Bayern München Saisontagebuch 2012 / 2013

Alles über den Rekordmeister aus München. Mannschaft, Taktik & Aufstellungen, Spiele.
Trainer: Niko Kovac | Allianz-Arena | Stars: Robert Lewandowski, Manuel Neuer, Thomas Müller
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

30.11.2012 19:07

Schwaben-Bua hat geschrieben:Freiburg hat natürlich keinen Handelfer bekommen.
sicher meinst du die situation in der sich der martinez im 16er selten dämlich selbst an die hand geschossen hat.. als bayern hasser war das natürlich ein klarer elfer! aber mal so unter uns: wenn gegen den eigenen verein so ein elfer gepfiffen würde, würde doch jeder fussballfan der welt sich auf einen unfähigen schiri einschiessen, oder nicht?

die rote karte war hart, aber berechtigt. wenn du selbst mal fussball gespielt hast, weißt du sicher das bei hohem tempo ein kurzer zupfer am trikot ausreicht um ins trudeln zu geraten! und in der besagten szene kann man ganz deutlich erkennen dass am münchner trikot sogar eher gerissen wurde! auch sollte in freiburg mittlerweile angekommen sein, das der letzte mann den angreifer besser nicht mit einem foul stoppen sollte.......

alles in allem war die schiedsrichterleistung ganz okay. und überhaupt, der platzverweis hat den freiburgern nicht geschadet, die wurden dadurch eher gefährlicher - wie ich finde.....
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

01.12.2012 00:44

verstehst, wenn du so einen Mist zusammenpfeifst, dann musst du auch den anderen pfeifen. Mal ehrlich, der Freiburger hat die Hand oben - beim Schuß und beim Treffer gegen den Ellenbogen zieht er diese nach unten und macht sich dadurch nicht breiter. Wenn da die Hand nicht ist, trifft er seinen Bauch / Rippen.

Also, wenn Hand, dann ist auch die Martinez-Hand einen Elfer. Er hingegen machte sich dadurch breiter.

Also, sind wir uns einig - beide kein Elfer und dann passiert der Rest danach gar nicht.

Zur roten Karte. Ich weiß was das bedeutet, mit dem Halten. In München lernt man halt schnell das Fliegen. Einst Klose, als er im Strafraum kaum gehalten wurde und gleich wie ein Vögelchen abhob. Die selbe Person die in Bremen oder in Italien bei solch einer Aktion zum Schiri springt und sagt es war nichts.
Auch Lahm hat sich diese Saison schon dazu verleiten lassen. Aber das ist ja alles normal oder "glücklich" gelaufen.

Von Herunterreißen war überhaupt nichts zu sehen. Der Griff an die Schulter ja, und danach hat er sich eher im Fallen am Trikot festgehalten, damit er nicht so hart fällt?.

Nur warum wird solch ein Vergehen bei Tante nicht geahndet.
Das ist das Problem hier. Die zweierlei Maß halt.

Und bzgl. des Platzverweises: Tja, da haben ein paar Chipsverkäufer und Lufthansa-Piloten in den "DfB-Modus" geschaltet :) nur deshalb wurde Freiburg gefährlicher
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

01.12.2012 15:44

Schwaben-Bua hat geschrieben:Und bzgl. des Platzverweises: Tja, da haben ein paar Chipsverkäufer und Lufthansa-Piloten in den "DfB-Modus" geschaltet :) nur deshalb wurde Freiburg gefährlicher
du bist gemein
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

01.12.2012 15:45

1. Bundesliga, 2012/13, 15. Spieltag




Bild Bayern München 1:1 (0:0) Borussia Dortmund Bild



Tore:

1:0 Kroos
1:1 M. Götze



Aufstellung:

Bild Neuer - Lahm, Dante, Badstuber, Alaba - Javi Martinez, Schweinsteiger - T. Müller, Kroos, Ribery - Mandzukic

Bild Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer - S. Bender, Gündogan - Blaszczykowski, M. Götze, Reus - Lewandowski
Zuletzt geändert von ragpickers am 01.12.2012 20:24, insgesamt 1-mal geändert.
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

