Borussia Dortmund Transfermarkt

Das schwarz-gelbe Borussia-Forum. Mannschaft, Taktik & Aufstellung, Spiele.
Trainer: Lucien Favre | Signal Iduna Park | Stars: Mario Götze, Marco Reus
Benutzeravatar
Bakiii
Moderator
Moderator
Wohnort: Frankfurt am Main
Beiträge: 7128
Registriert: 03.09.2006 15:13

14.06.2008 22:26

Der beste Transfer gelang ja wohl mit Klopp!

Der Erfolg ist somit garantiert... im UEFA CUP kommt man min ins 1/16 Finale!
Benutzeravatar
CR22626
Pelé
Pelé
Wohnort: Detmold
Beiträge: 3127
Registriert: 23.02.2007 15:47

15.08.2008 21:48

Transfer-Knaller Petric zum HSV

Bild
HSV-Trainer Martin Jol forderte gestern kurz vor Anpfiff Verstärkung „so schnell wie möglich“. Jetzt kriegt er einen richtigen Knaller.

Nach BILD-Informationen kommt Dortmunds Torjäger Mladen Petric (27).

Der HSV trennt sich sofort von Mohamed Zidan (26), gibt ihn nach Dortmund ab. Dort trifft der Ägypter auf seinen Lieblings-Trainer Jürgen Klopp, unter dem er in Mainz zum Torjäger (22 Treffer in 41 Spielen) und Publikums-Liebling wurde. Im Gegenzug verpflichtet der HSV den Dortmunder Torjäger Mladen Petric.

Der 27-malige kroatische Nationalspieler bildete mit HSV-Stürmer Olic gemeinsam das EM-Duo. Schoss für Dortmund 13 Tore (in 29 Bundesliga- Spielen).

Der HSV muss für diesen Tausch noch was drauflegen. Heute soll’s perfekt gemacht werden.
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Wohnort: Köln
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

16.08.2008 08:22

Also Dortmund wäre echt bescheuert wenn man Petric weg geben würde, somit verliert der BVB sehr an Qualität - denn Zidan ist kein gleichwertiger Ersatz für Petric.
Benutzeravatar
Alien85
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: BS
Beiträge: 1181
Registriert: 26.09.2006 19:18

17.08.2008 09:14

Ich sag es nocheinmal. Wie dumm kann man sein. Petric hat viel mehr Qualitäten als Zidan, auch wenn er Kloppos Mann ist, aber das is ein ganz großer Fehler !!!

Dabei waren die Transfers bislang sehr zufriedenstellend. Komplette Abwehr ausgetauscht. Neue Kreativität fürs Mittelfeld und die Stürmer, tja bis auf Petric, sind geblieben.
Benutzeravatar
Alien85
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Wohnort: BS
Beiträge: 1181
Registriert: 26.09.2006 19:18

28.08.2008 08:28

Der Dede-Ersatz heißt Lee
Dortmund: Einjahresvertrag für den Südkoreaner

Bei der Suche nach einem Ersatz für Dede ist Borussia Dortmund in der Premier League fündig geworden. Der BVB hat sich die Dienste von Young-Pyo Lee gesichert, der von Tottenham Hotspur nach Westfalen wechselt. Dort unterschrieb der 31-Jährige am Mittwoch einen Einjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Über die Ablösesumme haben die Vereine Stillschweigen vereinbart.

Bei der Suche nach einem Ersatz für Dede ist Borussia Dortmund in der Premier League fündig geworden. Der BVB hat sich die Dienste von Young-Pyo Lee gesichert, der von Tottenham Hotspur nach Westfalen wechselt. Dort unterschrieb der 31-Jährige am Mittwoch einen Einjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Über die Ablösesumme haben die Vereine Stillschweigen vereinbart.

Quelle (Fortsetzung)!
GooT
Balljunge
Balljunge
Beiträge: 19
Registriert: 07.08.2008 16:45

30.08.2008 10:47

Alien85 hat geschrieben:Der Dede-Ersatz heißt Lee
Dortmund: Einjahresvertrag für den Südkoreaner

Bei der Suche nach einem Ersatz für Dede ist Borussia Dortmund in der Premier League fündig geworden. Der BVB hat sich die Dienste von Young-Pyo Lee gesichert, der von Tottenham Hotspur nach Westfalen wechselt. Dort unterschrieb der 31-Jährige am Mittwoch einen Einjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Über die Ablösesumme haben die Vereine Stillschweigen vereinbart.

Bei der Suche nach einem Ersatz für Dede ist Borussia Dortmund in der Premier League fündig geworden. Der BVB hat sich die Dienste von Young-Pyo Lee gesichert, der von Tottenham Hotspur nach Westfalen wechselt. Dort unterschrieb der 31-Jährige am Mittwoch einen Einjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2009. Über die Ablösesumme haben die Vereine Stillschweigen vereinbart.

