AS Rom Thread

Serie A, Coppa Italia. Top-Clubs: AC Mailand, Juventus Turin, Inter Mailand, AS Rom. Italienischer Meister: Juventus Turin
Benutzeravatar
Segafredo
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Stadio Olimpico
Beiträge: 94
Registriert: 14.09.2006 14:07

25.02.2008 11:39

Juve verliert und Roma gewinnt , der alte Abstand ist wieder hergestellt! So und morgen gg. Inter! Das wird interessant und vielleicht schon ne Vorentscheidung in Sachen Meisterschaft!
Benutzeravatar
a4l
Profi
Profi
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2006 19:17

20.03.2008 15:17

war gestern ein geiles Derby, leider konnte die Roma den "Ausrutscher" von Inter nicht nutzen.
Benutzeravatar
Segafredo
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Stadio Olimpico
Beiträge: 94
Registriert: 14.09.2006 14:07

25.03.2008 11:24

Jetzt aber den Rückstand verkürzt. Mal sehen ob da noch was geht in der Meisterschaft!
Ga
Gast

25.03.2008 11:53

Weiter Roma :!:
Benutzeravatar
Segafredo
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Stadio Olimpico
Beiträge: 94
Registriert: 14.09.2006 14:07

13.05.2008 19:31

So da kommt es nun doch noch zum Finale am letzten Spieltag! Rom hat immer an die Meisterschaft geglaubt und mal sehen vielleicht geht noch was wenn Parma nicht absteigen will dann spielen sie gg. Inter wie die Teufel. Aber egal wie es ausgeht Klasse Saison gespielt !
Narach
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Schweiz
Beiträge: 83
Registriert: 20.04.2008 16:33

14.05.2008 11:40

In der Tat klasse Saison gespielt! Respekt! Ein Team mit wenigengrossen Stars, das da ganz stark gespielt hatte. Würde mich natürlich ungemein freuen, wenn Inter die Meisterschaft noch verspielte! Forza Parma! Wäre sehr schade, sollte dieser Verein, der so viele tolle Spieler hervorbrachte absteigen. Also knallt Inter ab und bescherrt der Roma ne Freude.

und nebenbei soll die Fiorentina bitte,bitte verlieren...
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

15.08.2008 21:39

Baptista wechselt zur Roma


Prominente Verstärkung für den AS Rom. Der brasilianische Nationalspieler Julio Baptista unterschrieb am Donnerstag für vier Jahre am Tiber.


Der 26-Jährige soll pro Saison 4,5 Millionen Euro verdienen. Die Roma überweist neun Millionen Euro Ablöse an den spanischen Rekordmeister Real Madrid. Baptista war erst in der vergangenen Spielzeit zu den Königlichen zurückgekehrt, nachdem er zwischenzeitlich auf Leihbasis für Arsenal gespielt hatte.

Schon am Nachmittag hatte es Gerüchte um einen Transfer nach Italien gegeben, später am Abend bestätigten die Vereine dann die erfolgreichen Verhandlungen.

Baptista ist die lang ersehnte Offensivverstärkung der Roma, nachdem es Torjäger Mancini zum Meister Inter Mailand verschlagen hatte.

Real Madrid erhält noch zusätzliche Zahlungen, sollte der AS Rom in den kommenden beiden Spielzeiten die Champions League erreichen.



http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... el/381880/
Benutzeravatar
Alien85
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: BS
Beiträge: 1181
Registriert: 26.09.2006 19:18

18.08.2008 10:20

Franco Sensi ist tot
Italien: Roma-Präsident stirbt nach langer Krankeit

Der langjährige Präsident des italienischen Erstligisten AS Rom, Franco Sensi, ist tot.

Der Unternehmer starb in der Nacht zum Montag im Alter von 82 Jahren nach langer Krankheit in einer Klinik in Rom, teilte der Verein mit.

Sensi hatte den Hauptstadtklub 1993 vor der Pleite gerettet und während seiner 15-jährigen Amtszeit zu einer Meisterschaft, zwei italienischen Pokalsiegen und zwei nationalen Supercup-Erfolgen geführt.

Der AS Rom bleibt im Familienbesitz. Bereits seit einigen Jahren leitete Sensis Tochter Rosella die Geschicke des aktuellen Vize-Meisters.

Quelle!
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

03.07.2009 16:52

Vincenzo Montella hat bekannt gegeben, dass er seine Karriere beendet. Zuletzt stand der Angreifer bei der AS Roma unter Vertrag. In den letzten Jahren war es um den 35-Jährigen ziemlich ruhig geworden, doch während langer Jahre gehörte Montella zu den treffsichersten Angreifern der Serie A. In 263 Ligaspielen kam er auf 137 Tore. Montella ging für Empoli, Genoa, Sampdoria und die AS Roma auf Torejagd. Für einige Monate spielte er auch bei Fulham. In der italienischen Nationalmannschaft lief Montella 20 Mal auf und konnte dabei 3 Tore erzielen.

Die AS Roma könnte dem zurückgetretenen Spieler nun einen Trainerjob im Jugendbereich anbieten.

Quelle: 4-4-2.com

Bild
Benutzeravatar
Segafredo
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Stadio Olimpico
Beiträge: 94
Registriert: 14.09.2006 14:07

03.11.2009 15:47

endlich ma wieder nen Sieg.... so jetzt gg. Inter!
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

03.11.2009 16:25

naja is ja noch mal gut gegangen gegen Bologna... mal schauen wie es weiter geht die nächsten wochen :!:
Benutzeravatar
Segafredo
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Stadio Olimpico
Beiträge: 94
Registriert: 14.09.2006 14:07

04.11.2009 11:50

war ziemlich wackelig das 2:1 und was ich so gesehen habe , war alles andere als souverän... No Totti No Party ohne ihn geht vorne nicht wirklich viel ,der einzige Lichtblick in dieser bis jetzt recht traurigen Saison sind für mich Menez und Riise. Ansonsten müssen sich alle steigern sonst kommt am Ende nix internationales raus..

Zurück zu „Fussball Italien“