Italien - Schweiz im Test 1:1

WM 2022 Forum - Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vom 21. November - 18. Dezember 2022. Die erste WM, die im Winter stattfindet . WM Stadien & WM News - Archiv zur WM 2018 in Frankreich.

Amtierender Weltmeister: Frankreich
Amtierender WM-Torschützenkönig: Harry Kane
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

Italien - Schweiz im Test 1:1

01.06.2006 00:28

Da bleibt nur abzuwarten wie stark sich beide Mannschaften bei der WM präsentieren und ob da vorallem die Schweizer eine solche Leistung aufrecht erhalten können.
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

01.06.2006 08:50

Ich glaube die Schweizer ihre Form nicht abgeben. War Live im Stadion gestern in Genf. Und muss sagen immer hin ist unsere elf seit 2Jahren ungeschlagen (mal ganz vom Skandalspiel in der Türkei abgesehn). 2x Frankreich, 2x Irland , Italien trotzen sie allen ein unentschieden ab.

Aber!!! Frankreich is wieder da! siehe Dänemark!!!
und Süd Korea wird ein verdammt harter Bocken!!!

Also man merke. auch mit guten Leistungen is man nicht unbedingt im Achtelfinale.
Aber was wollen wir ... es sind die 32 besten teams der Welt!
Manche Länder begraifen einfach nicht das es eine ehre ist in diesem turnier zu spielen und nicht eine Pflicht!

In dem Sinne Forza Svizzera

PS: das Publikum war grandios, 50% Azzuris 50% schweizer durchenander gemischt. davon können sich andere Nationen mal ne Scheibe von Abschneiden!!!
Benutzeravatar
Giuliano
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Wohnort: Italien
Beiträge: 40
Registriert: 30.05.2006 17:21

01.06.2006 13:10

Kein grandioses Spiel. Ein unentschieden war das gerechteste Ergebnis.
In der ersten Hälfte erzielten die Italiener schon nach 10 Minuten das 0:1. Die Schweizer spielten eine gute erste Hälfte und erziehlten das 1:1.
In der zweiten Hälfte hatte Italien noch ein Paar gute Chancen, welche jedoch nicht genutzt wurden.
Zum schluß war jeder froh, dass das Spiel aus war, da es ein Paar harte Fouls vor allem vom schweizer Torhüter und von Gattuso und De Rossi gab.
Benutzeravatar
Espanol
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Beiträge: 45
Registriert: 15.05.2006 08:00

01.06.2006 15:47

Also ich hätte den Schweizern einen Sieg absolut gegönnt. Und sie hätten in der ersten HZ auch locker Führen können....

Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
Benutzeravatar
Giuliano
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Wohnort: Italien
Beiträge: 40
Registriert: 30.05.2006 17:21

01.06.2006 16:53

Espanol hat geschrieben:Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
...und vor allem vor der WM. Er hätte seinem Mitspieler wirklich verletzten können! :evil: :?
Benutzeravatar
Espanol
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Beiträge: 45
Registriert: 15.05.2006 08:00

01.06.2006 16:56

Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
...und vor allem vor der WM. Er hätte seinem Mitspieler wirklich verletzten können! :evil: :?
Genau das hat er auch vorgehabt! Anderst kann man sich diese Aktion nicht erklären... Wirklich traurig das so eine Aggresivität bei solch "unbedeutenden" Spielen kurz vor der WM herrscht.
Benutzeravatar
Giuliano
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Wohnort: Italien
Beiträge: 40
Registriert: 30.05.2006 17:21

01.06.2006 17:06

Espanol hat geschrieben:
Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
...und vor allem vor der WM. Er hätte seinem Mitspieler wirklich verletzten können! :evil: :?
Genau das hat er auch vorgehabt! Anderst kann man sich diese Aktion nicht erklären... Wirklich traurig das so eine Aggresivität bei solch "unbedeutenden" Spielen kurz vor der WM herrscht.
Ich weiß nicht ob er wircklich vorgehabt hat den anderen zu verletzen...... :?
Die Attacke des schweitzer Torhüters gegen Iaquinta war auch nicht von schlechten Eltern....... :(
Benutzeravatar
Espanol
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Beiträge: 45
Registriert: 15.05.2006 08:00

01.06.2006 17:52

Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:
Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
...und vor allem vor der WM. Er hätte seinem Mitspieler wirklich verletzten können! :evil: :?
Genau das hat er auch vorgehabt! Anderst kann man sich diese Aktion nicht erklären... Wirklich traurig das so eine Aggresivität bei solch "unbedeutenden" Spielen kurz vor der WM herrscht.
Ich weiß nicht ob er wircklich vorgehabt hat den anderen zu verletzen...... :?
Die Attacke des schweitzer Torhüters gegen Iaquinta war auch nicht von schlechten Eltern....... :(
Schau dir bitte nochmal die Zusammenfassung oder sonstwas an und du wirst sehen das es PURE ABSICHT war. Nicht mehr und nicht weniger! Und das Foul vom Schweizer Torwart war natürlich auch übel, jedoch war es nicht mal annähernd so böswillig wie das andere.
Benutzeravatar
Giuliano
Ersatzspieler
Ersatzspieler
Wohnort: Italien
Beiträge: 40
Registriert: 30.05.2006 17:21

01.06.2006 20:26

Espanol hat geschrieben:
Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:
Giuliano hat geschrieben:
Espanol hat geschrieben:Und was sich De Rossi geleistet hat war UNTER ALLER SAU! Sowas gehört nicht auf den Fussballplatz!
...und vor allem vor der WM. Er hätte seinem Mitspieler wirklich verletzten können! :evil: :?
Genau das hat er auch vorgehabt! Anderst kann man sich diese Aktion nicht erklären... Wirklich traurig das so eine Aggresivität bei solch "unbedeutenden" Spielen kurz vor der WM herrscht.
Ich weiß nicht ob er wircklich vorgehabt hat den anderen zu verletzen...... :?
Die Attacke des schweitzer Torhüters gegen Iaquinta war auch nicht von schlechten Eltern....... :(
Schau dir bitte nochmal die Zusammenfassung oder sonstwas an und du wirst sehen das es PURE ABSICHT war. Nicht mehr und nicht weniger! Und das Foul vom Schweizer Torwart war natürlich auch übel, jedoch war es nicht mal annähernd so böswillig wie das andere.
Also ich finde beide Fouls gleich schlimm, so etwas darf bei einem Vorbereitungsspiel nicht passieren...
Oranje
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 3
Registriert: 02.06.2006 07:23

02.06.2006 07:32

Das Foul des 2. Torhüters der Schweiz war hart und hat in einem solchen Spiel eigentlich nichts zu suchen.
Aber das Foul von de Rossi war echt das Letzte, ich finde sogar er müsste für so eine Aktion für ein paar Spiele gesperrt werden. Tritt dem Schweizer mit voller Absicht aufs Knie, ein Wunder, dass keine Verletzung daraus resultierte.

Alles in allem, gutes Spiel der Schweiz, vor allem in der 1. Halbzeit. Ich traue der Schweiz viel zu und denke, dass wir an der WM noch stärkere Eidgenossen sehen werden.
diego
Platzwart
Platzwart
Wohnort: freiburg
Beiträge: 24
Registriert: 07.04.2006 17:21

05.06.2006 17:55

war echt übel von de rossi. aber wenn wunderts? is ja auch für solche aktionen bekannt. hat er wohl von totti dem springen auch gerne ma en paar sicherungen raus
  • Ähnliche Beiträge zu Italien - Schweiz im Test 1:1
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball WM 2022 Forum - Weltmeisterschaft in Katar“