Licht und Schatten - langfristige Sorgen aber berechtigt ...

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Helmes63
Stammspieler
Stammspieler
Wohnort: Nörvenich
Beiträge: 187
Registriert: 07.04.2006 10:26

Licht und Schatten - langfristige Sorgen aber berechtigt ...

12.02.2009 15:47

Sehr geehrte Forenteilnehmer,

... das Malör gegen Norwegen sollte man nicht zu stark
überbewerten - ungeachtet dass viele Profis der dortigen
Nationalmannschaft schon längere Zeit in der Premiere
League spielen.

Die Teamleistung ist immer deutlich besser wenn es um
die "Wurst" geht - aber eines ist schon auffällig. Den
Deutschen fehlen kreative Leute und auch die breite
ist ausgesprochen dünn. Da lügt sich J. Löw m. E. immer
noch in die Tasche ...
Benutzeravatar
CR22626
Pelé
Pelé
Wohnort: Detmold
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2007 15:47

12.02.2009 15:54

Du brauchst wirklich nicht für jeden Beitrag ein neues Thread zu öffnen :!:
ragpickers
Ewige Treue
Ewige Treue
Beiträge: 4309
Registriert: 22.08.2006 14:57

Re: Licht und Schatten - langfristige Sorgen aber berechtigt

12.02.2009 22:36

Schuhl hat geschrieben:Sehr geehrte Forenteilnehmer,

... das Malör gegen Norwegen sollte man nicht zu stark
überbewerten - ungeachtet dass viele Profis der dortigen
Nationalmannschaft schon längere Zeit in der Premiere
League spielen.

Die Teamleistung ist immer deutlich besser wenn es um
die "Wurst" geht - aber eines ist schon auffällig. Den
Deutschen fehlen kreative Leute und auch die breite
ist ausgesprochen dünn. Da lügt sich J. Löw m. E. immer
noch in die Tasche ...
gib mir ne vorlage und ich steige mit ein, versprochen!
Benutzeravatar
bavarian
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Rödental
Beiträge: 3064
Registriert: 09.03.2006 13:53

14.02.2009 14:23

Recht hatter aber... das spielsystem ist auf konsequente Taktik ausgelegt aber einige unserer Spieler haben deutlich probleme geradeaus zu laufen. Vielleicht sollte man damit mal anfangen. :wink:
  • Ähnliche Beiträge zu Licht und Schatten - langfristige Sorgen aber berechtigt ...
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“