Torhüter-Diskussion

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996

Wer soll bei der WM 2006 im Tor stehen?

Umfrage endete am 30.06.2006 21:05

Oliver Kahn
1
7%
Jens Lehmann
5
33%
Timo Hildebrand
9
60%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3071
Registriert: 10.06.2005 23:17

Torhüter-Diskussion

30.06.2005 21:05

Wer soll bei der WM 2006 im Tor stehen?
Also ich finde ja, wenn zwei sich streiten, sollte man den dritten Timo Hildebrand nehmen :D

Vielleicht kommt ja in der kommenden Saison noch ein Torhüter groß raus und kann z.B. bei einer Verletzung der anderen noch hinzustoßen. Wir haben eine Menge guter Torhüter. Ich denke da nur mal an Rost, Wiese, Jentsch, Weidenfeller...Das gleiche Problem haben die Brasilianer im Angriff!
Benutzeravatar
Sandra
Profi
Profi
Beiträge: 473
Registriert: 13.09.2005 22:54

14.11.2005 17:43

Lehmann hat ja schon Andeutungen gemacht, dass wenn er nicht die Nr. 1 sein sollte, er sich nicht erneut auf die Bank setzen wird, was man verstehen kann.

Aber was dann? Angenommen Kahn verletzt sich noch oder holt sich in den ersten Spielen ne rote Karte?
Klinsi sollte vielleicht mal ins Auge fassen wer die potentielle Nr. 4 ist nach Hildebrand, gute Torhüter haben wir ja genug.
AlfredoDiStefano
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 61
Registriert: 27.10.2005 12:36

Was soll der ganze ...

14.11.2005 22:47

... Schwachsinn um die Torleute überhaupt ?
Glaubt denn irgendjemand es würde nach der WM noch jemanden interessieren, mit wem im Tor wir im Hallbfinale rausgeflogen sind.
Ob Kahn ... der hin und wieder mal jemanden in die Nase beisst, oder einem Fliegenfänger wie Jens, der über den Ball tritt.
Chaoten sind sie beide !!!
Aber auch an genialen Tagen - Super-Torhüter !!! Also soll der Schwobe doch rotieren bis zum St. Nimmerleinstag !!!
Stellt er den Timo ins Tor werden die alten Seilschaften zum VFB wieder ausgekramt ... wie er ( Klinsi ) es macht ist eh Wurscht !!!
Die Arschtritte bekommt er sowieso hinterher. Aber das geht ihm dann im fernen Florida ja wohl auch am " Gleichnamigen " vorbei !!!
deutschland-2006
Schiedsrichter
Schiedsrichter
Beiträge: 319
Registriert: 27.09.2005 09:51

15.11.2005 11:58

Ich tendiere stark dazu, dass Klinsmann Kahn als Nr.1 benennt, schon allein weil sonst der Teufel los wäre (Bayern, Beckenbauer etc.)

Eigentlich hätte Lehmann die Chance verdient, nachdem Kahn bei der WM 2002 im Endspiel "versagt" hat.
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

Re: Was soll der ganze ...

15.11.2005 13:25

AlfredodiStefano hat geschrieben:... Schwachsinn um die Torleute überhaupt ?
Glaubt denn irgendjemand es würde nach der WM noch jemanden interessieren, mit wem im Tor wir im Hallbfinale rausgeflogen sind.
Ob Kahn ... der hin und wieder mal jemanden in die Nase beisst, oder einem Fliegenfänger wie Jens, der über den Ball tritt.
Chaoten sind sie beide !!!
Aber auch an genialen Tagen - Super-Torhüter !!! Also soll der Schwobe doch rotieren bis zum St. Nimmerleinstag !!!
Stellt er den Timo ins Tor werden die alten Seilschaften zum VFB wieder ausgekramt ... wie er ( Klinsi ) es macht ist eh Wurscht !!!
Die Arschtritte bekommt er sowieso hinterher. Aber das geht ihm dann im fernen Florida ja wohl auch am " Gleichnamigen " vorbei !!!
wie er es macht er macht es falsch, haste in jedem falle recht mit, mir geht diese diskussion auch aufn sack
Eigentlich hätte Lehmann die Chance verdient, nachdem Kahn bei der WM 2002 im Endspiel "versagt" hat
wenn man mal bedenkt wer uns ins finale hingehalten hat ist diese aussage wohl nicht ganz korrekt[/code]
AlfredoDiStefano
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 61
Registriert: 27.10.2005 12:36

Zitat: BVBorusse

16.11.2005 08:47

... wie er es macht er macht es falsch, haste in jedem falle recht mit, mir geht diese diskussion auch aufn sack ...

