Fussball International NEWS !

Fussball International - Internationale Ligen: Fussball in Griechenland (National Division), Fussball in Japan (J-League), Fussball in Brasilien (Campeonato Brasileiro) usw.
Ga
Gast

21.06.2007 11:48

Boca Juniors gewinnen Copa Libertadores

http://www.fussballportal.de/internatio ... ph-329.php
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

08.07.2007 11:14

Perfekt: Koch zu Dinamo Zagreb


Der Wechsel von Torhüter Georg Koch zum kroatischen Meister Dinamo Zagreb ist perfekt.

Der 35-Jährige war am Montag in Kapfenberg in Österreich eingetroffen, um dort weitere Vertragsgespräche zu führen. Dinamo absolviert dort momentan sein Trainingslager vor der neuen Saison.

Die Kroaten haben den Wechsel von Koch auf ihrer Website bestätigt. Sein Wechsel erfolgt ablösefrei, da sich Koch und der MSV Duisburg in der vergangenen Woche auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt hatten. Unter anderen zeigten auch Fortuna Düsseldorf und türkische Vereine Interesse an dem Schlussmann.

Bild
Georg Koch: Bald in Kroatien zwischen den Pfosten.

Quelle: www.kicker.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

20.07.2007 20:35

Chilenen greifen Schiri Stark an


Wolfgang Stark ist nach dem Halbfinale der U-20-WM in Kanada von chilenischen Spielern und Fans attackiert worden.

Der deutsche Schiedsrichter hatte beim 3:0 von Argentinien gegen Chile zwei Spieler vom Platz gestellt und musste wie seine Assistenten nach dem Abpfiff von Ordnern geschützt werden.

Später kam es zu einem Handgemenge mit der Polizei, 21 Spieler wurden kurzzeitig verhaftet. Die chilenische Delegation zeigte sich anschließend uneinsichtig: "Ich habe Respekt vor dem Verhalten meiner Spieler, das zeigt Kampfgeist", so Trainer Jose Sulantay.

www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

22.08.2007 22:23

Ewald Lienen hat seinen Vertrag beim griechischen Erstligisten Panionios Athen vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der 53-jährige frühere Bundesliga-Trainer bleibt somit dem diesjährigen UEFA-Cup-Teilnehmer bis Juni 2010 erhalten.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

22.08.2007 22:23

Nach einem 1:1 bei Aufsteiger SC Leixoes sah sich Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon zu einem schnellen Trainerwechsel veranlasst: Trainer Fernando Santos musste gehen, mit dem Spanier Jose Antonio Camacho wurde bereits der Nachfolger präsentiert.

Bild



www.kicker.de
Benutzeravatar
Genialus
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 1036
Registriert: 02.03.2006 17:16

26.11.2007 19:26

Nach Niederlage ausgeflippt

Hooligans verletzen Ewald Lienen

Schock für Ewald Lienen: Nach der 1:3-Niederlage seines Clubs Panionios Athen bei PAOK Saloniki stoppten unbekannte Hooligans am späten Sonntagabend (25.11.2007) in Thessalonik den Bus des griechischen Fußball-Erstligisten und bewarfen ihn mit Steinen. Der frühere Bundesliga-Trainer Lienen wurde dabei leicht verletzt, berichteten griechische Radiosender.

Ewald Lienen wollte sich nicht im Krankenhaus behandeln lassen.Nach Angaben des griechischen Fernsehens (NET) vom Montagmorgen, soll Lienen einen Schock erlitten haben. Eine Behandlung im Krankenhaus habe er aber abgelehnt. Lienen sei von einem Stein, der durch die Windschutzscheibe des Busses geflogen kam, an der Brust getroffen worden, hieß es. Der Zwischenfall ereignete sich rund einen Kilometer vor der Einfahrt zum Flughafen von Thessaloniki, von wo aus Lienen mit seinem Team wie geplant nach Athen zurückfliegen konnte.

dpa | Stand: 26.11.2007, 09:21 Uhr
http://sport.ard.de/sp/fussball/news200 ... 071126.jsp
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

05.03.2008 14:02

Korruption in der Slowakei?

