Transfemarkt Italien

Serie A, Coppa Italia. Top-Clubs: AC Mailand, Juventus Turin, Inter Mailand, AS Rom. Italienischer Meister: Juventus Turin
Benutzeravatar
Maur1nh0
Platzwart
Platzwart
Beiträge: 23
Registriert: 22.10.2006 11:59

24.07.2007 21:44

Kartoffelsack hat geschrieben:Das ist ja lächerlich. Was will ein Topverein mit nur 3 Stürmern? Einer davon wird zudem auch nicht mehr besser. Und wenn sie Oddo wollen, sollen sie endlich mal vorwärts machen, da tut sich im Moment nichts. Ich will endlich mal Verstärkungen sehen!
Mach dir keine Sorge die wird kommen. Berlusconi hat es gestern in PK bereits angekündigt.
Ga
Gast

08.09.2007 15:51

Die spektakulärsten Wechsel zur Saison 2007/2008

Emerson (Real Madrid -> AC Milan)
Federico Balzaretti (Juventus -> Fiorentina)
Anthony Vanden Borre (Anderlecht -> Fiorentina)
Christian Vieri (Bergamo -> Fiorentina)
Luca Toni (Fiorentina -> Bayern)
Diego Tristan (Mallorca -> Livorno)
Stefano Fiore (Livorno -> Mantova)
Cristiano Lucarelli (Livorno -> Donetsk)
Cicinho (Real Madrid -> Roma)
Ludovic Giuly (Barca -> Roma)
Juan (Leverkusen -> Roma)
David Suazo (Cagliari -> Inter)
Alvaro Recoba (Inter -> Torino)
Fabio Grosso (Inter -> Lyon)
Vincenzo Iaquinta (Udinese -> Juve)
Jorge Andrade (La Coruna -> Juve)
Hasan Salihamidzic (Bayern -> Juve)
Tiago (Lyon -> Juve)
Antonio Cassano (Real -> Sampdoria)
Fabrizio Miccoli (Benfica -> Palermo)
Benutzeravatar
Interista93
Amateur
Amateur
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 27
Registriert: 30.03.2008 21:21

09.04.2008 15:24

zum hundertjährigen sollen ja agüero quaresma oder ronaldinho kommen...
also mindestens einer das iss ja (ziemlich) sicher... aber es war auch die rede davon dass zwei oder allle drei kommen sollen was eine verstärkung für das team wär :)
also ich persönlich fände das sehr sehr geil wenn die kommen würden und zusätzlich noch ein adriano (natürlich nur wenn er wieder in form kommt was ja nicht ausgeschlossen ist) und mourinho als trainer käme ,falls mancini geht, was ja noch nicht ganz klar ist...dann wär inter 100%ig im stande cl-sieger zu werden...<---bedeutet nicht dass sie es so nicht schaffen könnten 8)
Benutzeravatar
Interista93
Amateur
Amateur
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 27
Registriert: 30.03.2008 21:21

09.04.2008 15:35

oh entschuzldigung ich vergaß natürlich noch weltstar DIDIER DROGBA!!!! :)
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

11.04.2008 13:52

hmmm...spalte
also Ronaldinho fällt schonmal aus weil er zu 90%
zu eurem Stadtrivalen AC Mailand wechselt.
Dies berichten u.a. SAT1 Teletext

sein Berater und Bruder hat auch bestätigt das kein anderer Wechsel von Ronaldinho in Frage kommen :!:

und Drogba könnte wirklich sein ! weil er meinte
das er zu einem Topklub nach Italien oder Spanien will!!

An Quaresma sind ja öfters welche interessiert.
auch barca, der fc bayern und chelsea machen euch da konkurrenz

aber viel Glück ;-)
Benutzeravatar
Interista93
Amateur
Amateur
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 27
Registriert: 30.03.2008 21:21

15.04.2008 19:02

auf teletexte kann man sich auf jeden fall mal nicht verlassen da stand auch letztes jahr dass der wechsel von robbe zu bayern fix wär und ist er geschehen???
ja es stimmt dass milan momentan im rennen um ronaldinho (noch) vorne ist...aber sein persönlicher sponsor (nike) würde einen wechsel zu inter lieber sehen (inter sponsored by nike :wink: ) und inter wird vielleicht , was am ende wahrscheinlich sehr sehr viel bedeuten kann, für einen hochkarätigen und populären spieler wie ronaldinho es ist, wo das einhundertjährige dieses jahr ja ist, eine ganze menge gehalt springen lassen wird --> es wurde von moratti (mindestens) ein toptransfer versprochen... :D
Ardinho_U-Esk
Moderator
Moderator
Wohnort: Neuwied
Beiträge: 1076
Registriert: 19.10.2006 15:51

15.04.2008 19:06

joa also der pressesprecher von inter
hat ja auch bestätigt,
dass es intensive verhandlungen gibt
zwischen ronaldinho und inter
aber genauso zu AC

also es wird ein kopf an kopf rennen in diesem transferpoker!
ich verstehe aber immernoch nicht warum barca nicht 30-40 mio
verlangt
denn da kann es dann entscheidungen geben
wer mehr geld bietet.
aber einfach sich auf 20 mio festzusetzen überlässt
ronaldinho die entscheidung aber müssen die wissen
Narach
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Schweiz
Beiträge: 83
Registriert: 20.04.2008 16:33

