Wer wird Meister?

Alles zur Fussball Bundesliga. Spiele, News, Gerüchte, Transfers. Torschützenkönig und Top-Scorer.
Amtierender Meister: FC Bayern München. Amtierender Torschützenkönig: Robert Lewandowski

Wer wird Deutscher Meister Saison 2010/2011?

Bayern München
4
22%
Schalke 04
3
17%
Werder Bremen
2
11%
VFB Stuttgart
0
Keine Stimmen
Bayer Leverkusen
0
Keine Stimmen
Bor. Dortmund
7
39%
Hamburger SV
1
6%
andere Manschaft
1
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 18
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

Wer wird Meister?

21.03.2010 15:27

Hallo fussballfreunde, :D
Die bundesliga saison 2010/11 läuft auf hochtouren,und da hätte ich mal ne frage:Wer wird den meister?
Wird es der FC Bayern,FC Schalke oder Bayer leverkusen?

edit by rag!
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

21.03.2010 15:31

Ich war mir eigentlich sicher das Bayern es packt, aber wenn man sieht was Bayern in den letzten Spielen gegen verhältnismässig schwache Gegner abgeliefert hat, und dann noch auf den Terminkaldner der Bayern schaut (6 Spiele in 21 tagen, davon 2 mal ManU, 2 mal Schalke, Leverkusen & Stuttgart!!!)....
Dazu noch die Personalsorgen in der Abwehr + Erschöpfung durch Doppelbelastung.
Es wird ne Mordsaufgabe für den FCB, aber mit Van Gaal haben die dafür eigentlich den richtigen Trainer.
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

21.03.2010 15:32

Werderflow 259 hat geschrieben:Ich war mir eigentlich sicher das Bayern es packt, aber wenn man sieht was Bayern in den letzten Spielen gegen verhältnismässig schwache Gegner abgeliefert hat, und dann noch auf den Terminkaldner der Bayern schaut (6 Spiele in 21 tagen, davon 2 mal ManU, 2 mal Schalke, Leverkusen & Stuttgart!!!)....
Dazu noch die Personalsorgen in der Abwehr + Erschöpfung durch Doppelbelastung.
Es wird ne Mordsaufgabe für den FCB, aber mit Van Gaal haben die dafür eigentlich den richtigen Trainer.
aber viel zu viele spieler
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

21.03.2010 15:43

gelbekalmmote hat geschrieben:
Werderflow 259 hat geschrieben:Ich war mir eigentlich sicher das Bayern es packt, aber wenn man sieht was Bayern in den letzten Spielen gegen verhältnismässig schwache Gegner abgeliefert hat, und dann noch auf den Terminkaldner der Bayern schaut (6 Spiele in 21 tagen, davon 2 mal ManU, 2 mal Schalke, Leverkusen & Stuttgart!!!)....
Dazu noch die Personalsorgen in der Abwehr + Erschöpfung durch Doppelbelastung.
Es wird ne Mordsaufgabe für den FCB, aber mit Van Gaal haben die dafür eigentlich den richtigen Trainer.
aber viel zu viele spieler
Zu viele Spieler?? Ich bitte dich! Gerade durch Verkäufe bzw. Verleihe von Braafheid, Breno, Ottl etc. ist der Kader bedenklich geschrumpft. Bayern hat jetzt noch exakt 23 Spielern.. Van Gaal hat aber auch des Öfteren betont, das er mit einem kleinen Kader arbeiten möchte. Den hat er jetzt. Aber für ne Dreifachbelastung ist der Kader meines Erachtens zu klein, noch ein Punkt der gegen die Bayern spricht!
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

21.03.2010 15:57

da der rest vom schützenfest die ausrutscher der bayern nich nutzen kann/wird tippe ich mal auf den rekordmeister. ich hoffe aber, daß magath seinen jungs mal noch ein paar arschtritte verpaßt, so daß die vor lauter angst gar nich mehr anders können, als die schale zu holen. leverkusen schaffts definitv nich - die werde ihren nimbus nich los.

