WM 2014 - Gruppe B - Spielplan

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

20.06.2014 03:14

holland gewinnt wenig überzeugend 3:2 gg. starke australier. das war nach dem festival gg. spanien geradezu armselig.

und spanien ist raus. hut ab chile. spielen einen dreckigen, aufopferungsvollen und z. z. erfolgreichen fußball. taktisch ganz großes kino. verdienter sieg gg. einfallslose spanier.

ganz ehrlich - wer hat mit diesen ergebnissen in den 2. partien gerechnet? dachte, die holländer schießen die ausis ab + spanien spielt die chilenen mit tiki-taka schwindelig. pustekuchen
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

20.06.2014 08:42

ragpickers hat geschrieben:wie schätzt du die lage ein mani? jz wo spanien auch gegen chile verloren hat- schmälert das die leistung der holländer bei deren 5:1 sieg?
Nein, tut es nicht. Den Weltmeister mit 5:1 zu schlagen, ist eine Glanzleistung. Auch der 2:0-Sieg von Chile ist eine Glanzleistung, vielleicht sogar eine noch größere als der Sieg von Holland, weil die nicht so stark besetzt sind.

Wir müssen abwarten, was die Aussis nun machen. Die sind zwar draußen, dürften aber wohl trotzdem ganz heiß auf dieses Spiel sein.

Was Spanien betrifft: Del Bosque hat zwei Möglichkeiten für das nächste Spiel.
1. Seine Elf, auf die er jahrelang vertraut hat, spielen lassen und der Welt beweisen, dass Tiki Taka noch funktioniert und das die letzten beiden Spiele Ausrutscher waren.
2. Die kommende Generation auflaufen lassen um zu testen, wie die sich machen und ob sie fähig sind, Tiki Taka zu spielen, oder ob ein neues System hermuss.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

23.06.2014 19:27

Niederlande holt mit einer am Ende souveränen Leistung gegen Chile den Gruppensieg, ohne sich sonderlich anstrengen zu müssen. Überragender Mann der Niederländer war, wen wundert's, Robben. Mit seinen Einzelaktionen wirbelte er die Chilener Hintermannschaft ordentlich auf und lieferte die Vorlage zum 2:0 nach einem starken Solo.

Chile wirkte etwas enttäuschend, vom Feuer und der Leidenschaft der ersten beiden Spiele war diesmal nicht so viel zu sehen, dass wird sie im Endeffekt aber nicht sonderlich ärgern, dass Achtelfinale hat man erreicht. Gut, allerdings werden sie dann auf einen Gruppenersten treffen, aber wenn man Spanien überzeugend schlägt, kann man auch alle anderen Gegner schlagen. Das große Problem bei Chile sind die Standards. Der größte Spieler ist knapp 1,80 groß, die Chilener werden Standards entweder härter trainieren oder bei den Spielen versuchen, Freistöße in Strafraumnähe und Ecken gegen sie zu verhindern.

Spanien verabschiedet sich mit einem 3:0-Sieg einigermaßen ehrvoll aus der WM, allerdings waren die Aussis weitesgehend ungefährlich, nach der Leistung gegen Niederlande hätte man bisschen mehr erwarten können. Gut, Cahill fehlte vorne, dass war natürlich ein großer Nachteil im Sturm. Was passiert nun mit Spanien, nach der WM? Wir dürfen gespannt sein.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

23.06.2014 20:41

du bist mir ja n experte mani ^^

- du hast soho recht, von den chilenen war das ganz sicher kein glanz-ding heute... aber vom potential her können die dem einen- oder anderen noch ganz sicher in den arsch treten.

- der robben spielt aktuell auf einem unglaublich hohem niveau, für mich einer- wenn nicht der beste spieler des turniers bisher!

- spanien, seit 2008 alles gewonnen was es zu gewinnen gibt! es ist nur logisch das der traum irgendwann mal ausgeträumt ist.^^
die haben geschichte geschrieben- das wird so schnell keiner wiederholen können...
Ballqualle
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 94
Registriert: 05.06.2014 12:13

24.06.2014 10:13

Holland - Mexico ..
gibt es nun auch andere Threads :?:

Brasaralalasilien - Chilenismus :shock:

gewinnt Brasilien .. oder :?:
wenn nicht .. ist der Untergang und die Beerdigung von Brazil eingeläutet , Staatstrauer :oops:
Ballqualle
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 94
Registriert: 05.06.2014 12:13

24.06.2014 10:14

ragpickers hat geschrieben:- der robben spielt aktuell auf einem unglaublich hohem niveau, für mich einer- wenn nicht der beste spieler des turniers bisher!
...
.. ich liebe dich für diesen Satz :shock:
  • Ähnliche Beiträge zu WM 2014 - Gruppe B - Spielplan
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“