WM - Fluch oder Segen für die Vereine?

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
ds08
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2010 11:19

WM - Fluch oder Segen für die Vereine?

15.06.2010 15:14

was denkt ihr?
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

15.06.2010 16:58

In gewisser Weise beides...
Die Erfahrung die man bei einer WM erlebt ist herausragend, aber die Spiele gehen natürlich dann später in die Vorbereitung...
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3068
Registriert: 10.06.2005 23:17

15.06.2010 17:08

ich würde eher sagen Fluch, der Körper hat eine zu geringe Erholungsphase vor der neuen Saison.
Wenn die Spieler zu gut spielen, werden sie außerdem weggekauft.
Auf der anderen Seite kann man mittelmäßige Spieler über Wert verkaufen, bestes Beispiel ist David Odonkor bei der WM 2006 oder Angelos Charisteas bei der EM 2004, beide wurden über Wert verkauft denke ich.
  • Ähnliche Beiträge zu WM - Fluch oder Segen für die Vereine?
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“