96er News

Alles über die 96er. Mannschaft, Aufstellung & Taktik, Spiele.
Trainer: Kenan Kocak | AWD-Arena
Benutzeravatar
Momo 1315
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1820
Registriert: 04.08.2006 09:51

01.08.2007 14:20

aber man darf es nicht überbewerten es war nur ein testspiel^^.....
Ga
Gast

01.08.2007 18:08

auch wenn Real erst eine Woche trainiert, ne starke Leistung von den Jungs, hätte ich so nicht erwartet!
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

04.08.2007 20:40

Spaziergang: Hannover schlägt Ahlen 3:1
Hannover 96 hat die erste Pflichtaufgabe der Saison souverän gemeistert. Beim 3:1 (3:0) gegen den Nord-Regionalligisten Rot-Weiß Ahlen spazierte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking in die 2. Hauptrunde des DFB-Pokals.

Vor 4 667 Zuschauern im Ahlener Wersestadion sorgten Thomas Kleine (5.), Arnold Bruggink (11.) und Mike Hanke (44.) für die frühen Tore und den verdienten Sieg des Fußball-Bundesligisten. Den Ehrentreffer der Ahlener erzielte Sebastian Schoof (62.)

Eine Woche vor dem Ligastart gegen den Hamburger SV präsentierten sich die Gäste zumindest in der 1. Halbzeit in verheißungsvoller Form. Trotz diverser Ausfälle knüpften sie dort an, wo sie beim überzeugenden 3:0 im Testspiel über das Starensemble von Real Madrid aufgehört hatten und sorgten schnell für klare Verhältnisse: Mit einem Volleyschuss zur frühen Führung empfahl sich Abwehrspieler Kleine für einen Stammplatz. Nur sechs Minuten später schloss Bruggink einen sehenswerten Spielzug nach Flanke von Michael Tarnat mit dem 2:0 ab. Und kurz vor der Pause stellte Neuzugang Hanke mit seinem Treffer aus vier Metern seine Qualitäten als Torjäger unter Beweis.

Wie schon bei der 3:6-Schlappe zum Saisonauftakt in Erfurt vor einer Woche offenbarte der Drittligist aus Ahlen vor allem in der Abwehr Schwächen. Nur bei einem Lattenschuss von Lars Toborg (9.) war er zwischenzeitlich dem Ausgleich nahe. Im Gefühl des sicheren Sieges ließ es Hannover in der zweiten Halbzeit gemächlicher angehen. So konnten Kräfte für das schwere Nordderby gegen Hamburg gespart werden. Der Gegentreffer von Schoof belebte zwar das Ahlener Spiel, brachte den Erfolg der Gäste aber nicht ernsthaft in Gefahr.
Quelle
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

15.08.2007 23:39

Tarnat bricht das Training ab
Hannover 96 muss beim Karlsruher SC am Freitag (20.30 Uhr) womöglich ohne Verteidiger Michael Tarnat auskommen. Der 37-jährige Routinier musste am Mittwoch das Training wegen seiner Hüftprobleme abbrechen. "Wir müssen warten, ob er fit wird", sagte Trainer Dieter Hecking. Endgültig ausfallen werden dagegen Jan Rosenthal und Vinicius.

Ein bakterieller Infekt legt den Mittelfeldakteur lahm. "Das hätte keinen Zweck. Jan ist noch zu geschwächt", erklärte Hecking. Vinicius plagen indes weiter Rückenprobleme. Sein Innenverteidigerkollege Frank Fahrenhorst kann dagegen wohl auflaufen. Der 29-Jährige hat seinen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel auskuriert. Die linke Seite in der Viererkette könnte am Freitag im mit 32.000 Zuschauern ausverkauften Wildparkstadion Sören Halfar beackern, wenn Tarnat ausfallen sollte.

Angst vor der Aufgabe in Karlsruhe kennt Trainer Hecking trotz des mäßigen Saisonstarts gegen den HSV (0:1) und der Verletzungssorgen nicht: "Drei Punkte sind unser Ziel. Trotz der Euphorie beim KSC fahren wir dort nicht mit schlotternden Knien hin."
Quelle
Ga
Gast

18.08.2007 09:19

2.Spieltag

Bild 1-2 Bild

1 : 0 Maik Franz (37' Kopfball)
1 : 1 Mike Hanke (55' Kopfball)
1 : 2 Hanno Balitsch (75' Rechtsschuß)
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

29.08.2007 17:07

Sören Halfar als Leihgabe zum SC Paderborn
Fußball-Profi Sören Halfar wechselt vom Bundesligisten Hannover 96 auf Leihbasis zum SC Paderborn in die 2. Liga. Das gab der Club aus Ostwestfalen bekannt.