schade, dieser mannschaft hätte ich das mal gegönnt. aber die brechen grade total ein...
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

21.03.2010 16:03

Griesgram hat geschrieben:da der rest vom schützenfest die ausrutscher der bayern nich nutzen kann/wird tippe ich mal auf den rekordmeister. ich hoffe aber, daß magath seinen jungs mal noch ein paar arschtritte verpaßt, so daß die vor lauter angst gar nich mehr anders können, als die schale zu holen. leverkusen schaffts definitv nich - die werde ihren nimbus nich los.

schade, dieser mannschaft hätte ich das mal gegönnt. aber die brechen grade total ein...
Ich sehe da eigentlich noch keinen großen Einbruch... Gut, sie haben jetzt zwei Auswärtsspiele verloren, da zwischen gabs aber ein tollen 4:2-Sieg gegen den HSV zu bestaunen :wink:
Zudem hat Leverkusen den BVB gestern eine halbzeit lang an die Wand gespielt.
Ich würde es differenzieren und sagen: Offensive weiterhin top, Defensive Flop.
Nächste Woche gibts das Gipfeltreffen gegen Schalke, dort geht es für Leverkusen erstmal daram hinten wieder gut zu stehen und wenig zuzulassen, denn Schalke ist effektiv.
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

21.03.2010 16:08

mal von den 2 verlorenen auswärtsspielen abgesehen haben sie auch schon vor der 1. saisonniederlage gg. nürnberg ordentlich punkte liegen lassen. und hamburg is durch die verletzungen der vielen stammkräfte und die el-belastung dermaßen gebeutelt - da war der sieg von bayer für mich nich überraschend.

der einbruch gestern gg. dortmund hat mich gewundert. da spielen die 04er die schwarz-gelbe **** 45 min. an die wand aber treffen das gehäuse nich und in der 2. fällt denen gar nichts anderes ein, als sich einen nach dem anderen einschenken zu lassen. die werden nicht meister...
Benutzeravatar
Ufuk91
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2017
Registriert: 18.10.2006 17:38

21.03.2010 16:20

Schalke oder Leverkusen soll Meister werden ENDE SENSE 8)
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

31.03.2010 16:12

Jetzt glaube ich,es wird schalke
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

31.03.2010 16:26

Am Samstag hat Schalke schon sowas wie ein matchball. Gewinnt Schalke das direkte Duell, machen sie einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft.
Das wäre übrigens Bayerns 3.BL-Pleite in Serie. Wann gabs das das letzte Mal? :D
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

31.03.2010 17:12

Werderflow 259 hat geschrieben:Am Samstag hat Schalke schon sowas wie ein matchball. Gewinnt Schalke das direkte Duell, machen sie einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft.
Das wäre übrigens Bayerns 3.BL-Pleite in Serie. Wann gabs das das letzte Mal? :D
mit klinsmann oder???
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

31.03.2010 17:15

gelbekalmmote hat geschrieben:
Werderflow 259 hat geschrieben:Am Samstag hat Schalke schon sowas wie ein matchball. Gewinnt Schalke das direkte Duell, machen sie einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft.
Das wäre übrigens Bayerns 3.BL-Pleite in Serie. Wann gabs das das letzte Mal? :D
mit klinsmann oder???
Hmm ich meine da warens nie 3 BL-Niederlagen am Stück..
Obwohl die damals schon ziemlich schlecht in die Rückrunde gestartet sind.
Hmm Müsste ich noch mal nachschauen.
Aber grundsätzlich passiert den Bayern sowas schon selten und um so geiler wäre es wenn es den Bayern Samstag passiert. Im schlechtesten Falle fallen sie auf Rang 3 zurück. :wink:

Zurück zu „Fussball Bundesliga Forum“