FC Bayern Saisontagebuch 2011 / 2012

Alles über den Rekordmeister aus München. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.
Trainer: Niko Kovac | Allianz-Arena | Stars: Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Thomas Müller
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

14.08.2011 10:34

@lion

Danke, dass du das für mich übernimmst, sonst bekomm ich ja gleich eine gelbe Karte :D

Ich schau mal nach einer geschickten Stelle, wo ich die Wahretabelle textuell in einem Thread aufsetze. Dabei geht es mir nur um den VfB, die Bazis und Dortmund. Du kannst ja Schalke dann ergänzen. Ich werde auch die nichtgegebenen Sachen pro Bazi festhalten und dann sehen wir, was unterm Strich rauskommt.

hier der Link:

http://www.fussball-foren.net/viewtopic ... 633#428633


Herr Magath, sie wissen doch selbst, dass man gegen diesen Verein mind. 3 Tore mehr schießen muss, um als Sieger vom Platz gehen zu können. Das abgewuckene Abseits hatte fast den Charakter des legendären 1,5m CL-Abseits.
Unglaublich. Aber, der 2-Jahres-Rekordbscheißer-Rhythmus muss eingehalten werden - um jeden Preis.
Siehe Betrug am BVB, siehe Betrug gestern am VfB.
Und ja Herr Wurstler, ich drücke Ihnen bei Ihrem Spruch "2012 ist das CL-Finale in München - da müssen wir dabei sein" natürlich die Daumen - als Zuschauer könnt ihr gerne dabei sein.

Jedenfalls war die Leistung gestern gegen die Wölfe besser wie gegen Gladbach.

lion86 hat geschrieben:und die Peinlichkeit ist in Wolfsburg noch größer geworden :twisted:

Diese Schirileistung gehört sofort an den Pranger gestellt:

Wolfsburg wurde nach Strich und Faden regelrecht verkauft.
Tor war regelkonform und somit 1-0 !
Ganz klarer Bodycheck an Koo und somit Elfmeter für W'burg.
Vielleicht 2-0 und bye bye Bayern.

Hoeness wieviel hast du bezahlt? :twisted: :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

20.08.2011 14:58

25 minuten rum und es steht 2:0 gegen den HIV... mal sehen was diesmal für schwindelerregende manipulations- und verschwörungstheorien gepostet werden... wir bleiben gespannt...
Benutzeravatar
DannyiS
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Schönste Stadt der Welt Hamburg
Beiträge: 131
Registriert: 29.04.2006 21:26

20.08.2011 16:48

Verschwärungstherorien sind jetzt wohl weniger angebracht...Hamburg hats einfach mal wieder verbockt...wobei ich grad gehört habe, dass Gomez sein Tor ein Abseits-Tor sein soll...munkel-munkel ;). Aber ob 4:0 oder 5:0.

Gratulation...Bayern ist wohl angekommen...Hamburg noch lange nicht.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

21.08.2011 00:19

Warum Verschwörungstheorien. 25:3 Torschüsse und 5 Tore sagt alles aus. Da machts dann auch keinen Unterschied, ob ein 4. Tor Abseits war oder nicht - es war kein Brecher-Tor, sondern eins, bei dem das Spiel schon längst entschieden war.
stefan
Beiträge: 923
Registriert: 21.03.2006 10:42

12.09.2011 19:57

WOW.... was für eine Leistung... so wird es schwer die Bayern zu stoppen... respekt! mal sehen wie lange das so weitergeht
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

13.09.2011 10:56

Naja, nur dieses mal war das Abseitstor der Genickbruch.
Hmm, schon wieder ein Abseitstor...
stefan hat geschrieben:WOW.... was für eine Leistung... so wird es schwer die Bayern zu stoppen... respekt! mal sehen wie lange das so weitergeht
stefan
Beiträge: 923
Registriert: 21.03.2006 10:42

15.09.2011 20:22

ja...ABER es wurde nun mal gegeben... es ist un bleibt ein Sport der mit Tatsachenenentscheidungen leben muss.....
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

15.09.2011 22:23

So lange der Wurstler das Sagen beim DfB hat - ja. Mit Videobeweis würden die Herrschaften ganz anders dastehen, aber dann könnte man auch ein Spiel nicht mehr so leicht "verschieben".
stefan hat geschrieben:ja...ABER es wurde nun mal gegeben... es ist un bleibt ein Sport der mit Tatsachenenentscheidungen leben muss.....
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

18.09.2011 22:51

Na lion86? Macht´s Spaß? Wohl eher nicht.
Diese Saison wird mal wieder erkauft und wohl besser ausgedrückt mit dem nötigen Glück gewonnen?. Jetzt wissen wir auch, warum die sich keinen Super-Spieler mehr geleistet haben - ist das Geld doch bei gewissen Herrschaften besser investiert.