20.04.2008 16:57

Ardinho_U-Esk hat geschrieben: also es wird ein kopf an kopf rennen in diesem transferpoker!
ich verstehe aber immernoch nicht warum barca nicht 30-40 mio
verlangt denn da kann es dann entscheidungen geben
wer mehr geld bietet.
aber einfach sich auf 20 mio festzusetzen überlässt
ronaldinho die entscheidung aber müssen die wissen
Das habe ich mich auch schon gefragt. Bin mir sicher, dass beide Teams willens und in der Lage während gegen 30-40Mio zu investieren. Einzige Erklärung: Barca will ihn wegen seinem immer grösser werdenden Ego und Divengehabe weg haben. Ich hoffe der Ronaldinho geht zu Inter! *ihn nicht bei milan haben will, den Kerl*
Narach
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Schweiz
Beiträge: 83
Registriert: 20.04.2008 16:33

21.04.2008 14:26

Ablösesumme bringt Ronaldinho-Transfer ins Wanken

Der Transfer des dreimaligen Weltfußballers Ronaldinho vom FC Barcelona zum Champions-League-Sieger AC Mailand steht auf wackligen Füßen. In einer Telefonkonferenz konnten sich Offizielle beider Vereine nicht über eine Ablösesumme einigen.

"Gestern haben wir gesprochen. Es hat keine Einigung gegeben. Vielleicht kommt Ronaldinho doch nicht und wir holen einen anderen Stürmer", sagte Milan-Vizepräsident Adriano Galliani dem TV-Sender Sky.

An dem brasilianischen Superstar, der bei Barca nicht mehr die herausragende Rolle der letzten Jahre spielt, sollen auch Manchester City und Inter Mailand interessiert sein.

Zuvor hatte es Meldungen gegeben, nach denen sich Ronaldinhos Bruder und Berater Roberto de -ZENSIERT- mit Milan geeinigt habe. Dieser sollte einen Vertrag bis 2012 erhalten und 20 Millionen Euro Ablöse kosten.
quelle gmx.net
Mailand ist eine geteilte Stadt - zumindest was den Fußball angeht. Da bejubeln die Inter-Fans nach dem 1:0-Erfolg beim AC Turin bereits den unmittelbar bevorstehenden 16. Titelgewinn ihres Clubs, während die Milan-Anhänger gleich doppelt bangen: Um den Champions-League-Einzug und um Ronaldinho: «Wir können ihn nicht bezahlen, er ist zu teuer», bremste Vize-Präsident Adriano Galliani am Montag die Vorfreude auf den schon sicher geglaubten Neuzugang.

Hintergrund: Der FC Barcelona soll für den brasilianischen Stürmer und den italienischen Abwehrstar Gianlucca Zambrotta zusammen 50 Millionen Euro verlangt haben, die Italiener bieten nur 30 Millionen.

Der AC Mailand erklärte daraufhin seinen Verzicht auf den zweimaligen Weltfußballer des Jahres. Ob dies nun endgültig ist, oder ob es sich nur um verhandlungstaktisches Geplänkel handelt, sei dahingestellt.
transfermarkt.de


Anscheinend sind die 20Mio, von denen man bisher sprach, Milan doch zu teuer. Von mir aus gesehen auch berechtigterweise. Für die Summe bekommt man jüngere und vorallem hungrigere Spieler. Zambrotta wäre sicher eine Verstärkung, doch für die beiden 50Mio hinzublättern, finde ich zu teuer. Mal sehen wie sich diese Geschichte weiterentwickelt.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

24.06.2009 12:46

Der AC Milan hat in diesem Sommer zum ersten Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und Linksverteidiger Aly Cissokho vom FC Porto verpflichtet. Für den 21-jährigen Franzosen muss Milan rund 15 Millionen Euro an den portugiesischen Meister überweisen. Man wird sehen ob er sein Geld wert ist. Das Talent hat er allemal.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

24.06.2009 13:23

Der Brasilianer Nene, Torschützenkönig der abgelaufenen Saison in Portugal, wechselt für 4,5 Millionen Euro von Nacional Funchal nach Cagliari.

Wie Clubsprecher von Nacional bestätigten, hat der 25-jährige Mittelstürmer einen Vierjahresvertrag mit den Italienern geschlossen. Nene werde 450.000 Euro pro Saison verdienen, hieß es in portugiesischen Medien.

An dem Brasilianer waren nach portugiesischen Medienberichten auch Werder Bremen und der VfB Stuttgart interessiert. Nene erzielte in der abgelaufenen Saison der portugiesischen Superliga 20 Tore in 28 Spielen.
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

27.06.2009 17:56

Für Ignazio Abate wartet nach der UEFA-U21-Europameisterschaft eine neue Herausforderung bei seinem alten Verein. Der Stürmer von Torino FC wechselt für 2,2 Millionen Euro zum AC Mailand.

Der 22-jährige war früher für SSC Napoli, Sampdoria, Piacenza, Modena und Empoli aktiv, ehe Milan und Torino letzte Saison gemeinsam die Rechte für ihn erwarben. Die abgelaufene Spielzeit bestritt er bei Turin und erzielte dort in 27 Spielen der Serie A zwei Tore. Nun ist er ganz offiziell wieder ein Spieler von Milan und wird mit den Rossoneri in die Gruppenphase der UEFA Champions League eingreifen. Momentan aber gilt seine ganze Aufmerksamkeit der U21-Endrunde in Schweden, bei der Abate mit Italien am Freitag im Halbfinale gegen Deutschland antritt.

Quelle: uefa.com

Bild
Ignazio Abate in Aktion für Italiens U21 (©sportsfile)
  • Ähnliche Beiträge zu Transfemarkt Italien
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball Italien“