Es gibt garkeine Diskussion denke ich ... die Torhüter, die in Frage kommen - stellen diese Frage immer wieder selbst ! Daraus wird dann eine Diskussion um die Nr. 1 - im TOR.
Ich denke sie sind beide gut beraten ... jetzt langsam das Maul zu halten und sich auf`s wesentliche zu konzentrieren ... nämlich - ihren Kasten " sauber zu halten " - ... dann geschieht alles Andere von ganz alleine.


Im Moment sind beide nicht im " Tor " ... aber dennoch " Thoren " !!!


Bild Bild
wm-06
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 12
Registriert: 06.03.2006 00:44

06.03.2006 00:55

Eine Entscheidung zur Torwartfrage gibt es erst im Mai. Es bleibt also spannend!
Die endgültige Entscheidung über die Nummer eins im Tor der deutschen Nationalmannschaft bei der WM-Endrunde wird erst nach der Saison fallen. Das sagte Bundestrainer Jürgen Klinsmann dem Sport-Informations-Dienst (sid) am Sonntagabend und dementierte damit einen Bericht des Focus.

'Weder gibt es eine Entscheidung nach dem USA-Spiel noch irgendeine Tendenz. Die Konstellation ist nach wie vor die, dass Jens der Herausforderer von Oliver ist und sie sich einen Leistungswettkampf liefern. Beide spielen seit langem auf sehr hohem Niveau und eine endgültige Entscheidung wird es erst nach der Saison geben. Dann erst wissen wir, wie sie die Saison zu Ende gespielt haben', sagte Klinsmann am Sonntagabend in Los Angeles.
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

06.03.2006 11:43

Nur weil Klinsmann irgendwas sagt muss das ja nicht stimmen, ich vermute der lässt bei der WM beide spieln :roll:

Er begreift vermutlich nicht das die beiden völlig anders spielen und das sich die abwehr darauf einspielen sollte...
Benutzeravatar
Fussball-Forum
Teamchef
Teamchef
Beiträge: 3071
Registriert: 10.06.2005 23:17

07.03.2006 02:36

Im Focus gab es einen Bericht, wonach Jens Lehmann angeblich die besseren Karten hat.

Dieser wurde inzwischen von Klinsmann & Co. dementiert.
Oliver Kahn erzählte wiederum, dass er mit Klinsmann telefoniert hat und dieser im versichert hat, dass er wenn er die Leistung bringt, die Nr. 1 ist.

Lehmann ist derzeit jedenfalls in absoluter Top-Form und wird von der englischen Presse in den höchsten Tönen gelobt. Arsenal will den Vertrag mit ihm verlängern.
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Wohnort: bremen
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

07.03.2006 10:43

Oliver Kahn erzählte wiederum, dass er mit Klinsmann telefoniert hat und dieser im versichert hat, dass er wenn er die Leistung bringt, die Nr. 1 ist
olli kahn sollte nicht so blauäugig sein...

wenn klinsi lehmann besser findet dann ist die entscheidung längst gefallen :wink:
Freakfer
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 3
Registriert: 09.03.2006 14:27

09.03.2006 14:28

Stellt euch nur mal vor Jens Lehmann steht im 1. Spiel in MÜNCHEN im Kader..

Das würde ganz sicher wieder ein tolles Pfeifkonzert (von ein parr Irren) bedeuten und das wollen wir ja nun nicht. :wink:
Benutzeravatar
fussball-stream
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2554
Registriert: 19.12.2005 17:02

09.03.2006 15:53

Du musst aber bedenken, dass es sich hier um ein WM-Spiel handelt und nicht um ein Heimspiel der Bayern. Da die Karten ausgelost wurden, sitzen da nicht nur Bayern-Fans, sondern Fans aus ganz Deutschland, Costa Rica und viele Funktionäre.

Und ich denke selbst die Bayern-Fans würden Lehmann nicht auspfeifen, wenn es um den deutschen Erfolg geht.

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“