Wer sollte noch in den EM Kader nachrücken?

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Benutzeravatar
Teamgeist Tour
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 540
Registriert: 16.11.2006 02:34

30.12.2006 04:43

Nur hoffentlich kuckt dieses mal der Jogi welche Neuen Perspektivspieler er nimmt. Beim letzten, Testspiel gegen Georgien kahm von den neuen garnix sportliches die 90 Min. über rüber.. Ausserdem die NeulingsAbwehrspieler hatten im Spiel soviele Fehler gemacht wie Hildebrandt(wie immer) das der Ball ganz easy 2mal im Tor landete nur im Abseits aber drin. Der einzige der was ab und an gezeigt hatte war zwei mal der Trochowski mit seinen Schweinsteigerkopieschüssen die knapp vom Mittelfeld geschossen über der Latte millimetern vorbei flog. Die zwei Tore haben auch nur die zwei Stammspieler Schweini und Ballack gemacht, und vorlage gemacht. Dieses mal soll er kucken. Hanke würd ich nich länger drin lassen weil, der provitiert nur von dem Höhenflug des Vereins Wolfsburg wo er mit ein riese ist. Aber nicht in der Nationalmannschaft
Benutzeravatar
Lehmann
Profi
Profi
Beiträge: 327
Registriert: 12.08.2006 17:09

30.12.2006 14:39

Griesgram hat geschrieben:
Lehmann hat geschrieben:Zu Borowski.
Er ist im Prinzip wie Wiese.. Nur Boro ist so schlau und zeigt es nach außenhin nicht.
Ein Kumpel von mir war mal aufm DFB Lehrgang.. Dort war mal ein DFB Jugendtag mit manchen Nationalpielern zu der Zeit (Kuranyi, Hinkel, BOROWSKI,..)
Alle macht Fotos .. nur wer hatte kb auf kleine Kinder (Sie waren 15) ? Borowski! Wer hat auch nicht ein einziges Foto machen lassen? Ihr ahnt es schon.. BOROWSKI ..
Als ich diese "Insiderinfos" hörte, hat er bei mir auf gut deutsch verschissen :P
ist zwar schade, sagt aber nix über seine individiuelle klasse aus. Und das zählt ja bei der nominierung zum nationalspieler. charakterlich weniger überzeugendere spieler, die es fußballerisch drauf haben, kommen da genauso zum zuge wie publikumslieblinge (deshalb wird über kurz o. lang der wiese da auch mitspielen dürfen). seine spielerische klasse hat borowski meiner meinung nach mittlerweile oft genug bewiesen (im gegensatz zu sahin, der kann ja wohl gar nix)...
ich muss gestehen, dass du recht hast , bezüglich des charakters und einer 3. oder 4. quelle..
Aber sag mir bitte ein Spiel, in dem Boro nach der WM "gut" gespielt hat.. Er versucht sich hervorzuheben, geht neben Diego aber förmlich unter. In der Nationalmannschaft kommt er auch nicht an Ballack, Schweinebesteiger, Schneider oder Frings ran. Meiner Meinung nach auch nicht an einen (fitten) Deisler.

