Hohe Ehre für Jürgen Klinsmann

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Ga
Gast

Hohe Ehre für Jürgen Klinsmann

01.03.2007 08:08

Knapp acht Monate nach der WM-Endrunde in Deutschland hat der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann das Bundesverdienstkreuz erhalten. Im Rahmen einer privaten Feierstunde im Kanzleramt in Berlin wurde dem 42-Jährigen am Mittwoch von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Auszeichnung am Bande überreicht.

"Das ist natürlich eine außergewöhnliche Auszeichnung, die ich aber der Leistung des ganzen Teams zu verdanken habe. Die Ehrung erfüllt mich mit Freude und Stolz", erklärte Klinsmann am Abend gegenüber der dpa. Die Übergabe fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, da der "Macher" des WM-Sommermärchens bei seinem ersten Besuch in Deutschland 234 Tage nach dem WM-Finale einen Medienauflauf vermeiden wollte, begründete sein Berater Roland Eitel."Das war eine lange geplante Privatreise. Ich habe keinen Drang, in der Öffentlichkeit zu sprechen", so "Klinsi".

So wird er auch dem Gipfeltreffen des deutschen Fußballs am morgigen Donnerstag, bei dem ein offizieller Schlussstrich unter die WM 2006 gezogen wird, und die Auflösung, die Abschlussbilanz und die Entlastung des WM-Organisationskomitees sowie der Ausblick auf die Bewerbung für die Frauen-WM auf dem Programm stehen, ohne den Schwaben stattfinden. Er habe nie an eine Teilnahme gedacht, so Klinsmann.

Das Bundesverdienstkreuz, das ihm nun zuteil wurde, hätte er bereits am 14. August des vergangenen Jahres von Bundespräsident Horst Köhler in Empfang nehmen sollen, verzichtete da aber. Bei der Ehrung der Nationalspieler mit dem Silbernen Lorbeerblatt wollte er die Aufmerksamkeit nicht auf seine Person richten, begründete Klinsmann damals sein Fernbleiben.

Klinsmann hatte die DFB-Auswahl bei der WM im eigenen Land auf den dritten Platz geführt und ganz Deutschland in schwarz-rot-goldene Euphorie versetzt. Nach der Endrunde trat der Weltmeister von 1990 als DFB-Coach zurück. Trotz zahlreicher Anfragen hat der Ex-Bundestrainer noch keinen neuen Job übernommen. Mit dem US-Verband hatte er Ende 2006 verhandelt, den Posten des amerikanischen Nationaltrainers dann aber doch nicht übernommen. "Ich beschäftige mich derzeit viel mit Fortbildung, aber früher oder später werde ich in den Trainerbereich zurückkehren. Es muss aber eine optimale Lösung sein", erklärte der 108-malige Nationalstürmer.

Bild
Benutzeravatar
Hamburger SV
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: Stade
Beiträge: 1515
Registriert: 02.10.2006 09:48

01.03.2007 13:04

Endlich hat er sich den Orden abgeholt!
KristinaSati
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Wohnort: Bielefeld
Beiträge: 62
Registriert: 20.07.2006 12:46

01.03.2007 18:07

Wurde abef Zeit!
Benutzeravatar
Makaay-Fan
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Wohnort: Halle/Saale
Beiträge: 2364
Registriert: 26.12.2006 00:06

01.03.2007 18:11

jo den hat er sich auch wirklich verdient nur schade das er aufgehört hat :cry:
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Wohnort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7128
Registriert: 03.09.2006 15:13

01.03.2007 19:58

Klinsi ist schon ein komsicher Typ... im Ausschluss der öffentlichkeit taucht er nach 8 Monaten auf und hollt sich ein Kreuz ab.
Ich an seiner Stelle würde mich schämen, obwohl er so viel geleistet hat ! :roll:
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

01.03.2007 23:01

Bakiii hat geschrieben:Klinsi ist schon ein komsicher Typ... im Ausschluss der öffentlichkeit taucht er nach 8 Monaten auf und hollt sich ein Kreuz ab.
Ich an seiner Stelle würde mich schämen, obwohl er so viel geleistet hat ! :roll:
Ja du sagst es! ICh an seiner Stelle würd mich auch schämen für sein Verhatlen,naja aber seine Trainerleistung von der WM gleicht das wieder aus.
  • Ähnliche Beiträge zu Hohe Ehre für Jürgen Klinsmann
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“