Was ist dran am "Bayern-Dusel"?

Alles über den Rekordmeister aus München. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.
Trainer: Niko Kovac | Allianz-Arena | Stars: Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Thomas Müller
NiklaZ
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Registriert: 31.03.2010 14:14

Was ist dran am "Bayern-Dusel"?

31.03.2010 14:25

Ich hätte gern gewusst, wie ihr zu dem Thema Bayern-Dusel steht. Ich habe nach dem gestrigen Championsleaguespiel wieder viele Meinungen dazu gehört. Ich selbst bin der Meinung, dass das Spiel gestern durch Kampf gewonnen wurde und dadurch, dass der FCB sich das Glück bis zur letzten Minute erkämpft hat. Wie seht ihr die Sache?;)
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

31.03.2010 14:27

Manchmal haben sie auch nur glück,die last-minute bayern haben wieder zugeschlagen
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

02.04.2010 15:18

teils ist es schon glück auch... glück das aber durch einen willen zum sieg erzwungen wird. nur weil bayern bis zum schluss hellwach ist und das auch verwerten kann sollte man nicht immer von dusel reden. ich seh das eher als glück des tüchtigen.
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

02.04.2010 18:01

bavarian hat geschrieben:teils ist es schon glück auch... glück das aber durch einen willen zum sieg erzwungen wird. nur weil bayern bis zum schluss hellwach ist und das auch verwerten kann sollte man nicht immer von dusel reden. ich seh das eher als glück des tüchtigen.
ich seh das ganz genauso.. mir graut es schon fast vor dem wort "bayerndusel". manch einer mag einfach nicht einsehen, dass man glück nicht geschenkt bekommt.
Ränks
Kloputzer
Kloputzer
Wohnort: Berlin
Beiträge: 2
Registriert: 05.10.2011 07:12

05.10.2011 07:32

sicher manchmal ist es schon glücklich, aber wenn die anderen halt zu dämlich sind und keine 90 minuten spielen können und bayern da noch ein Tor schießt dann ist es halt so
Benutzeravatar
thomb
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 1
Registriert: 06.10.2011 08:30

Was ist dran am "Bayern-Dusel"?

06.10.2011 08:41

Die ganze Mannschaft kämpft jedes mal 90 Minuten lang und sie geben immer alles!

Gruss
Benutzeravatar
lion86
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: wo der Pott kocht
Beiträge: 2381
Registriert: 12.07.2007 17:33

06.10.2011 08:52

oder die Schiris haben wieder Tomaten vor den Augen oder haben
Ihren Wecker nicht eingestellt :twisted:
Benutzeravatar
Bitchler
Kloputzer
Kloputzer
Wohnort: Oberbayern
Beiträge: 2
Registriert: 09.10.2011 13:27

09.10.2011 13:41

Naja mich regt es ehrlich gesagt auch manchmal auf, wenn vom "Bayerndusel" gesprochen wird! Wenn man sich mal die Statistiken der letzten Jahre anschaut, hatte der FCB immer mit die meisten Alutreffer + sehr viele vergebene Chancen!

Und wenn ich z.B. nur mal die Auswärtsspiele der letzten Saison anschau, da hatten die Bayern auch oft sehr viel Pech (in Gladbach, Schalke, Wolfsburg, Lautern, 1. HZ Dortmund, Köln, ).

Die Bayern haben nicht mehr Dusel/Glück als andere Mannschaften! Beim FCB regt sich nur immer jeder so künstlich drüber auf.

Bremen hat in dieser Saison auch schon das ein oder andere Mal glücklich gewonnen. Von Werderdusel hab ich da in den Medien aber nichts gehört :wink:
Benutzeravatar
Simon_90
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 11
Registriert: 08.02.2012 14:33

15.03.2012 15:15

Vielleicht zum Teil Glück, wohl aber auch Klasse...eine Mannschaft, die Spieler hat, welche auch in der 90 Minute ein Spiel entscheiden können, wenn der Gegner körperlich und geistig nicht mehr voll da ist. Das selbe gilt wohl auch für die deutsche Nationalmannschaft, die auch oft in letzter Minute noch das Siegestor macht...
Das ist und bleibt einfach eine deutsche Tugend und wohl auch Klasse ;)
  • Ähnliche Beiträge zu Was ist dran am "Bayern-Dusel"?
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FC Bayern München Forum“