Da vergleicht man mal die beiden brutalen Fouls vom Herrn Schnürle und dem Badschrubber.
Beides mal ganz klar rot. Aber ne, da wird mit 2erlei Maß (Prost)
gemessen. Und das beste - Müller und Co. flehten den Schieri noch an, gar keine Karte zu geben - das wär dann aber zu sehr aufgefallen, nicht wahr?

Ach das herunterziehen beim Eckball von Herrn Boateng hat man "unglücklicherweise" übersehen. Na, wenn man wenigstens die Abseits-Situation bei den Schalkern fälschlicherweise abgewunken hat (10 Meter zum Tor und zu einer sehr guten Chance auf das 1:1), dann ist ja alles in der Baziwelt in Ordnung.

Und ihr könnt auf eure Fans ganz toll stolz sein - s.h. Torwand-Schießen-Meister gegen Pizza im aktuellen Sportstudio.

Das Baquette hat heute wie auch in den vorangegangenen Spielen den Unterschied ausgemacht - schade, dass das S04 nicht erkannt hat.
Benutzeravatar
hans1maria2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 08.04.2010 19:34

19.09.2011 19:19

das buale.....die schalker chance die du meintest, die war ganz knapp im abseits, aber es war abseits...sag mal....wie weh tut das eigentlich, wenn man so blöd ist wie du?
Schwaben-Bua hat geschrieben:Na lion86? Macht´s Spaß? Wohl eher nicht.
Diese Saison wird mal wieder erkauft und wohl besser ausgedrückt mit dem nötigen Glück gewonnen?. Jetzt wissen wir auch, warum die sich keinen Super-Spieler mehr geleistet haben - ist das Geld doch bei gewissen Herrschaften besser investiert.

Da vergleicht man mal die beiden brutalen Fouls vom Herrn Schnürle und dem Badschrubber.
Beides mal ganz klar rot. Aber ne, da wird mit 2erlei Maß (Prost)
gemessen. Und das beste - Müller und Co. flehten den Schieri noch an, gar keine Karte zu geben - das wär dann aber zu sehr aufgefallen, nicht wahr?

Ach das herunterziehen beim Eckball von Herrn Boateng hat man "unglücklicherweise" übersehen. Na, wenn man wenigstens die Abseits-Situation bei den Schalkern fälschlicherweise abgewunken hat (10 Meter zum Tor und zu einer sehr guten Chance auf das 1:1), dann ist ja alles in der Baziwelt in Ordnung.

Und ihr könnt auf eure Fans ganz toll stolz sein - s.h. Torwand-Schießen-Meister gegen Pizza im aktuellen Sportstudio.

Das Baquette hat heute wie auch in den vorangegangenen Spielen den Unterschied ausgemacht - schade, dass das S04 nicht erkannt hat.
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

19.09.2011 23:39

ich weiß, weh tut das nur, wenn man solche Meisterschaften feiern muss... Der BVB hat sie spielerisch gewonnen und davon konnten sich 199 Länder in einem Spiel überzeugen.

Schön ist, dass du wenigstens zugibst, dass ich Recht habe. Aber Recht haben = blöd?

Also, wo liegt dann das Problem: Warum wollen Wurstler und Osram nicht, dass es ein Videobeweis gibt? Warum möchte Magath den Videobeweis, na? :)
hans1maria2 hat geschrieben:das buale.....die schalker chance die du meintest, die war ganz knapp im abseits, aber es war abseits...sag mal....wie weh tut das eigentlich, wenn man so blöd ist wie du?
Schwaben-Bua hat geschrieben:Na lion86? Macht´s Spaß? Wohl eher nicht.
Diese Saison wird mal wieder erkauft und wohl besser ausgedrückt mit dem nötigen Glück gewonnen?. Jetzt wissen wir auch, warum die sich keinen Super-Spieler mehr geleistet haben - ist das Geld doch bei gewissen Herrschaften besser investiert.

