Ergebnisse und Tabellen der Super League

Die Super League der Schweiz. Top-Clubs: FC Basel, Grasshopper-Club Zürich. Schweizer Meister: Young Boys Bern
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3072
Registriert: 10.06.2005 23:17

Ergebnisse und Tabellen der Super League

19.10.2005 17:56

Nach 12 Spieltagen führt in der Schweizer Super League der FC Basel die Tabelle an.

Ergebnisse des 12. Spieltages:

14.10. 19:30 FC Thun 98 5:1 FC St. Gallen
16.10. 14:15 Yverdon Sport 4:1 Neuchatel Xamax
16.10. 16:00 Schaffhausen 0:2 Grasshoppers
16.10. 16:00 FC Aarau 1:0 YB Bern
16.10. 16:15 FC Zürich 2:4 FC Basel

Tabelle der Super League nach 12 Spieltagen:


1 FC Basel 12 8 3 1 32:17 15 27
2 Grasshoppers 12 7 2 3 22:14 8 23
3 FC Zürich 12 6 2 4 27:18 9 20
4 FC Thun 98 12 6 2 4 23:18 5 20
5 YB Bern 12 5 4 3 18:14 4 19
6 FC St. Gallen 12 5 2 5 21:23 -2 17
7 FC Aarau 12 4 3 5 12:19 -7 15
8 Yverdon Sport 12 3 2 7 15:21 -6 11
9 Schaffhausen 12 2 3 7 8:21 -13 9
10 Neuchatel Xamax 12 2 1 9 12:25 -13 7
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Axpo Super League 06/07 nach 5. Runden

18.08.2006 09:07

Naja diese Tabelle war ja mehr als verstaubt. Schon fast Antik :lol: !

Hier die Aktuelle Tabelle mit den Spielen vom kommenden Wochenende und der Topskorerliste:

6.Runde Axpo Super League

19.08.2006 17:45 FC Luzern - FC Schaffhausen 1-1
19.08.2006 17:45 FC Zürich - Grasshopper-Club Zürich 2-1
20.08.2006 16:00 FC Aarau - BSC Young Boys 0-1
20.08.2006 16:00 FC Sion - FC Basel 1893 4-2
21.08.2006 19:45 FC Thun - FC St. Gallen 0-2



Rang Verein Spiele Punkte

1. FC Zürich 5 12
2. Grasshopper-Club Zürich 5 11
3. FC Sion 5 10
4. BSC Young Boys 5 8
5. FC St. Gallen 5 8
6. FC Basel 1893 5 7
7. FC Thun 5 5
8. FC Aarau 5 4
9. FC Luzern 5 3
10. FC Schaffhausen 5 1


Topskorer nach 5 Runden

1. Kuljic Sanel FC Sion 6
2. Keita Alhassane FC Zürich 4
3. Dos Santos Antonio Carlos Grasshopper-Club Zürich 4
4. Aguirre Francisco FC St. Gallen 1879 4
5. Petric Mladen FC Basel 1893 4
6. De Araujo Rafael Caetano FC Zürich 3
7. Ergic Ivan FC Basel 1893 3
8. Alves Carlos Alberto FC Sion 2
9. Tachie Alexander FC St. Gallen 1879 2
10. Abdi Almen FC Zürich 2
11. Varela Carlos BSC Young Boys Bern 2
12. Cesar Clederson FC Zürich 2
13. Pinheiro Anderson Luiz FC Luzern 2
14. Chipperfield Scott FC Basel 1893 2
15. Ristic Sreto Grasshopper-Club Zürich 2
16. Gohouri Lohoré Stève BSC Young Boys Bern 2
17. Faria Adriano FC Thun 1898 1
18. Regazzoni Alberto FC Sion 1
19. Alphonse Alexandre FC Zürich 1
20. Deumi Armand FC Thun 1898 1
Zuletzt geändert von Tony_P am 22.08.2006 09:23, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Axpo Super League 06/07 nach 6. Runden

21.08.2006 08:48

Rangliste: (Spiele/Punkte)

1. Zürich 6/15.
2. Sion 6/13.
3. Grasshoppers 6/11 (10:5).
4. St. Gallen 6/11
5. Young Boys 6/11 (8:7).
6. Basel 6/ 7.
7. Thun 6/5.
8. Luzern 6/4 (7:13).
9. Aarau 6/4 (4:10).
10. Schaffhausen 6/2.

