Alex Frei Thread

Das schwarz-gelbe Borussia-Forum. Mannschaft, Taktik & Aufstellung, Spiele.
Trainer: Lucien Favre | Signal Iduna Park | Stars: Mario Götze, Marco Reus
Benutzeravatar
Werderfan9995
Stammspieler
Stammspieler
Beiträge: 109
Registriert: 17.06.2006 09:54

06.07.2006 09:36

Schön dann steht dortmunds absteig nichts mehr im wege!
Benutzeravatar
Cologne-x-pression
Super-Moderator
Super-Moderator
Beiträge: 12956
Registriert: 12.05.2006 22:20

14.08.2006 20:49

Ich denke das er dem BVB sehr weiter helfen kann und den BVB dank vieler Tore in der Tabelle hoch klättern lassen wird.
Benutzeravatar
Gunner
Nationalspieler
Nationalspieler
Beiträge: 564
Registriert: 19.04.2006 21:33

14.08.2006 21:46

Werderfan9995 hat geschrieben:Schön dann steht dortmunds absteig nichts mehr im wege!
na nen clown gefrühstückt !!! :roll: ausserdem heisst das abstieg!!
Benutzeravatar
BorussiaDortmund
Einwechselspieler
Einwechselspieler
Beiträge: 51
Registriert: 24.07.2006 13:11

15.08.2006 19:58

der 2. amoroso ein toller spieler
Azzuro
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1371
Registriert: 16.04.2006 13:14

15.08.2006 20:11

Frei war aber nicht so toll gegen Bayern!
Benutzeravatar
Laodba
Fussballer des Jahres
Fussballer des Jahres
Beiträge: 2835
Registriert: 09.07.2006 22:57

15.08.2006 20:17

Die gesamte Mannschaft war nicht besonders toll... Aber ich würde sagen dass Frei, vielleicht zusammen mit Kringe, der beste dortmunder Spieler war.
Azzuro
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1371
Registriert: 16.04.2006 13:14

15.08.2006 20:27

Und Degen fand ich auch gut! Warum nimmt er den raus????
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

16.08.2006 16:54

Azzuro hat geschrieben:Und Degen fand ich auch gut! Warum nimmt er den raus????
Degen war schlimm (Kicker note 5). Frei hingegen fand ich gut, genau wie brzenska ud weidenfeller, über den Rest hülle ich lieber den mantel des schweigens
Azzuro
Weltklassespieler
Weltklassespieler
Beiträge: 1371
Registriert: 16.04.2006 13:14

16.08.2006 22:48

Kicker Noten sind oft totaler scheiß! Degen war für mich noch einer der Besten! :roll:

PS: Nimm die Kicker Noten nicht zu ernst^^
Benutzeravatar
BVBorusse
Moderator
Moderator
Beiträge: 2420
Registriert: 02.10.2005 15:42

17.08.2006 09:16

Piano bleiben :wink: Ich habe dir die Kicker Note nur als zusätzliche Info genannt, ich fand Degen auch nicht sonderlich gut (zwar nicht so schlimm wie Metzelder aber auch schlimm)

P.s Wenn ich Kicker noten zitiere dann nur um damit meine Meinung zu bekräftigen, denn ab und an find ich auch das die nicht stimmen :P (wobei oft übertrieben ist :roll: )
Benutzeravatar
HARUNS_KILOT
Beiträge: 16776972
Registriert: 28.12.2008 09:27

18.07.2009 15:20

Perfekt: Frei wechselt nach Basel

Daran, dass Alexander Frei zum FC Basel wechseln wird, zweifelte zuletzt niemand mehr. Nun mündeten die Verhandlungen zwischen Borussia Dortmund und den Schweizern in einer mündlichen Vereinbarung, der zufolge alle relevanten Punkte geklärt sind. Der Stürmer wird am Samstag in Basel den Medizincheck absolvieren und danach einen Vertrag über mindestens drei Jahre unterschreiben. Die Ablöse liegt bei 4,25 Millionen Euro.

"Wir haben alles versucht, ihn umzustimmen", hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke (50) am Donnerstag gegenüber kicker online erklärt, "aber leider ohne Erfolg." Nun beginnt für die Borussen die Suche nach einem geeigneten Nachfolger. "Bei uns geht es nach der Qualität und nicht nach der Schnelligkeit", sagt Sportdirektor Michael Zorc, so dass eine Entscheidung in dieser Frage am Wochenende wenig wahrscheinlich ist.

So war die Geburtstagsrunde, die Frei am späten Mittwochabend im Hotel "Öschberghof" (Donaueschingen) gab, gleichzeitig sein Ausstand.

Es ist aber davon auszugehen, dass der Transfererlös nicht lange auf dem Konto der Borussia schlummern wird. "Wir werden diesen Betrag komplett reinvestieren", sagt Watzke. Und vielleicht legt er auch noch ein paar Euro drauf, um den durch Freis Weggang entstehenden sportlichen Substanzverlust rasch zu kompensieren. Robert Lewandowski (20, Lech Posen), der lange Zeit ganz oben auf dem Dortmunder Wunschzettel stand, haben die BVB-Fahnder aber offenbar nicht mehr im Visier.

Frei hat eine Rückkehr zum FC Basel, dem er bereits von 1995 bis 1998 angehörte, als "Herzensangelegenheit" bezeichnet. Auch wenn sich bei Fußball-Profis ein vorsichtiger Umgang mit derlei Aussagen empfiehlt, liegt der Fall beim Kapitän der Schweizer Nationalmannschaft wohl anders: Er gilt in Basel als Volksheld, hier verbringt er jede freie Minute, und nur hier (!) lässt er sich die Haare schneiden. Einmal im Monat, und das dokumentiert Frei beim Coiffeur seines Vertrauens jedes Mal per Autogramm - immer mit dem aktuellen Datum versehen.

Kein Veto von Klopp

Mit seinem Weggang reagiert der Torjäger (34 Treffer in 74 Bundesliga-Einsätzen für den BVB) einerseits darauf, dass ihm Dortmund eine vorzeitige Verlängerung seines Vertrages (2010) verweigerte. Andererseits löst Frei damit auch das Zweckbündnis mit Trainer Jürgen Klopp (42) auf, mit dem er in den vergangenen zwölf Monaten manchen Konflikt ausgetragen hatte.

Klopp lässt seinen besten Stürmer ziehen. Er verzichtete darauf, ein Veto gegen den Verkauf einzulegen. Frei kann den pechschwarzen Jaguar, den er sich zum 30. Geburtstag geschenkt hat, in Dortmund ab- und in Basel wieder anmelden.

Bild

Quelle: Kicker

Zurück zu „BVB Borussia Dortmund Forum“