"Latino-Fonue"

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
Benutzeravatar
bertoni78
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Spiez CH
Beiträge: 185
Registriert: 04.06.2010 12:37

"Latino-Fonue"

04.06.2010 14:26

:roll: In dieser Gruppe gilt der Satz: Wer wird Zweiter? Spanien wird allen Knoten in die Beine spielen. Vor allem gilt das für: Senderos, von Bergen und Eggimann. Die "Holzmännchen-Fraktion" sprich die Schweizer-Innenverteidigung wird nicht mehr wissen ob sie Männlein oder Weiblein ist. Ich rechne mit dem Schlimmsten. Ein 0-4 wirds wohl werden. Der zweite Akt gegen Chile wird für die Schweiz die Erkenntnis bringen, das auch die Süd-Amerikaner zu stark sind. Honduras und die Schweiz werden im finalen 3.Akt ausmachen wer sich als Gruppenletzter Richtung Heimat aufmachen wird.
Hitzfeld hätte mehr Mut beweisen sollen. Die junge Fraktion, die es in der Schweiz gibt, an die Front schicken. (Stocker,Ben Khalifa, Lustenberger, Sommer, Affolter) Doch wir Schweizer waren noch nie die Mutigsten. Leider hat sich O. Hitzfeld davon anstecken lassen.
Chile wird uns alle überraschen und das wird der Schweiz das "Genick" brechen.
Nun ja, wenigstens fliegen wir nicht wieder im Elfmeterschiessen raus. Ehrenvolle Niederlagen sind eher des Schweizers Hauptgericht, und natürlich Fondue.
Hopp Schwiiz
Benutzeravatar
Ufuk91
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2017
Registriert: 18.10.2006 17:38

04.06.2010 16:12

und wieso eröffnest du .. auch ..extra deswegen einen thread ?
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

04.06.2010 18:02

...kann passieren. weiter geht´s in "gruppe h" !

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“