Türkei - Länderspiel ...

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

10.10.2005 13:47

naja aber es geht ja um die position des innenverteidigers, und von den kann man keinen gegen ein top team spielen lassen (okay wörns auch nich aber der steht relativ gesehn sicherer).

also für die bank lieber mertesacker als die anderen die du gesagt hast :lol:
JamesBond
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 118
Registriert: 22.06.2005 22:05

11.10.2005 18:50

Mario Basler wurde gerade im DSF gefragt, wen er von den Dreien -> Mertesacker, Metzelder und Huth - spielen lassen würde? Er antwortete: Metzelder und Wörns ;) und begründete dies mit der Erfahrung und der Eingespieltheit im Verein.

Klinsmann will auch mit Wörns nochmal sprechen. Er soll Nationalspieler bleiben.

Also für mich kommen für die Stammelf eigentlich auch nur Wörns, Metzelder und Mertesacker in Frage. Alle drei sind wohl auch ähnlicher Klasse. Huth, Sinkiewicz und Co, sind für mich nicht WM-tauglich.

Achja, und die vielen Gegentore sind auch nicht nur die Schuld der IV. Das komplette Defensiv-Verhalten stimmt für mich da nicht.
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

11.10.2005 21:21

schön das basler das so sieht wie ich, wenn ichs nich besser würde würd ich denken er hat das bei meinen posts abgeguckt :lol:
  • Ähnliche Beiträge zu Türkei - Länderspiel ...
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“