Wer ist Deutschland´s schwerster Quali-Gruppen Gegner?

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Benutzeravatar
Allez_Monaco
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1413
Registriert: 26.03.2006 10:17

16.07.2006 21:57

Gegen Wales wirds leider ne Klatsche geben, das sehe ich vorraus
Ansonsten keine richtigen gegner für uns dabei





(ernstgemeinT)
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

16.07.2006 22:18

Wie kommst du denn gerade auf eine Niederlage gegen die Jungs aus Wales? Gut ich weiß zwar das se net ganz so schwach sind aber all zu gut sind se leider auch net? :!: :?: :!:
Benutzeravatar
killaripzz_x
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: In Da Club
Beiträge: 158
Registriert: 13.06.2006 22:34

16.07.2006 23:34

is doch eindeutig... San Marino... 127ter der Welt-Rangliste :D
scherz ;)
tschechien natürlich.. denk die werden sich anstregen nach dieser WM
^_HaLiFaX_^
Profi
Profi
Wohnort: Brasilien
Beiträge: 401
Registriert: 03.06.2006 19:09

16.07.2006 23:38

Cologne-x-pression hat geschrieben:Wie kommst du denn gerade auf eine Niederlage gegen die Jungs aus Wales? Gut ich weiß zwar das se net ganz so schwach sind aber all zu gut sind se leider auch net? :!: :?: :!:
Ich frage mich gerade das selbe :lol:
Benutzeravatar
Allez_Monaco
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Wohnort: Hamburg
Beiträge: 1413
Registriert: 26.03.2006 10:17

17.07.2006 08:40

Leute ihr werdet es sehen, die Waliser machen das Spiel ihres Lebens, ich weiss ich bring gar keine Argumente, aber wenn es soweit ist, werdet ihr sehen, ich würde meinen Kopf drauf verwetten. :wink:
Juan1904
Fussball-Gott
Fussball-Gott
Beiträge: 8879
Registriert: 23.05.2006 17:27

17.07.2006 15:04

Die Tschechen obwohl man die Iren auch nicht unterschätzen darf aber ohne Roy Keane wird es schwer für die Iren
Benutzeravatar
18dani93
Profi
Profi
Beiträge: 453
Registriert: 07.06.2006 18:28

17.07.2006 18:06

Allez_Monaco hat geschrieben:Leute ihr werdet es sehen, die Waliser machen das Spiel ihres Lebens, ich weiss ich bring gar keine Argumente, aber wenn es soweit ist, werdet ihr sehen, ich würde meinen Kopf drauf verwetten. :wink:
Hast du deine Finger mit im Spiel?! :lol: Nee, Scherz...Meiner Meinung nach ist klar Tschechien der härteste Gegner.
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3071
Registriert: 10.06.2005 23:17

17.07.2006 21:18

Juan1904 hat geschrieben:obwohl man die Iren auch nicht unterschätzen darf
Das denke ich auch. Unterschätzt die Iren nicht, gegen die haben wir uns immer schwer getan.

Die Nationen, die nicht bei der WM dabei waren, brennen auf die Qualifikation und sind umso gefährlicher.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

17.07.2006 21:20

Ich würde die Iren direkt nach die Tschechen einschätzen und es stimmt, gegen Irland sahen wir nie wirklich gut aus.
Benutzeravatar
Griesgram
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Hessen
Beiträge: 1293
Registriert: 03.06.2006 10:33

18.07.2006 00:39

gegen irland und wales sah deutschland in jüngster vergangenheit immer recht alt aus. der fußball von denen liegt unserer mannschaft irgendwie nicht. die waliser haben das letzte spiel gegen deutschland sogar gewonnen und auch wenn ich außer giggs (wenn er denn noch spielt) und earnshaw keinen kenne und die waliser meines wissens noch nie bei wm- o. em-turnier dabeiwaren trau ich denen doch ne überraschung zu. die iren (mit zich premier-league-stars) sind sowieso nie zu unterschätzen. deshalb rangieren diese beiden mannschaften in meiner rechnung sogar noch vor tschechien - letztere sind allein von rosicky´s tagesform abhängig und wenn der keine lust hat hängen die ohne poborsky und nedved auch in der luft. koller allein (wenn er denn mal fit ist) kanns auch nicht reißen, baros ist genauso abhängig von rosicky wie der rest der mannschaft und mit ujfalussi (steinigt mich, wie der sich schreibt werd ich nie lernen) in der abwehr und czech im tor gewinnen die auch keine spiele...
Benutzeravatar
baggiofan
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 211
Registriert: 13.07.2006 19:57

18.07.2006 17:12

Tschechien aufjedenfall..
Denke Wales wird auch ein harter Brocken, die sind bei guter Laune unnormal drauf ;)
extrawoscht
Balljunge
Balljunge
Beiträge: 19
Registriert: 03.05.2006 21:50

19.07.2006 10:48

Ich denke die Slowakei...
Da gabs vor weniger als einem Jahr ein blanabkes 0:2, in der WM-Quali waren sie auf einem beachtlichen 2. Platz hinter den Portugiesen.
Und gerade das Duell gegen den großen Bruder Tschechien wird sicher auch interesant...
  • Ähnliche Beiträge zu Wer ist Deutschland´s schwerster Quali-Gruppen Gegner?
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“