01.12.2012 18:04

trommelwirbel - gleich geht s los! sorry fcb fans, vermutlich aber tut euch der bvb heute richtig weh... 8)
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

02.12.2012 19:34

ein Remis ist herausgesprungen. Beide Teams sind absolut auf Augenhöhe, wobei Dortmund klar den schöneren Fußball spielt und die Bazis sich auf Froaaank verlassen müssen.
ragpickers hat geschrieben:trommelwirbel - gleich geht s los! sorry fcb fans, vermutlich aber tut euch der bvb heute richtig weh... 8)
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

04.12.2012 17:24

keine frage - dortmund spielt sogar europaweit den schönsten fussball 8)

werder bremen hat das auch mal gemacht, wie ich finde
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

04.12.2012 19:18

dem ist nichts hinzuzufügen, leider war der Substanzverlust bei Bremen zu groß. Sie haben es immer Jahr für Jahr geschafft, die Abgänge 1:1 zu kompensieren, aber in den letzten 2 Jahren ist es nicht mehr so gelungen wie früher - trotzdem, es zahlt sich aus an solch einem genialen Trainer wie Schaf festzuhalten.
ragpickers hat geschrieben:keine frage - dortmund spielt sogar europaweit den schönsten fussball 8)

werder bremen hat das auch mal gemacht, wie ich finde
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

07.12.2012 14:04

1. Bundesliga, 2012/13, 16. Spieltag


Anstoß: Sa. 08.12.2012 15:30


Bild FC Augsburg 0:2 (0:1) Bayern München Bild



Tore:

0:1 T. Müller
0:2 Gomez



Aufstellung:

Bild Amsif - Vogt, Sankoh, Klavan, de Jong - Callsen-Bracker, Baier - Petrzela, Koo, Werner - Mölders

Bild Neuer - Lahm, Boateng, Dante, Alaba - Javi Martinez, Schweinsteiger - T. Müller, Kroos, Ribery - Mandzukic
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

08.12.2012 18:05

der fcb lacht sich meisterlich schlapp - schalke u dortmund ab dem 16. spieltag aus dem meisterschaftsrennen wohl raus?!
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

09.12.2012 01:06

ja, nur wie ist Dortmund aus dem Rennen geworfen? Schiedsirichter aus Ergolding hat wirklich heute eine Meisterleistung vollbracht
ragpickers hat geschrieben:der fcb lacht sich meisterlich schlapp - schalke u dortmund ab dem 16. spieltag aus dem meisterschaftsrennen wohl raus?!
Schwaben-Bua
Profi
Profi
Beiträge: 378
Registriert: 11.08.2005 18:28

17.02.2013 21:15

Gar nichts mehr los hier.

Hab heute mal auf die Wahre Tabelle Seite geschaut, die wird Uli wohl auch noch als Nebenjob betreiben.
Spiel gegen Schalke --> keine Fehlentscheidung
Spiel gegen Wolfsburg --> keine Fehlentscheidung

Junge Junge Junge, wenn die beiden Spiele auch mal in einem Wettskandal aufgedeckt werden, würde mich das nicht wundern.
Bin gespannt, was da jetzt alles für 2009 rauskommt :)

Gegen Schalke waren die 1. 3 Tore geschenkt.
Riberys Schwalbe absolut lächerlich, genau so der Freistoß an Groß, der gar nicht berührt wurde und Gomucks Abseits. Da wundert es keinen, dass der Vorsprung so groß geworden ist.

Gegen Wolfsburg war es auch keine Fehlentscheidung - nein...
Für das saubere Tackling gegen Alaba, bei dem ganz klar der Ball gespielt wurde, gab es obendrein noch gelb - daraus, dann der Freistoß und dadurch das entscheidende 0:1.

SO NICHT!!!

Auch Stuttgart hätte ein Remis zu Hause geschafft, wäre da nicht die Einladung von Molinaro gewesen.
Also, alles andere als eine Übermacht.
  • Ähnliche Beiträge zu Bayern München Saisontagebuch 2012 / 2013
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „FC Bayern München Forum“