U 21- Nationalspieler Halfar bekommt in Paderborn einen Vertrag bis zum 30. Juni 2008. «Wir freuen uns sehr über diesen Transfer. Sören ist topfit und wird uns auch im Hinblick auf die taktischen Möglichkeiten sofort weiterhelfen», sagte Paderborns Sport-Geschäftsführer Michael Born. Rechtsverteidiger Halfar bestritt bislang 17 Bundesligaspiele für Hannover.
Quelle
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

29.08.2007 17:17

96 leiht Thorvaldsson aus
Stürmer Gunnar Heidar Thorvaldsson wurde am Mittwoch von Hannover 96 an den norwegischen Erstligisten Valerenga Oslo ausgeliehen. Der isländische Nationalspieler kam auf sieben Erstliga-Spiele. Valerengen Oslo besitzt eine Kaufoption.
Quelle
Benutzeravatar
evilgrudge
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 6857
Registriert: 04.01.2007 00:55

30.08.2007 23:53

Schulz wechselt zu 96
Der Wechsel von Christian Schulz von Werder Bremen zu Nordrivale Hannover 96 ist perfekt. Am Nachmittag hatte SVW-Sportdirektor Klaus Allofs die Freigabe für einen Transfer erteilt, am Abend ging der Wechsel nach der sportärtlichen Untersuchung in Hannover nun über die Bühne. Der 24-jährige Nationalspieler erhält bei 96 einen Vertrag bis 2011.

Werder-Eigengewächs Schulz hatte schon nach dem 3:2-Erfolg im Champions-League-Qualifikationsspiel bei Dinamo Zagreb geäußert, dass dies "mein letztes Spiel für Werder" gewesen sei.

Einem Wechsel stand nichts mehr im Wege. "Diese Personalie stand ja in den letzten Wochen immer im Raum, jetzt könnte es zu dem Transfer kommen", sagte Allofs. Schulz fügte am Donnerstagmorgen hinzu: "Wir werden noch ein Gespräch führen und dann werde ich mich auf den Weg nach Hannover machen. Ich gehe davon aus, dass ich schon am Freitag mit meiner neuen Mannschaft trainiere."

Einige Formalitäten waren da noch zu erledigen. So musste Schulz am Donnerstagnachmittag den sportmedizinischen Test an der Leine absolvieren. Danach wurden letzte Details zwischen den beiden Vereinen geklärt. "Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und will 96 helfen", erklärte Schulz, nachdem der Deal zwischen Werder und Hannover perfekt war.

Für Schulz endet eine lange Zeit beim SVW. 1995 kam er als Zwölfjähriger an die Weser. "Natürlich sind bei mir viele Emotionen im Spiel. Aber ich denke, es wird jeder verstehen, wenn ich nach zwölf Jahren Werder Bremen noch mal etwas anderes machen möchte. Ich bin dem Verein dankbar dafür, dass er mich ziehen lässt", resümiert "Schulle", der zum Abschied in Zagreb noch einmal in der Startformation stand und, obwohl im nicht alles glückte (kicker-Note 4,5), von Allofs für sein großes Engagement in diesem wichtigen Spiel gelobt wurde.

In 103 Bundesligaeinsätzen für die Grün-Weißen erzielte Schulz vier Tore. Ferner kam er 16 Mal in der Champions Legaue zum Einsatz (2 Tore), 21 Mal im UEFA-Pokal (1 Tor) und drei Mal in der deutschen Nationalmannschaft.

Zu den größten Erfolgen mit Werder zählt der Gewinn der deutschen Meisterschaft und des DFB-Pokals 2004. Zudem wurde er 2006 mit Werder Ligapokal-Sieger.
Quelle
Benutzeravatar
Sweetcherry9
Moderator
Moderator
Beiträge: 7713
Registriert: 26.08.2006 17:28

23.09.2007 18:38

Bild VS. Bild


Hannover 96 - Bayer 04 Leverkusen 0:3 (0:0)

Hannover 96:Enke, Cherundolo, Kleine, Fahrenhorst, Vinicius, Balitsch, Lala (64. Hashemian), Huszti, Stajner (46. Lauth), Rosenthal (80. Jankow), Hanke

Bayer Leverkusen: R. Adler, Castro, Haggui, M. Friedrich, Sarpei, Vidal, Rolfes, Kießling (79. Gresko), Barbarez, Barnetta (86. Sinkiewicz), Gekas (84. Papadopulos)

Schiedsrichter: Dr. Fleischer (Sigmertshausen)

Zuschauer: 32.161

Tore: 0:1 Kießling (50.), 0:2 Vidal (68.), 0:3 Gekas (74. Foulelfmeter)

Gelbe Karten: Enke
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

26.09.2007 00:07

Wiedergutmachung auf der Alm?

7.Spieltag: Bielefeld - 96

Nach der 0:3-Heimpleite gegen Bayer 04 Leverkusen hat Hannover 96 einiges gutzumachen.Gelegenheit dazu bietet sich schon drei Tage nach dem Leverkusen-Spiel.Am Mittwoch ab 20 Uhr treten die Niedersachsen bei Arminia Bielefeld an.

Quelle: www.hannover96.de
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

Hannover 96 - FC Bayern München 0:3 (0:0)

17.02.2008 19:54

20.Spieltag

Sonntag 17.02.08, 17:00 Uhr

Bild vs.Bild

Hannover 96 - FC Bayern München 0:3 (0:0)

0:1 Toni 58'
0:2 Toni 64'
0:3 Toni 82'
DeiviDeSouza99
In der Jahrhundertelf
In der Jahrhundertelf
Beiträge: 4751
Registriert: 28.10.2006 19:32

09.04.2008 11:43

Hannover96 an Änis Ben Hatira drann...

http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/ ... b2fc4f0c9d
  • Ähnliche Beiträge zu 96er News
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Hannover 96 Forum“