Mario Gomez Thread

Alles über den Rekordmeister aus München. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.
Trainer: Niko Kovac | Allianz-Arena | Stars: Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Thomas Müller
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

19.08.2009 12:15

-Mosinho- hat geschrieben:das kann man noch nicht sagen. Wenn er in der nächsten Saison wieder so gut spielt, dann kann er einer werden.

Aber oft ist es bei solch Youngstars das sie ganz schnell von der Euphorieswelle abgesworfen werden und versagen.

Aber das ist unterschiedlich.
Wenn man die entwicklung von gomez anschaut dann würde ich sagen das er schon zu den grossen zählt.

hier die statistik:

Saison 08/09: Einsätze 32 Tore 24
Saison 07/08: Einsätze 25 Tore 19
Saison 06/07: Einsätze 25 Tore 14
Saison 05/06: Einsätze 30 Tore 6
usw.
gesamt ergibt das: 123 Spiele bei 64 Toren = 0,52 Tore pro Spiel und das ist eine ordentliche quote.

Ich sehe da eine konstante entwicklung und das unter wettkampfbedingungen die auch die bundesliga, championsleague / uefa cup und DFB pokal mit einschliesst.


Nachtrag: hier mal die 1. Liga Quote von Podolski der als "grosser" gehandelt wird:
123 Spiele bei 37 Toren das sind 0,30 Tore pro Spiel
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

19.08.2009 16:28

Gegenüber vom Poldi hat Gomez klar die Nase vorn was das Weltformat angeht.
Benutzeravatar
(Tor)nado
Kloputzer
Kloputzer
Wohnort: Siegen
Beiträge: 2
Registriert: 28.10.2009 09:06

28.10.2009 09:17

Die ganze Kritik an Gomez ist für mich lächelrich hätte LVG ihn in Dortmund nach seinem Tor in Pause nicht ausgewechselt bin ich mir sicher hätte er die VfB klasse auch beim FCB beriets gezeigt so wird es eben noch etwas dauern aber ich bin mir 100 Prozent sicher das Gomez für den FCB noch ein ganz großer Gewinn sein wird und spätestens nächte Saison zu Titel knallen wird.
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

28.10.2009 17:49

(Tor)nado hat geschrieben:Die ganze Kritik an Gomez ist für mich lächelrich hätte LVG ihn in Dortmund nach seinem Tor in Pause nicht ausgewechselt bin ich mir sicher hätte er die VfB klasse auch beim FCB beriets gezeigt so wird es eben noch etwas dauern aber ich bin mir 100 Prozent sicher das Gomez für den FCB noch ein ganz großer Gewinn sein wird und spätestens nächte Saison zu Titel knallen wird.
Spätestens nächste Saison ? Ich bin mir nicht sicher ob er die Chance dann noch bekommt. :wink:
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

28.10.2009 18:05

miri hat geschrieben:Spätestens nächste Saison ? Ich bin mir nicht sicher ob er die Chance dann noch bekommt. :wink:
genau. so ist das bei den bayern. triffst eine saison nicht dann findest du dich auf der bank wieder oder in der 2. mannschaft wie luca
Benutzeravatar
miri
Moderator
Moderator
Wohnort: Mannheim
Beiträge: 4110
Registriert: 24.09.2006 16:26

28.10.2009 18:16

Manisali hat geschrieben:
miri hat geschrieben:Spätestens nächste Saison ? Ich bin mir nicht sicher ob er die Chance dann noch bekommt. :wink:
genau. so ist das bei den bayern. triffst eine saison nicht dann findest du dich auf der bank wieder oder in der 2. mannschaft wie luca
So solls sein, leistungsorientiert. Luca hat eben keine Sonderrolle, weil er zu den Topstars der Buli gehört. Aber das is ein anderer Fall. Er war länger verletzte und van Gaal der Meinung, er sei noch nicht wieder 100 % fit. :wink:
Benutzeravatar
Manisali
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: München
Beiträge: 1064
Registriert: 12.05.2008 23:28

28.10.2009 18:51

vom gefeierten helden zum flop. die letzten spiele hat er aber wieder gespielt
linus1991
Zuschauer
Zuschauer
Wohnort: Sinsheim
Beiträge: 12
Registriert: 08.12.2009 03:39

08.12.2009 10:09

Manisali hat geschrieben:vom gefeierten helden zum flop. die letzten spiele hat er aber wieder gespielt
und vor allem getroffen... ich denke dass er jetzt über den berg ist und bayern jetzt durchstarten wird. heute abend in der Champipns-League das wird allerdings kein Zuckerschlecken
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

18.04.2010 21:23

Mario Gomez 30 Millionen € = 14 Pflichtspieltore

Ivica Olic 0 € = 14 Pflichtspieltore

:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
Werderflow 259
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Bremen
Beiträge: 2523
Registriert: 29.12.2009 00:37

18.04.2010 21:35

BalkanWarrior hat geschrieben:Mario Gomez 30 Millionen € = 14 Pflichtspieltore

Ivica Olic 0 € = 14 Pflichtspieltore

:lol: :lol: :lol:
Das spricht auf jeden Fal für Olic :P
Adubsi
Beiträge: 0
Registriert: 17.11.2010 16:23

18.11.2010 14:58

Ich finde die Vergleiche schon ziemlich unsinnig.
Van Gaal hatte im letzten Jahr sein System komplett an Müller und Olic angepasst, deswegen kam Gomez nicht zum Zug. Und wenn er rein kam, dann nur in der 75min., und jeder weiß wie dumm es für einen Stürmer ist in ein fast-beendetes Spiel reinzukommen.
In dieser Saison hatte Gomez Glück, da so viele Spieler verletzt waren, dass Van Gaal das System auf ihn einstellen musste.
Schweini als Spielmacher, mehr Flanken in den Strafraum, und mehr Pässe in den freien Raum.
Und was macht Gomez: Er spielt wieder wie ein weltklasse Stürmer.
Daher finde ich die Leute, die immernoch an Gomez zweifeln ziemlich engstirnig.
Ich bin gespannt wie es läuft, wenn Robben und Ribery wieder komplett fit sind. Wenn Gomez bis zur Winterpause weiter so trifft, dann müssen sich Robbery ein wenig mehr an Gomez anpassen müssen.
  • Ähnliche Beiträge zu Mario Gomez Thread
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FC Bayern München Forum“