WM 2014 - Gruppe E - Spielplan

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

22.06.2014 17:08

Manisali hat geschrieben:
Ballqualle hat geschrieben:.. na ja .. dann muß die Schweiz gegen Honda .. äähh Honduras eben gewinnen ...
.. Ottmar Hitzfeld kam gestern aber aus dem Staunen nicht mehr raus , so grottenschlecht waren die Schweizer ...
.
ach schweiz. so gut sind die ohnehin nicht. und frankreich ist einfach der überflieger in dieser wm. zu alter stärke zurückgefunden. klarer wm favorit
und das sogar alles ohne ribery. mit denen ist echt zu rechnen bei dieser wm- hätte ich vor n paar wochen wirklich nicht für möglich gehalten :roll:
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

23.06.2014 10:01

Frankreichs Fußball überzeugt mich bisher am meisten. Geballte Offensivpower, defensiv auch stark... Auf jeden Fall ganz schwer zu schlagen in diesem Turnier. Und ja, wie du schon sagtest, sogar ohne Ribery!
stefan
Beiträge: 923
Registriert: 21.03.2006 10:42

25.06.2014 19:51

wirklich beeindruckend!! sind auf jeden Fall ein heisser Kanditat
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

26.06.2014 07:57

zumindest war das gestern ein geniales spiel gg. ecuador. auch wenns leider 0:0 ausgegangen ist; beide teams haben auf sieg gespielt, von daher wars ein unentschieden der besseren sorte.

schade nur, daß der schiri die beiden tätlichkeiten von sakko (?) + giroud nich gesehen hat. die hätten mit rot vom platz fliegen sollen. mal ehrlich: was soll der käse? wenn die sich nicht im griff haben, dann müssen sie eben lehrgeld bezahlen. hoffe, beide kriegen nachträglich noch ne sperre aufgedrückt.

ansonsten tuts mir für die südamerikaner leid. war ne super-mannschaftsleistung, auch wenn sie spielerisch natürlich nich mit den franzosen mithalten konnten. hätte ecuador ein tor gegönnt, freue mich aber trotzdem für hitzfeld, daß die schweiz im achtelfinale steht.

die eidgenossen haben gg. honduras die richtige reaktion gezeigt.
Benutzeravatar
Sandra
Profi
Profi
Beiträge: 473
Registriert: 13.09.2005 22:54

26.06.2014 08:40

Starke Leistung der Schweizer, aber gegen Argentinien wird es jetzt richtig schwer.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

26.06.2014 09:27

Griesgram hat geschrieben:schade nur, daß der schiri die beiden tätlichkeiten von sakko (?) + giroud nich gesehen hat. die hätten mit rot vom platz fliegen sollen. mal ehrlich: was soll der käse? wenn die sich nicht im griff haben, dann müssen sie eben lehrgeld bezahlen. hoffe, beide kriegen nachträglich noch ne sperre aufgedrückt.
Sorry, die Leistung der Schiris ist in dieser WM eine einzige Katastrophe. Keine Ahnung, was die zu sich genommen haben.
  • Ähnliche Beiträge zu WM 2014 - Gruppe E - Spielplan
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“