Nike bald Ausrüster der Nationalelf?

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Benutzeravatar
Sto
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 159
Registriert: 27.12.2006 11:33

22.01.2007 15:37

Wenn Nike das 7-fache bezahlt werden sie bald der Ausrüster sein.
Benutzeravatar
Israel Hands
Profi
Profi
Beiträge: 424
Registriert: 26.10.2006 14:03

23.01.2007 13:01

Werden sie aber nicht... Warum sollten sie auch?
Adidas steht wirtschaftlich sicher nicht schlechter da als Nike und warum sollte sich Adidas ausgerchnet Deutschland wegnehmen lassen?
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

25.01.2007 13:57

Keine Werbung im Nike-Dress

Im Streit um den künftigen Ausrüster der Nationalmannschaft zwischen dem DFB und Bayern München wird der Ton rauer.
"Wenn der Nike-Deal kommt, werden wir unsere Spieler selbstverständlich für die Nationalelf abstellen. Aber sie werden im Nike-Trikot an keinem einzigen Werbetermin des DFB mehr teilnehmen", stellt Karl-Heinz Rummenigge in der "Bild" klar.
"Herr Bierhoff soll ruhig kommen, wir sind juristisch gerüstet", lautet die Kampfansage des Vorstandsvorsitzenden des FC Bayern.

Quelle
Benutzeravatar
Alfiriel
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Beiträge: 812
Registriert: 17.11.2006 13:37

25.01.2007 18:01

nike sieht doch blöd aus =(
unsre schönen trikots...

find ich gut von den bayern^^
Benutzeravatar
Metellus
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Göttingen
Beiträge: 159
Registriert: 19.08.2006 12:17

26.01.2007 18:34

Find ich total asi vom Rummenigge. Der hat sich da überhaupt nicht einzumischen. Wenn adidas nicht dazu bereit ist, noch etwas drauf zu legen, wirds halt Nike. Adidas sollte sich halt auch Gedanken machen, wer für sie Werbeträger Nr.1 ist und dann auch dazu bereit sein, noch mehr zu bezahlen. Wenn sie das nicht tun, haben sie es sich selbst versaut und folgerichtig würde ich mir nächstes Jahr das Europameister-Trikot von Nike kaufen, oder ab wann wär das gültig`?
Auge1
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 205
Registriert: 08.02.2007 10:02

08.02.2007 15:17

schlage Nutella als Ausrüster vor :lol:
Benutzeravatar
Sto
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 159
Registriert: 27.12.2006 11:33

08.02.2007 21:23

Auge1 hat geschrieben:schlage Nutella als Ausrüster vor :lol:
gute idee
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

12.02.2007 16:23

Metellus hat geschrieben:Find ich total asi vom Rummenigge. Der hat sich da überhaupt nicht einzumischen. Wenn adidas nicht dazu bereit ist, noch etwas drauf zu legen, wirds halt Nike. Adidas sollte sich halt auch Gedanken machen, wer für sie Werbeträger Nr.1 ist und dann auch dazu bereit sein, noch mehr zu bezahlen. Wenn sie das nicht tun, haben sie es sich selbst versaut und folgerichtig würde ich mir nächstes Jahr das Europameister-Trikot von Nike kaufen, oder ab wann wär das gültig`?
Das hat aber mit den Ausrüsterverträgen der Klubs zu tun. Deswegen mischt sich da ein Rummenigge ein. Ansonsten würde er sich da auch raushalten...
Benutzeravatar
Hamburger SV
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: Stade
Beiträge: 1515
Registriert: 02.10.2006 09:48

12.02.2007 18:13

Nutela?Naya komische Idee!Ich werde es gut finden wenn Adidas es bleiben wirD
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

13.02.2007 11:57

Auge1 hat geschrieben:schlage Nutella als Ausrüster vor :lol:
Ausrüster kann Nutella sicher nicht werden da ich noch nicht mal Nutella Unterwäsche gesehen hab. Allenfalls vielleicht Sponsor aber allein dieser Gedanke ist schon witzig. Da kann man sich genauso die deutsche Skisprung Nationalmannschaft in einem Webespot für Überraschungseier vorstellen... "In jedem 7. Ei ein einigermassen vernüftiger Sprung..." :twisted:
Ga
Gast

09.03.2007 19:33

Neues adidas-Angebot - DFB verhandelt weiter

Frankfurt/Main/Herzogenaurach (dpa) - Der Sportartikelhersteller adidas hat dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) im Ausrüsterstreit ein neues Angebot unterbreitet. Dieses sei zur Kenntnis genommen worden, hieß es nach einer Präsidiumssitzung des DFB in Frankfurt/Main.

Zugleich sei beschlossen worden, die Verhandlungen mit adidas fortzusetzen. Dem Verband liegt seit einiger Zeit auch eine hoch dotierte Offerte des amerikanischen Herstellers Nike vor. Dieser will dem DFB vom 1. Januar 2011 an 500 Millionen Euro für acht Jahre zahlen; 50 Millionen Euro pro Jahr plus Sonderzahlungen. adidas, das weiterhin darauf pocht, einen bis 2014 rechtgültigen Vetrag mit dem DFB zu haben, überweist derzeit 11 Millionen Euro jährlich.

Bei beiden Seiten sei ein starker Wille da, auch in Zukunft zusammenzuarbeiten, hatte adidas-Chef Herbert Hainer auf der Bilanzpressekonferenz in Herzogenaurach gesagt. Man habe in der Zwischenzeit weitere «sehr konstruktive» Gespräche geführt, nachdem der DFB ein Rechtsgutachten hatte erstellen lassen, demzufolge kein rechtsgültiger Kontrakt über das Jahr 2010 hinaus vorläge.

Von einem Bieterwettbewerb zwischen den Ausrüstern war Hainer nicht ausgegangen. «Ich gehe nicht davon aus, dass es zu einer Eskalation der Preise kommt», sagte er. Das Nike-Angebot an den DFB sei ein «einmaliger Fall» und entbehre jeder wirtschaftlichen Grundlage. Er gehe davon aus, dass die Sache in den nächsten Monaten zum Abschluss kommen werde, so Hainer.
NoPlane
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 3
Registriert: 14.03.2007 14:38

14.03.2007 14:45

Also ich will lieber haben, das Puma das macht, sieht bei den Männer besser aus... :o

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“