Da vergleicht man mal die beiden brutalen Fouls vom Herrn Schnürle und dem Badschrubber.
Beides mal ganz klar rot. Aber ne, da wird mit 2erlei Maß (Prost)
gemessen. Und das beste - Müller und Co. flehten den Schieri noch an, gar keine Karte zu geben - das wär dann aber zu sehr aufgefallen, nicht wahr?

Ach das herunterziehen beim Eckball von Herrn Boateng hat man "unglücklicherweise" übersehen. Na, wenn man wenigstens die Abseits-Situation bei den Schalkern fälschlicherweise abgewunken hat (10 Meter zum Tor und zu einer sehr guten Chance auf das 1:1), dann ist ja alles in der Baziwelt in Ordnung.

Und ihr könnt auf eure Fans ganz toll stolz sein - s.h. Torwand-Schießen-Meister gegen Pizza im aktuellen Sportstudio.

Das Baquette hat heute wie auch in den vorangegangenen Spielen den Unterschied ausgemacht - schade, dass das S04 nicht erkannt hat.
Benutzeravatar
hans1maria2
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 118
Registriert: 08.04.2010 19:34

22.09.2011 19:42

bürschchen, welche meisterschaften tun weh?? die letztjährige des bvb?? sicher nicht, diese meisterschaft war hochverdient, gute leistung kann ich auch erkennen, kein problem........und bei was hab ich wo zugegeben dass du recht gehabt haben sollst???

die frage warum wer keine videobeweise will, du kennst doch sicher die antwort..nicht wahr?



Schwaben-Bua hat geschrieben:ich weiß, weh tut das nur, wenn man solche Meisterschaften feiern muss... Der BVB hat sie spielerisch gewonnen und davon konnten sich 199 Länder in einem Spiel überzeugen.

Schön ist, dass du wenigstens zugibst, dass ich Recht habe. Aber Recht haben = blöd?

Also, wo liegt dann das Problem: Warum wollen Wurstler und Osram nicht, dass es ein Videobeweis gibt? Warum möchte Magath den Videobeweis, na? :)
hans1maria2 hat geschrieben:das buale.....die schalker chance die du meintest, die war ganz knapp im abseits, aber es war abseits...sag mal....wie weh tut das eigentlich, wenn man so blöd ist wie du?
Schwaben-Bua hat geschrieben:Na lion86? Macht´s Spaß? Wohl eher nicht.
Diese Saison wird mal wieder erkauft und wohl besser ausgedrückt mit dem nötigen Glück gewonnen?. Jetzt wissen wir auch, warum die sich keinen Super-Spieler mehr geleistet haben - ist das Geld doch bei gewissen Herrschaften besser investiert.

Da vergleicht man mal die beiden brutalen Fouls vom Herrn Schnürle und dem Badschrubber.
Beides mal ganz klar rot. Aber ne, da wird mit 2erlei Maß (Prost)
gemessen. Und das beste - Müller und Co. flehten den Schieri noch an, gar keine Karte zu geben - das wär dann aber zu sehr aufgefallen, nicht wahr?

Ach das herunterziehen beim Eckball von Herrn Boateng hat man "unglücklicherweise" übersehen. Na, wenn man wenigstens die Abseits-Situation bei den Schalkern fälschlicherweise abgewunken hat (10 Meter zum Tor und zu einer sehr guten Chance auf das 1:1), dann ist ja alles in der Baziwelt in Ordnung.

Und ihr könnt auf eure Fans ganz toll stolz sein - s.h. Torwand-Schießen-Meister gegen Pizza im aktuellen Sportstudio.

Das Baquette hat heute wie auch in den vorangegangenen Spielen den Unterschied ausgemacht - schade, dass das S04 nicht erkannt hat.
  • Ähnliche Beiträge zu FC Bayern Saisontagebuch 2011 / 2012
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FC Bayern München Forum“