Torschützenliste:
1. Kuljic (Sion) 6. 2. Aguirre (St. Gallen), Keita (Zürich), Dos Santos (Grasshoppers) und Petric (Basel), je 4. 6. Ergic (Basel), Regazzoni (Sion/+2), Gohouri (YB/+1), César (+1) und Raffael (beide Zürich), je 3. 11. Chipperfield (Basel), Ristic (GC), Paquito, Tchouga (beide Luzern/+1), Carlitos, Di Zenzo (beide Sion/+1), Alex (St. Gallen), Neri (Schaffhausen/+1), Varela (YB) und Abdi (Zürich), je 2.

Spiele der nächsten Runde:(7. Runde)

Samstag, 9. September, 17.45 Uhr:
GC - Aarau
Schaffhausen - YB

Sonntag 10. September, 16.00 Uhr:
Basel - FCZ (Sat1 Schweiz)
St. Gallen - Luzern
Thun - Sion
Benutzeravatar
Torres
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 193
Registriert: 12.07.2006 16:47

23.08.2006 18:52

Mein Tipp:

GC 2:1 Aarau
Schaffhausen 1:4 YB

Basel 0:2 FCZ
St.Gallen 1:2 Luzern
Thun 0:1 Sion
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Hauptsache gelbschwarz gewinnt

24.08.2006 07:03

Hmm, ich bin mir ja gespannt auf FC Basel- FC Zürich.
Basel hat noch ne dicke Rechnung offen mit dem FCZ!
Hoffe die holen zumindest ein unentschieden.
Und das Luzern in St.Gallen gewinnt wär zu schön!
Aber ich denke St. Gallen ist zu stark für den FCL
Der rest kommt etwa hin! :wink:
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Superleague 06/07 15.Nov.06

15.11.2006 08:54

1 Grasshoppers Zürich 14 9 3 2 30 30
2 FC Zürich 14 9 1 4 28 30
3 FC Sion 14 8 4 2 28 28
4 FC Sankt Gallen 14 8 2 4 26 26
5 FC Basel 14 6 3 5 21 28 - 25
6 Young Boys Bern 14 5 3 6 18
7 FC Luzern 14 4 3 7 15 16
8 FC Schaffhausen 14 3 3 8 12 10
9 FC Thun 14 2 5 7 11 8
10 FC Aarau 14 2 1 11 7 9
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

16. Runde 25./26. Nov. 2006

27.11.2006 09:37

Emotionen pur: FC Zürich bezwingt Basel

Zürich hat den Spitzenkampf gegen Basel 3:2 gewonnen und damit den Vorsprung auf den Konkurrenten auf zehn Punkte ausgebaut. Dank eines Doppelschlages führte der FCZ zur Pause 2:0, doch Basel kam nochmals heran und stand am Schluss dem Ausgleich nahe.

Kurz vor der Pause legte der Schweizer Meister die letztlich entscheidende Differenz zu seinen Gunsten. Zunächst schoss der Brasilianer Eudis in der 43. Minute nach einem Zuspiel von Inler und gewonnenem Zweikampf gegen Chipperfield das 1:0, dann doppelte Dzemaili nach.
Der Captain wurde von Raffael frei gespielt und erwischte Basels Keeper Costanzo zwischen den Beinen.

Diese beiden schön herauskombinierten Tore waren symptomatisch für die spielerische Überlegenheit der Zürcher. Sie waren aber auch die Konsequenz aus doppeltem Basler Pech kurz nach Ablauf der ersten halben Stunde; Christian Gross musste nach Verletzungen von Nakata (Nase) und Eduardo (Oberschenkel) innerhalb von sieben Minute zwei Wechsel und dabei auf fünf Position Änderungen vornehmen. Die Desorientierung im Basler Abwehrverbund in den folgenden Minuten nützte der FCZ schonungslos aus.

In der zweiten Halbzeit kontrollierte der FCZ die Partie bis zur 69. Minute problemlos und hätte mit mehr Zielstrebigkeit die müden Basler längst in die Knie zwingen können. Doch dann brachte Sterjovski die Basler mit einer Direktabnahme nach Vorarbeit von Chipperfield wieder heran und eröffnete eine hektische Schlussphase.

Die erneute Zürcher Zweitore-Führung durch Margairaz hatte nur wenige Sekunden Bestand, dann schoss Caicedo für Basel nochmals das Anschlusstor (73.). In den letzten Minuten artete das Geschehen fast noch aus, weil FCB-Goalie Costanzo zweimal Glück hatte, als er bei Interventionen ausserhalb des Strafraums nicht die Rote Karte sah.