In der Slowakei sind ein Schiedsrichter und drei "Fußball-Offizielle" wegen Korruptionsverdacht angeklagt worden.

Der Unparteiische soll laut der slowakischen Polizei insgesamt 1563 Euro von den drei Mitangeklagten erhalten haben, um Spielergebnisse zugunsten eines bislang nicht genannten Zweitliga-Vereins zu manipulieren.

Im Falle einer Verurteilung muss der Referee mit einer achtjährigen, die drei Offiziellen mit einer dreijährigen Haftstrafe rechnen.

Quelle
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

26.03.2008 19:48

Fifa bestraft Sierra Leone


Die Fifa hat eine Spielsperre für das Nationalstadion von Sierra Leone in der Hauptstadt Freetown verhängt.

Der Fußball-Verband des westafrikanischen Staates erhielt eine Mitteilung der Fifa, nach der die Arena nicht den internationalen Standards genüge.

Moniert wurden vor allem die mangelnden Sicherheitsvorkehrungen sowie die medizinischen Einrichtungen. Sierra Leone ist von einem Jahrzehnt Bürgerkrieg gebeutelt.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

28.03.2008 20:34

Platini will Kinder-Transfers stoppen


Uefa-Präsident Michel Platini will junge Fußball-Talente besser schützen.

"Die Transfers von Minderjährigen sollten per Gesetz verboten werden", sagt der französische Boss der Europäischen Fußball-Union im Interview mit der "Stuttgarter Zeitung".

Platini plädiert außerdem dafür, dass junge Spieler dazu verpflichtet werden, ihren ersten Profivertrag mit dem Ausbildungsverein abzuschließen: "So lässt sich die regionale Identität stärken, und es kommen wieder soziale und menschliche Aspekte ins Spiel."


www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

28.03.2008 20:36

Romario macht endgültig Schluss


Die Karriere des brasilianischen Stürmerstars Romario endet am Sonntag: Der Weltmeister von 1994 bekräftigte noch einmal, dass er seinen auslaufenden Vertrag bei Vasco da Gama nicht verlängern und auch zu keinem anderen Verein wechseln werde.

"Ich werde nicht mehr spielen. Ich habe keine Kondition mehr", kündigte der 42-Jährige an, am Montag erst einmal in einen Karibik-Urlaub fliegen zu wollen.

Romario war Mitte Februar von einem Sportgericht vom Vorwurf des Dopings freigesprochen worden und hat seitdem wieder Spiele bestritten.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

29.03.2008 20:26

Rehhagel bis 2010 ein "Grieche"


Otto Rehhagel hat seinen Vertrag als Nationaltrainer Griechenlands vorzeitig um zwei Jahre bis nach der WM 2010 verlängert.

Nach der EM in Österreich und der Schweiz von 7. bis 29. Juni soll Rehhagel die Hellenen erstmals seit 1994 wieder zu einem WM-Endturnier führen.

Der 69-Jährige arbeitet seit 2001 in Griechenland und führte den Außenseiter zum sensationellen Titelgewinn bei der EM 2004 in Portugal. Unter seiner Leitung kletterten das Team außerdem vom 66. auf den zehnten Platz in der Weltrangliste.


www.sport1.de
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

30.03.2008 15:37

Südafrika verkürzt Saison vor WM


Eine verkürzte Saison soll der südafrikanischen Nationalmannschaft 2010 eine bessere Vorbereitung auf die WM im eigenen Land ermöglichen.

Statt im Mai werde die Spielzeit der nationalen Premier Soccer League bereits im März enden, teilte der Liga-Verband mit. dadurch hat Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira zwischen Saisonabschluss und WM-Eröffnungsspiel am 11. Juni drei Monate Zeit, um sein Team für die WM fitzumachen.

Parreira hatte ursprünglich darum gebeten, die Nationalspieler sieben Monate vor Beginn des Turniers freizustellen.


www.sport1.de
  • Ähnliche Beiträge zu Fussball International NEWS !
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Fussball International“