7.2.07: Deutschland - Schweiz

Das Forum zur deutschen Mannschaft. Aufstellung, Taktik und Länderspiele der Jungs von Jogi Löw.

Die DFB Elf auf dem Weg zur Euro 2020 und WM 2022 in Katar.

Bundestrainer: Joachim Löw. Co-Trainer: Marcus Sorg. Torwart-Trainer: Andreas Köpke. Nationalmannschafts-Manager: Oliver Bierhoff.
Rekordtorschütze: Miroslav Klose (71 Tore). Rekordspieler: Lothar Matthäus (150 Spiele)

Weltmeister-Titel: 1954, 1974, 1990, 2014
Europameister-Titel: 1972, 1980, 1996
Benutzeravatar
Stevie G.
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: BW, Lkr Ludwigsburg
Beiträge: 965
Registriert: 04.09.2006 18:08

10.02.2007 22:21

häte, könnte, wäre, wenn etc. pp

Was wäre passiert, wenn Zidane Materazzi nicht umgehauen hätte?


ganz interessant, aber bringt aber nix. Nix garantiert das wir nicht ins HF gekommen wäre, wenn Abondanzierri nicht J.O. gegangen wäre.

Ich spekuliere nicht so oft, weil man im endeffekt wieder am anfang ist :roll:
Benutzeravatar
zayoo
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Wohnort: Berlin Lichtenberg
Beiträge: 919
Registriert: 20.08.2006 10:22

11.02.2007 11:25

so seh ich das auch, man kann immer sagen wenn wenn wenn .........................................................................!................

man kann auch sagen australien wäre weiter gekommen wenn sie da in der letzten minute nich einen unberechtigten elfer bekommen hätten........ dann hätte deutschkand im halbfinale gegen jmd anders gespielt, und so kann man das immer fortführen
Ga
Gast

11.02.2007 17:34

Endlich mal einer
der die dinge so sieht wie ich, :)
aber so jung ist die Deutschen Manschaft nun uach wieder nicht.

Da gibt es viel Jüngere Manschaften wie
Spanien, Italien, England usw usw
Benutzeravatar
Alfiriel
Rekordnationalspieler
Rekordnationalspieler
Beiträge: 812
Registriert: 17.11.2006 13:37

11.02.2007 20:19

zayoo hat geschrieben:da muss ich mal itaitaita zustimmen
sicher hat deutschland etwas besser gespielt als zB schweden aber gegen italien haben sie verdient verloren, meiner meinung nach. da konnten sie streckenweise einfach nicht mithalten, soll ja auch nich negativ gemeint sein aber bei einer der art jungen mannschaft ist das auch irgendwie klar
du weisst nich ob sie verdient weltmeister geworden wären.
die ersten 4 mannschaften gegen die sie gespielt haben warn mittelmaß bzw unterdurchschnittlich.
gegen aregentinien haben sie sich durchgewurschtelt.
das wäre vllt auch anders ausgegangen hätte klose den torwart nicht ko gekickt, dann hätt der vllt auch noch den ein oder anderen elfer gehalten.
und gegen italien waren sie halt überfordert, gegen ftrankreich wären sie es vllt auch gewesn
genau so seh ichs auch
ich freu mich natürlich über die siege und vor allem über den sieg gegen argentinien aber gegen italien verdient verloren...
hät mir aber auc nichts ausgemacht wenn sie unverdient gewonnen hätten ;)

auf jeden fall können sich manche an diesem kritischen beitrag n beispiel nehmn
Benutzeravatar
Teamgeist Tour
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 540
Registriert: 16.11.2006 02:34

11.02.2007 22:29

Ein Beispiel nehmen? es geht wohl! Ein bissien is was dran, das war es aber schon, denn Deutschland gehört nunmal heute zu den besten, in Sachen Nationalmannschaften natülrich. Man scheint es gewöhnt zu sein das die immer als 3te Geige gesehen worden sind, aber man muss auch mal die eine der Ersten Geigen akzeptieren.Und an itaita wird sich aufjedenfall keiner ein Beispiel nehmen. Dann müssten wir uns ja alle einweisen lassen. :D. Ich würd es trozdem gut befinden das man itaitaita sperren tut. Und seine Sätze darf man keinesfalls loben. sonst fühlt er sich nur bestärkt und schreibt in vielen anderen Threads nochviel mehr Niveaulosen Mißt.
Ga
Gast

16.02.2007 10:16

itaitaita hat geschrieben:Die deutschen und fussball ahahahahaah,
deutschlands tak tik ist wie immer: passen,schwalben und ab und zu aufs tor schiessen kein von den deutschen spieler hat talent. will mal gerne ein spiel sehn deutschland gegen Ronaldinho hahahaha 0:10. die
Das ist nun vorbei, wir haben junge Talente!
Neuer,Gomez,Pander,Jansen,Schweinsteiger,Podolski,Boateng,Tasci...
stefan
Beiträge: 924
Registriert: 21.03.2006 10:42

16.02.2007 13:18

itaitaita hat geschrieben:Die deutschen und fussball ahahahahaah,
deutschlands tak tik ist wie immer: passen,schwalben und ab und zu aufs tor schiessen kein von den deutschen spieler hat talent. will mal gerne ein spiel sehn deutschland gegen Ronaldinho hahahaha 0:10. die
oh ja! wie immer super geschrieben! vor allem gegen ronaldinho! hast scho recht!

:D :D :shock: :D :lol:
Benutzeravatar
BalkanWarrior
Moderator
Moderator
Wohnort: Hamburg City
Beiträge: 9594
Registriert: 13.10.2006 15:16

24.02.2007 15:03

das 3:1 war ein gutes Spiel von Deutschland. Naja,Schweiz ist eine starke Mannschaft und gegen die zu gewinnen ist nicht allzu einfach.
  • Ähnliche Beiträge zu 7.2.07: Deutschland - Schweiz
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Deutsche Nationalmannschaft DFB - Deutschland Forum - Nationalelf“