1 FC Zürich 16 11 1 4 34:16 18 34
2 FC Sion 16 9 4 3 32:22 10 31
3 Grasshoppers 16 9 3 4 30:14 16 30
4 FC St. Gallen 16 9 2 5 28:21 7 29

5 FC Basel 16 7 3 6 33:29 4 24
6 BSC YB Bern 16 7 3 6 25:22 3 24
7 FC Luzern 16 4 4 8 17:22 -5 16
8 FC Thun 98 16 3 5 8 10:30 -20 14
9 Schaffhausen 16 3 4 9 13:27 -14 13
10 FC Aarau 16 3 1 12 11:30 -19 10
Benutzeravatar
Schweizer Fussball 4-ever
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 55
Registriert: 11.11.2006 14:42

10.12.2006 19:39

Jetzt hets sich scho widr verenderet hehe wegen Sieg vo Züri gege Sion sind sie jetzt no meh in füerig
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Tabelle nach 18. Spieltagen (Winterpause)

30.01.2007 09:56

1. FC Zürich 18/40
2. FC Sion 18/32
3. FC St. Gallen 18/32
4. GC Zürich 18/31

5. FC Basel 18/30
6. BSC YB 18/30
7. FC Luzern 18/19
8. FC Schaffhausen 18/15
9. FC Thun 18/14
10. FC Aarau 18/10

Nach der Vorrunde hat sich gezeigt das der FC Zürich unbedingt den Titel behalten will! 8 Punkte dahinter fängt das Feld an das wohl noch selten so Ausgeglichen war wie diese Saison.

Den zwischen dem 2. und 6. Platz ligen lediglich 2 Pünktchen.
Was natürlich für die leader aus Zürich auch bedeuted das wohl jeder Fehltritt knallhart bestraft wird.

Freuen wir uns auf ne faire und Spannende Rückrunde!
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Rückrunden Start

30.01.2007 10:12

Zwei Schlagerspiele zum Rückrundenstart

Das 207. Zürcher Derby und das Verfolgerduell zwischen den Young Boys und Basel stehen zum Rückrunden-Start der Axpo Super League am 10. und 11. Februar im Blickpunkt. Die selben Partien mit umgekehrtem Heimrecht finden in der 36. und letzten Runde am 24. oder 25. Mai statt.


19. Runde

10.02.07 Grasshoppers - Zürich 17.45
10.02.07 Luzern - Sion 17.45
10.02.07 St. Gallen - Aarau 17.45
11.02.07 Schaffhausen - Thun 16.00
11.02.07 Young Boys - Basel 16.00
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Tabbelle nach 20 Spieltagen

21.02.2007 12:42

1. FC Zürich 20/44
2. FC St. Gallen 20/38
3. FC Basel 20/36
4. GC Zürich 20/35

5. FC Sion 20/32
6. BSC YB 20/30
7. FC Luzern 20/22
8. FC Thun 20/17
9. FC Schaffhausen 20/15
10. FC Aarau 20/13


Der FC Basel & FC St. Gallen scheinen die einzigen zu sein welche, die Zürcher Titelverteidigung noch gefärden können.

Der FC Sion wirds schwer haben, zumal die Walliser schon den 4ten!! Trainer diese Saison beanspruchen.

BSC YB wird dir rückrunde brauchen um mit den Neuzuzügen ein stabiles Team aufzubauen. Jedoch der Traum vom Cupsieg ist durchaus noch drin.

GC Zürich ist die Wundertüte den Trau ich alles zu von 0 bis 100.
Die haben mittlerweile auch ein gutes Kader und mit Balakov einen hochmotivierten Trainer.
Benutzeravatar
Tony_P
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 732
Registriert: 05.05.2006 11:55

Tabelle nach 22 Spieltagen

05.03.2007 11:14

1. FC Zürich 22/47
2. FC St. Gallen 22/42
3. FC Basel 22/40
4. GC Zürich 22/38

5. BSC YB 22/36
6. FC Sion 22/33
7. FC Luzern 22/26
8. FC Thun 20/18
9. FC Schaffhausen 20/15
10. FC Aarau 20/14
  • Ähnliche Beiträge zu Ergebnisse und Tabellen der Super League
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball Schweiz“