Was soll das alles?

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
Was soll das
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.2005 13:14

Was soll das alles?

23.11.2005 13:23

Skandal:

WARUM werden bei der WM-Gruppenauslosung in Leipzig aller Vorraussicht nach Deutschland und Brasilien SO auf die gruppen verteilt, dass sie erst im Finale aufeinander treffen können?
DAS ist Wettbewerbsverfälschung zu Gunsten des Kommerz und zu Gunsten sensationsgeiler, fussballfeindlicher Geldsäcke, die am liebsten ALLES vorherbestimmt hätten und die Aussenseiter aussen vorlassen wollen. Ich bin sowieso mal auf das genaue Prozedere der Auslosung gespannt - ich wette, es wird 4 Töpfe mit jeweils 8 Mannschaften geben, die streng nach der Weltrangliste aufgeteilt werden. Das ist widerlich - man sollte ALLE 32 Mannschaften in einen Topf packen! Als wären Deutschland und Brasilien das Mass aller Dinge und es müsste unbedingt dieses Finale geben.
deutschland-2006
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 319
Registriert: 27.09.2005 09:51

23.11.2005 19:40

Hallo,

das ist bei Turnieren nun mal üblich, dass man die Favoriten von vornherein auftrennt.
Machen kann man da nicht viel. Immerhin ist es ein Wettbewerb der FIFA, also dürfen die sozusagen auch machen sie wollen.

Hättest du es lieber wenn wir in der Vorrunde gegen Brasilien, Argentinien und Italien spielen?
Pele
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Wohnort: Sydney / NSW - AUS
Beiträge: 45
Registriert: 23.11.2005 22:57

Re: Was soll das alles?

27.11.2005 08:44

Was soll das hat geschrieben:Skandal:

WARUM werden bei der WM-Gruppenauslosung in Leipzig aller Vorraussicht nach Deutschland und Brasilien SO auf die gruppen verteilt, dass sie erst im Finale aufeinander treffen können?
DAS ist Wettbewerbsverfälschung zu Gunsten des Kommerz und zu Gunsten sensationsgeiler, fussballfeindlicher Geldsäcke, die am liebsten ALLES vorherbestimmt hätten und die Aussenseiter aussen vorlassen wollen. Ich bin sowieso mal auf das genaue Prozedere der Auslosung gespannt - ich wette, es wird 4 Töpfe mit jeweils 8 Mannschaften geben, die streng nach der Weltrangliste aufgeteilt werden. Das ist widerlich - man sollte ALLE 32 Mannschaften in einen Topf packen! Als wären Deutschland und Brasilien das Mass aller Dinge und es müsste unbedingt dieses Finale geben.
Was regst du dich über ungelegte Eier auf:

Gebe mir die Gelassenheit,
Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann;
den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann;
und die Weisheit, das eine vom anderen
zu unterscheiden.

Glaubst du etwa das sich dadurch was ändert ... wo lebst du denn ?
MrMoskito
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Registriert: 29.11.2005 16:01

29.11.2005 16:24

man türkei hat letzte wm 3 mal gegen brasilien gespielt und ihr habt nur einmal gespielt und seid vize geworden ...... und wir haben wenigstens einmal unentschiedne geschafft .....
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

20.04.2006 16:12

MrMoskito hat geschrieben:man türkei hat letzte wm 3 mal gegen brasilien gespielt und ihr habt nur einmal gespielt und seid vize geworden ...... und wir haben wenigstens einmal unentschiedne geschafft .....
Das erste aber auch verloren... :idea:
metsy
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 3
Registriert: 02.06.2006 19:31

02.06.2006 19:39

mittlerweile wurde der spielplan ja geändert (anscheinend ganz heimlich, oder habt ihr in den medien was davon mitbekommen?)
ob es da geheime proteste gegeben hat?

nun ist jedenfalls wieder ein halbfinale deutschland-brasilien und ein endspiel argentinien-brasilien möglich :lol:
^_HaLiFaX_^
Profi
Profi
Wohnort: Brasilien
Beiträge: 401
Registriert: 03.06.2006 19:09

03.06.2006 19:52

es würde nicht viel spass geben wenn es in eine gruppe Brasilien / Argentinien / Deutschland / England blieben würde, und in eine andere Angola / USA / Iran / Trinidad & Tobaggo :roll:
Benutzeravatar
Stipo
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: NRW
Beiträge: 249
Registriert: 08.06.2006 17:35

10.06.2006 12:55

Ich finde diese Idee super interessant....

Man sollte wirklich 32 Mannschaften nehmen in eine Kugel packen und die Glücksfee walten lassen....

Das ist Fussball.....

daher ist es doch klar warum Mannschaften wie Togo, Angola oder auch Costa Rica keine Vorrunde schaffen. Weil sie immer und immer wieder 2 stärkere Teams vor die Augen gesetzt bekommen.

Die Idee Deutschland, Brasilien, Italien und Kroatien in einer Gruppe finde ich interessanter als die Gruppen die jetzt ausgelost wurden.....

Was spricht dagegen wenn Costa Rica, Togo, Angola und Südkorea eine Gruppe bilden... finde ich auch nicht schlecht... zumindest schaffen es zwei underdogs ins achtelfinale ...... hart aber fair für alle !!!!!!!

SCHEISS FIFA ...........

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“