasehne im linken Knie vorzeitig mit dem nächsten monatelangen Rückschlag.

Quelle
Ga
Gast

13.06.2007 17:41

Aufsteiger Karlsruhe verpflichtet Freiburger Iaschwili

Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC hat Alexander Iaschwili vom Fußball-Zweitligisten SC Freiburg verpflichtet. Der 29 Jahre alte Angreifer unterschrieb am Mittwoch einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2010. «Wir bekommen einen erfahrenen und spielstarken Stürmer, dessen Qualitäten uns mit Sicherheit weiterhelfen werden», sagte KSC-Manager Rolf Dohmen.
Iaschwili habe sich trotz vieler Angebote für den KSC entschieden.

Der 36-fache georgische Nationalspieler absolvierte bisher 147 Spiele in der ersten Liga und 123 Partien in der 2. Bundesliga. Beim KSC soll Iaschwili die Lücke schließen, die sich nach dem Wechsel von Liga-Torschützenkönig Giovanni Federico (19 Treffer) zu Borussia
Dortmund ergeben hat.

Quelle: transfermarkt.de
Benutzeravatar
mazethias
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6110
Registriert: 18.08.2006 06:56

19.06.2007 14:15

Kaufmann für Aue
Erzgebirge Aue hat Jiri Kaufman vom Bundesliga-Aufsteiger Karlsruher SC für zwei Jahre unter Vertrag genommen.

Der 27-jährige Stürmer sammelte bei Hannover 96 Bundesliga-Erfahrung. In 25 Partien erzielte er 4 Tore. In der Zweiten Liga traf er in 90 Spielen für Hannover, Cottbus und den KSC 25 Mal.
Quelle
Benutzeravatar
mazethias
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6110
Registriert: 18.08.2006 06:56

22.06.2007 21:23

KSC leiht Görlitz aus
Aufsteiger Karlsruher SC hat seine Personalplanungen für die kommende Bundesligasaison mit dem Wechsel von Nationalspieler Andreas Görlitz abgeschlossen.

Der 25-jährige Abwehrspieler wird vom KSC für ein Jahr vom deutschen Rekordmeister Bayern München ausgeliehen. "Wir sind mit dem Wechsel von Andreas komplett", sagte KSC-Manager Rolf Dohmen.

Der durch Verletzungen immer wieder zurückgeworfene Görlitz absolvierte bisher 55 Bundesligaspiele und erzielte dabei ein Tor.
Quelle
  • Ähnliche Beiträge zu Karslruher SC News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Karlsruher SC Forum“