Ich habe fertig 8)
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

04.01.2007 04:11

Lehmann hat geschrieben:
Griesgram hat geschrieben:
Lehmann hat geschrieben:Zu Borowski.
Er ist im Prinzip wie Wiese.. Nur Boro ist so schlau und zeigt es nach außenhin nicht.
Ein Kumpel von mir war mal aufm DFB Lehrgang.. Dort war mal ein DFB Jugendtag mit manchen Nationalpielern zu der Zeit (Kuranyi, Hinkel, BOROWSKI,..)
Alle macht Fotos .. nur wer hatte kb auf kleine Kinder (Sie waren 15) ? Borowski! Wer hat auch nicht ein einziges Foto machen lassen? Ihr ahnt es schon.. BOROWSKI ..
Als ich diese "Insiderinfos" hörte, hat er bei mir auf gut deutsch verschissen :P
ist zwar schade, sagt aber nix über seine individiuelle klasse aus. Und das zählt ja bei der nominierung zum nationalspieler. charakterlich weniger überzeugendere spieler, die es fußballerisch drauf haben, kommen da genauso zum zuge wie publikumslieblinge (deshalb wird über kurz o. lang der wiese da auch mitspielen dürfen). seine spielerische klasse hat borowski meiner meinung nach mittlerweile oft genug bewiesen (im gegensatz zu sahin, der kann ja wohl gar nix)...
ich muss gestehen, dass du recht hast , bezüglich des charakters und einer 3. oder 4. quelle..
Aber sag mir bitte ein Spiel, in dem Boro nach der WM "gut" gespielt hat.. Er versucht sich hervorzuheben, geht neben Diego aber förmlich unter. In der Nationalmannschaft kommt er auch nicht an Ballack, Schweinebesteiger, Schneider oder Frings ran. Meiner Meinung nach auch nicht an einen (fitten) Deisler.

Ich habe fertig 8)
gg. diego stinkt er ab - der ist nicht umsonst zum spieler der hinrunde gewählt worden. neben so nem klassemann kann man nicht herausragen auch wenn borowski bisher keine schlechte saison gespielt hat (eher solide). im dfb-dress kommt er an ballack nicht vorbei (da haste auch recht) aber ich halte ihn für besser (weil reifer von der spielanlage her) als schweinsteiger. schneider ist für mich trotz 2 guten wm´s immer noch der meistüberschätzte nationalspieler (mal abgesehen von kandidaten wie möller, heinrich + ramelow) und frings spielt defensiver als borowski. und mal ehrlich - wann ist denn der deisler mal fit???

jetzt hab ich auch ferdisch...
Stetteo
Bankdrücker
Bankdrücker
Wohnort: Entenhausen
Beiträge: 37
Registriert: 01.08.2006 14:45

09.01.2007 20:24

Gomez, CAstro gehören in den EM-KAder
Ga
Gast

16.01.2007 19:35

Stetteo hat geschrieben:Gomez, CAstro gehören in den EM-KAder
na schön, wo ist deine Begründung?
KristinaSati
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Bielefeld
Beiträge: 62
Registriert: 20.07.2006 12:46

17.01.2007 21:22

Löw sollte es auf jeden Fall nochmal mal mit Kuranyi,versuchen!
Benutzeravatar
Lehmann
Profi
Profi
Beiträge: 327
Registriert: 12.08.2006 17:09

18.01.2007 13:33

Lass mich raten.. du bist ein Mädchen? Du findest Odonkor, Poldi usw. gut? Warum? Weil sie gut aussehen? Dann ist Fussball nicht der richtige Sport für dich..

Ich kam da jetzt nur drauf, weil kein zivilisierter Mitteleuropäer diese Wurst ins Nationalteam steckt!
(Nicht weil ich gegen Scha*ke bin.. Bin auch Pander Beführworter ;))
Benutzeravatar
AirRiedle
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1262
Registriert: 09.10.2006 12:43

18.01.2007 17:05

Die Diskussion, wer in den EM-Kader soll, sollte vielleicht mal 4 Wochen vor der EM diskutiert werden. Aber doch noch nicht jetzt.
Ga
Gast

05.03.2007 16:03

Brzenska !!!
Ga
Gast

05.03.2007 18:01

Helmes , Kruska , Kuranyi , Weidenfeller , Kringe
Ga
Gast

05.03.2007 18:02

Brzenska !!!
Omg denkst du das wirklich oder ist das Ironisch denn Brzenska ist der schlechteste Spieler überhaupt
Ga
Gast

05.03.2007 19:05

*Fernando Torres* hat geschrieben:Brzenska !!!
Omg denkst du das wirklich oder ist das Ironisch denn Brzenska ist der schlechteste Spieler überhaupt
Ach ne!
Kruska is aber auch nicht schlecht :D
Wie wäre es denn mit Christian Pander (momentan zwar verletzt, aber...) :wink:
  • Ähnliche Beiträge zu Wer sollte noch in den EM Kader nachrücken?
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“