Quelle (Fortsetzung)!
Bestenfalls ein Ergänzungsspieler!
miodzio
Kloputzer
Kloputzer
Beiträge: 4
Registriert: 18.12.2008 19:35

18.12.2008 21:35

What do you think about transfer Kuba for Liverpool ?

Ich komme aus Polen und Ich liebie Kuba :D hehe
Benutzeravatar
SVW4ever
Profi
Profi
Beiträge: 339
Registriert: 14.04.2007 14:24

11.01.2009 17:49

Dortmund leiht Kevin Boateng aus
Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis vom englischen Premier League-Club Tottenham Hotspur zu Borussia Dortmund.


Wie Sportdirektor Michael Zorc am heutigen Sonntag im Winter-Trainingslager des BVB in Marbella (Spanien) bekannt gab, wird der 21-jährige deutsche U 21-Nationalspieler bis zum 30. Juni 2009 von dem Londoner Club ausgeliehen.

Von Berlin zu den "Spurs"

Den Vertrag werden Borussia Dortmund und Boateng in Marbella unterzeichnen. Kevin-Prince Boateng, der im Mittelfeld auf verschiedenen Positionen einsetzbar ist, soll bereits am Montag Vormittag die erste Trainingseinheit unter BVB-Cheftrainer Jürgen Klopp absolvieren.

Der 1,85 m große Boateng, Sohn eines ghanaischen Vaters und einer deutschen Mutter, begann seine Fußballkarriere als kleiner Junge bei den Reinickendorfer Füchsen in Berlin, bevor er 1994 zu Hertha BSC ging. Von dort wechselte er 2007 zu Tottenham Hotspur.
Quelle: bundesliga.de
Benutzeravatar
Tobias-BVB09
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 146
Registriert: 26.02.2007 20:24

24.01.2009 17:37

Im Sommer kommt Kevin Großkreutz von Rot-Weiss Ahlen. Ablösefrei.
Benutzeravatar
HARUNS_KILOT
Beiträge: 16776972
Registriert: 28.12.2008 09:27

09.07.2009 10:38

Lee ohne Zukunft beim BVB

Außenverteidiger Young-Pyo Lee (32), den Borussia Dortmund im August 2008 als Vertreter Dedes (Kreuzbandriss) von Tottenham Hotspur verpflichtete, wechselt mit sofortiger Wirkung zum saudi-arabischen Klub Al-Hilal von Trainer Eric Gerets. Lee verlässt den westfälischen Bundesligisten ablösefrei: Anders als vom Klub offiziell vermeldet, wurde der Vertrag des Südkoreaners tatsächlich nie bis 2010 verlängert.

"Dazu ist es nicht gekommen, nachdem Lee immer seltener spielte", erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc (46) am Sonntagnachmittag

Nach Antonio Rukavina (schon im Januar zu 1860 München) verliert der BVB damit einen weiteren Außenbahn-Spezialisten. Auf der linken Seite stehen Trainer Jürgen Klopp (42) jetzt noch Dede (31) und U 21-Europameister Marcel Schmelzer (21) zur Verfügung. Rechts fehlt Patrick Owomoyela (29) eine echte Konkurrenz. Für ihn könnten Multi-Talent Florian Kringe (26) oder der für die 2. Mannschaft (3. Liga) vorgesehene Julian Koch (18) einspringen.

Lees sofortiger Wechsel hat auch einen wirtschaftlichen Hintergrund: Zorc muss das Personal-Budget des BVB von bisher 36 Millionen Euro auf 33 bis 34 Millionen Euro absenken. Und im Moment liegt er noch darüber.

Quelle:Kicker
gelbekalmmote
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.2010 20:21

11.06.2010 22:01

na geht doch,mein landsmann kommt in die bundesliga :D
Der Wechsel des polnischen Fußball-Nationalspielers Robert Lewandowski zum Bundesligisten Borussia Dortmund ist endlich perfekt. Nach BVB-Angaben vom Freitag einigten sich der künftige Europa-League-Starter und der polnische Fußballclub Lech Posen über den lange geplanten Transfer. Als Ablösesumme sind 4,5 Millionen Euro im Gespräch. «Wir sind froh, dass wir nach harten, aber fairen Verhandlungen eine Einigung erzielen konnten», erklärte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.
j4ck1909
Milchbubi
Milchbubi
Beiträge: 7
Registriert: 08.08.2010 14:20

18.08.2010 18:17

Valdez versucht sein Glück bei Alicante, wünsch ihm viel Erfolg :)
  • Ähnliche Beiträge zu Borussia Dortmund Transfermarkt
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „BVB Borussia Dortmund Forum“